Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

RAM, Festplatten, DVD, CD, Sticks, Zip, Streamer und andere Massenspeicher
Antworten
Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 29.08.2009, 13:45

Sitze da grade vor dem Problemkind meines Dads und kann mir da keinen Reim drauf machen. Er hat sich irgendwann mal im Mediamarkt ein Angebot gekauft eine Buffalo 1TB externen USB Platte. Wir hatten schon immer den Eindruck, dass die Langsam läuft ohne Ende, aber sie ging. Die HDD war immer angeschlossen und lief im Hintergrund bei eingeschaltetem Rechner mit. Aber jetzt kann die Partition darauf nicht mehr gefunden werden. Ich hab dann mal mit der Datenträgerverwaltung von Vista draufgeschaut. Die zeigt mir die Platte als nicht formatiert und mit Dateisystem "RAW" an. Zuvor war das aber NTFS, eine Partition und auch gefüllt mit Daten. Kann man die irgendwie wieder herstellen, also die Partition?
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 31.08.2009, 10:34

Kann sich da keiner einen Reim drauf machen oder mir sagen, wie ich die Partition wiederherstellen kann?
Everything is better with Bluetooth.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von musashi » 31.08.2009, 10:40


Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 31.08.2009, 11:11

Hört sich interessant an, werde ich ausprobieren.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich schon den Disk Rescuer von Acronis Disk Director Suite 10 habe drüberlaufen lassen und der konnte nichts erkennen oder tun.
Zuletzt geändert von madmax am 31.08.2009, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Everything is better with Bluetooth.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 31.08.2009, 18:24

Sofern nicht per eSATA angebunden, mal vom Gehäuse abstöpseln und richtig im Rechner anschliessen. Dann mit den üblichen Datenrettungstool dein Glück versuchen.
>kq

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 01.09.2009, 01:25

Ich fürchte ja, die Partition ist schlichtweg verloren. Die ganzen Tools erkennen zwar noch eine NTFS Partition, aber der Zugriff ist nicht mehr möglich. Windows zeigt die HDD mit einer 931 MB großen und vollen Partition im Format RAW auf die nicht zugegriffen werden kann. Das bestätigen auch die Tools von Musashi und Acronis soweit. Rettungsversuche der Daten schlagen auch fehl, da anscheinend auf die Partition nicht mehr zugegriffen werden kann.

Die Platte kann ich auch nicht rausmachen, da das Gehäuse irgendwie nicht geschraubt ist, also ich kann keine Schrauben erkennen. Und dran rumwuchten will ich auch net. Am Ende muss ich das Gehäuse noch knacken. An sich ist die Platte einfach eine ganz normale USB HDD, vermutlich intern als SATA oder vielleicht auch noch IDE. Aber ich seh da ja nicht rein.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von Epfi » 01.09.2009, 07:56

Sind Aufkleber auf dem Gehäuse? Oder Gummistöpsel, unter denen sich die Schrauben verstecken? Gerne auch unter den Anti-Rutsch-Füßchen...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 01.09.2009, 11:03

Muss ich mal schauen, da sind 2 Aufkleber an der Unterseite.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 02.09.2009, 17:21

Was soll sich eigentlich daran ändern, wenn die Platte am IDE/SATA Bus dranhängt und nicht mehr am USB Bus? Ist das nicht letztlich Latte?
Everything is better with Bluetooth.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 02.09.2009, 19:38

Man kann den Adapter, Strom etc. als Fehlerursache ausschliessen.
>kq

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 18.10.2009, 23:35

Ich bin grade dabei, die Platte neu zu formatieren. Die Daten wurden teilweise gerettet. Der Rest ist noch woanders gesichert. Aber das FOrmatieren dauert jetzt schon seit 2 Stunden an und die Platte ist noch nicht einmal zu 1/6 formatiert. Das kann doch nciht sein, oder? Da ist doch die Platte immer und das Ding an sich ein Fall für die Garantie. Oder?
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Win a 2
Rear Admiral
Beiträge: 2991
Registriert: 08.03.2004, 18:32
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von Win a 2 » 25.10.2009, 17:06

Was sagt denn SMART?

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Buffalo 1TB ext. HDD, erst langsam, dann Partition weg

Ungelesener Beitrag von madmax » 26.10.2009, 16:42

Hmm, keine Ahnung, was das sagt, aber die Platte ist schon wieder auf dem Weg zum Support.
Everything is better with Bluetooth.

Antworten