Umzug von Apache 2.2 auf 2.4 (Probleme mit virtual hosts)

Alles über alternative Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
X_FISH
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2121
Registriert: 06.02.2004, 20:34
Wohnort: Dahoim!
Kontaktdaten:

Umzug von Apache 2.2 auf 2.4 (Probleme mit virtual hosts)

Ungelesener Beitrag von X_FISH » 08.06.2014, 21:36

Damit hier auch mal wieder was Neues zu lesen steht... ;)

Ich habe gestern eine neue Festplatte ausgepackt und mich daher die letzten 24 Stunden mit dem Einrichten von Windows 7 und Linux Mint 17 beschäftigen »dürfen«.

Soweit läuft auch alles, nur kann ich meine (ca. 4 Jahre) alte Konfiguration vom Apache 2.2 nicht weiterverwenden. Der Grund: virtual hosts.

Ich habe eine Testumgebung, welche ich via localhost nutze. Mittels virtual hosts sind meine Website-Projekte getrennt:

foo.localhost
bar.localhost
etc.localhost

Die bisherige Konfiguration (in /etc/apache2/sites-enabled) funktioniert leider nicht mehr. Ich habe aber erst mal drei Stunden herumgesucht und keine Lösung gefunden. :(

Lösung

Mehrere Ursachen führten zu den Problemen. Vielleicht braucht ja noch jemand demnänchst Hilfe:

Code: Alles auswählen

	<Directory /home/foo/html/bar/>
		Options FollowSymLinks
#		AllowOverride All
		Require all granted
	</Directory>
Wenn das AllowOverride All von der alten Konfiguration nicht gelöscht/auskommentiert wird -> Error 403 forbidden.

Das Require all granted führt beim Apache 2.2 zu einem Error 500, beim 2.4 ist es zwingend notwendig, ansonsten -> Error 403 forbidden.

Hier habe ich eine Anleitung gefunden, welche die Änderungen von 2.2 auf 2.4 bezüglich der virtual hosts behandelt:

-> https://library.linode.com/web-servers/ ... .4-upgrade
_____

Das nächste Problem: PHP geht nicht mehr. Auch hier wieder: Auf dem 2.2er Apache alles kein Problem... Aber das liegt dann wohl auch (mit) an meiner Schlampigkeit...

Die Ursache: <? ?> in den PHP-Skripten. Beim »short open tag« gibt es nun aber Probleme... <?php ?> sollte man verwenden...

-> http://stackoverflow.com/questions/2058 ... ache-2-4-6

Code: Alles auswählen

; This directive determines whether or not PHP will recognize code between
; <? and ?> tags as PHP source which should be processed as such. It's been
; recommended for several years that you not use the short tag "short cut" and
; instead to use the full <?php and ?> tag combination. With the wide spread use
; of XML and use of these tags by other languages, the server can become easily
; confused and end up parsing the wrong code in the wrong context. But because
; this short cut has been a feature for such a long time, it's currently still
; supported for backwards compatibility, but we recommend you don't use them.
; Default Value: On
; Development Value: Off
; Production Value: Off
; http://php.net/short-open-tag
short_open_tag = On
Sollte eigentlich per default auf On stehen... Aber bei Linux Mint 17 ist es auf Off... Vermutlich also auch bei Ubuntu 14.04 LTS?
_____

Grüße, Martin

Antworten