Dialer-Suchprogramm

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
zaeb
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1105
Registriert: 08.03.2004, 11:31
Kontaktdaten:

Dialer-Suchprogramm

Ungelesener Beitrag von zaeb » 08.03.2004, 12:54

Hi,

im alten Forum war unter "Wie gegen Telefonrechnung wehren" eine Link zu einem Programm welches Dialer im System auffindet.
Ich meine aber nicht Spybot.

Benutzeravatar
Cyberlord
Commander
Beiträge: 471
Registriert: 08.03.2004, 11:12
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Cyberlord » 08.03.2004, 12:59

"0190 warner" vielleicht ?
I need a Girl whose Name doesn´t end in .jpg

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 08.03.2004, 13:00

Ich weiss zwar nicht welches Programm damalts erwähnt wurde, ich benutze Adaware.

Kann mich nicht beklagen..

Im Moment gibts fast jeden Tag ein Update.

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 08.03.2004, 13:08

antivir xp findet auch dialer... da hat man beides in einem, antiviren- und dialerschutz.

http://www.free-av.de
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
Eventer
Commander
Beiträge: 340
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: Köln

Ungelesener Beitrag von Eventer » 08.03.2004, 13:10

Ad Aware findet ja auch noch den ganzen andern unerwünschten mist... kann man fast täglich drüber laufen lassen
Kumba Yo!

Benutzeravatar
Cyberlord
Commander
Beiträge: 471
Registriert: 08.03.2004, 11:12
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Cyberlord » 08.03.2004, 13:11

ja wie ihr habt dass nicht im autostart ? =)
I need a Girl whose Name doesn´t end in .jpg

Benutzeravatar
CompuJoe
Lt. Commander
Beiträge: 135
Registriert: 08.03.2004, 12:38
Wohnort: In der Mitte von Deutschland
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von CompuJoe » 08.03.2004, 13:11

Spybot Search and Destroy geht auch!
MFG CompuJoe

Benutzeravatar
zaeb
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1105
Registriert: 08.03.2004, 11:31
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von zaeb » 08.03.2004, 13:20

Ich meine irgendwas mit W währe es gewesen.....
Mein Firefox Offline-Inhalt geht auch leider nur bis zum CS :(

Benutzeravatar
wreTched
Lt. Junior Grade
Beiträge: 44
Registriert: 08.03.2004, 11:31

Ungelesener Beitrag von wreTched » 08.03.2004, 13:49

Vielleicht YaW?

Benutzeravatar
zaeb
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1105
Registriert: 08.03.2004, 11:31
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von zaeb » 08.03.2004, 15:36

Ich glaube das war es...ich danke Dir.

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 08.03.2004, 17:52

Hmm,
allerdings muss man AdAware und Spybot S&D manuell starten. Wenn man Pech hat, dann hat ein potentieller Dialer schon einiges an Schaden angerichtet - mal von den rechtlichen Möglichkeiten zum Nichtzahlen abgesehen.
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 08.03.2004, 17:56

Ich nutze Ad-Aware in Verbindung mit Spywareblaster, der im Hintergrund agiert. Ergänzen sich beide sehr gut. Spywareblaster hat auch ein komfortables Updatesystem.
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
HEllRZA
Captain
Beiträge: 970
Registriert: 08.03.2004, 22:04

Ungelesener Beitrag von HEllRZA » 11.03.2004, 16:42

SpywareBlaster läuft nicht im Hintergrund, sondern trägt die "bösen" coockies in die IE-blacklist ein und verhindert, dass "böse" AxtiveX-Controls installiert werden.

Ist aber sehr zu empfehlen ... mann kann damit fast keinen Dialer einfangen ... z.b. bei dem dialer von malvorlagen.de (Achtung: 30€/halbe Stunde!) kommt gar nicht erst die "Sicherheitsabfrage" ... wenn man OK eingibt läd's ein bischen und dann verschwindet das Fenster, ohne, dass was passiert.

SpywareGuard ist das Prog, dass im Hintergrund läuft.

PeeZ
• • • H E l. l. R Z A • • •

Benutzeravatar
BadKnight
Lt. Junior Grade
Beiträge: 47
Registriert: 11.03.2004, 19:53

Ungelesener Beitrag von BadKnight » 11.03.2004, 21:06

ich hab die erfahrung gemacht das Norton Antivirus 2004 prof.
auch Dialer findet und killt.
--- That is a fact! ---

Wer Wind sät, wird Sturm ernten!
Hosea 8,7

Benutzeravatar
HEllRZA
Captain
Beiträge: 970
Registriert: 08.03.2004, 22:04

Ungelesener Beitrag von HEllRZA » 11.03.2004, 21:08

Aber nicht die "Legalen" Dialer ... wenn man absolut keine Dialer haben will, reicht ein AV-Prog nicht.

PeeZ
• • • H E l. l. R Z A • • •

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 11.03.2004, 21:27

HEllRZA hat geschrieben:SpywareBlaster läuft nicht im Hintergrund, sondern trägt die "bösen" coockies in die IE-blacklist ein
Hmm, und was mache ich dann bei Benutzung anderer Browser? :)
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Benutzeravatar
HEllRZA
Captain
Beiträge: 970
Registriert: 08.03.2004, 22:04

Ungelesener Beitrag von HEllRZA » 11.03.2004, 23:57

Ausprobieren. Das Prog schützt hauptsächlich vor ActiveX ... und das hat imho nur der IE oder?

SpywareBaster setzt dafür das "kill-bit" in der Registry ... sollte also auch in andere Browsers funzen, die ActiveX unterstützen.

PeeZ
• • • H E l. l. R Z A • • •

Antworten