Office Fehler "wurde für den aktuellen Benutzer nicht i

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Office Fehler "wurde für den aktuellen Benutzer nicht i

Ungelesener Beitrag von Chino » 19.07.2007, 10:18

Seit kurzem startet keins der Programme aus dem Office Paket mehr.

Beim Starten eines Programms kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Office PowerPoint wurde für den aktuellen Benutzer nicht installiert. Bitte starten Sie Setup, um diese Anwendung zu installieren"

Speziell bei Excel kommt vorher noch die Fehlermeldung:
"Beim Initialisieren der VBA-Bibliotheken (1004) ist ein Fehler aufgetreten."

Deinstallieren und Neuinstallation von Office hat auch nicht geholfen.

Das Programm hatte vorher unter dem entsprechenden User funktioniert, der übrigens der Administrator ist, und unter dem alle Software installiert wurde.

Wechselt man auf einen anderen User, läuft das Programm.

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5856
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Ungelesener Beitrag von fassy » 19.07.2007, 10:57

Lösch mal die Office Userdaten unter Dokumente und Einstellungen\$USER$\Anwendungsdaten\Mircosoft sowie Dokumente und Einstellungen\$USER$\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\OFFICE

Und alles andere was du an Office Userdaten in dem Profil finden kannst.
Pick up the hammer... pick it up.

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Chino » 19.07.2007, 12:46

Hm danke für den Tip, hat leider nicht geholfen.

Habe inzwischen auch mal Testweise Office Ultimate 2007 installiert und auch das startet NICHT, wenn ich als "Administrator" angemeldet bin (dort installiert), es passiert einfach gar nichts beim Startversuch eines Programms.

Mit einem anderen User gehts wunderbar.

norlatch
Commander
Beiträge: 414
Registriert: 08.03.2004, 15:45

Ungelesener Beitrag von norlatch » 19.07.2007, 19:56

was passiert wenn du dich mit einem anderen benutzer anmeldest?

Benutzeravatar
Wurstmacher
Commander
Beiträge: 499
Registriert: 16.04.2004, 13:42

Ungelesener Beitrag von Wurstmacher » 19.07.2007, 22:56

Das kann man (manchmal) auch abstellen indem man in der Systemsteuerung/Software beim Office die Reparatur startet und solange weiterführt, bis man nach dem Datenträger gefragt wird und dann abbricht.

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Chino » 20.07.2007, 11:07

Also die Reparatur hat nichts gebracht, ob mit CD oder Abbruch dort.

@norlatch: "Mit einem anderen User gehts wunderbar." ... siehe oben, das ist keine Signatur. ;)

norlatch
Commander
Beiträge: 414
Registriert: 08.03.2004, 15:45

Ungelesener Beitrag von norlatch » 20.07.2007, 19:50


Antworten