Abstürtze Speicherproblem?

RAM, Festplatten, DVD, CD, Sticks, Zip, Streamer und andere Massenspeicher
Antworten
MaikFischer
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: 27.08.2012, 14:55

Abstürtze Speicherproblem?

Ungelesener Beitrag von MaikFischer » 27.08.2012, 14:58

Also ich hab seit ein paar Tagen folgendes Problem. Der PC stürtz bei voller Benutzung einfach ab. 2 mal ist das Bild gefreezed (einmal kam von Windows eine Fehlermeldung, dass W7 beendet werden muss) und einmal ist er in den Bluescreen gesprungen. Kann das am RAM liegen? Danach ging alles wieder, aber ich weiß nicht weiter. Er ist auch nicht überhitzt und ich habe Angst, dass noch schlimmere Probleme auftreten können.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Abstürtze Speicherproblem?

Ungelesener Beitrag von madmax » 27.08.2012, 17:57

Wenn du mehrere Speicherriegel in deinem PC drin hast kannst das einfach testen. Einen rausmachen und nur mit der Hälfte betreiben. Tritt der Fehler auf, dann Riegel wechseln, tritt er dann nicht mehr auf hast evtl. deine Ursache. Oder du machst mit einem Programm einen Memtest. Bei Heise gibts die Anleitungen sowie die Software dazu (nach Memtest suchen). Aber das dauert je nach Speichergröße ne ganze Weile. Bei 8GB RAM kann das Programm dann schon mal ne Nacht beschäftigt sein. Dafür wird dann aber wirklich jedes Register im Speicher geprüft.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Lynx
Captain
Beiträge: 699
Registriert: 18.03.2004, 07:48

Re: Abstürtze Speicherproblem?

Ungelesener Beitrag von Lynx » 27.08.2012, 19:20

Kann sicherlich am RAM liegen, ich mußte meinen ersetzen nachdem das System zicken machte und kurze Zeit später nicht mehr normal booten wollte. Kann allerdings auch an so ziemlich jeder anderen Komponente liegen...oder gar nur an einem Treiber.

Memtest mußte bei mir auch erstmal ne ganze Weile laufen bis dann die ersten Fehler auftraten, und das waren nur 2GB RAM, also das mit "ne Nacht beschäftigt" kommt schon hin, wenn die Speicherzelle nicht schon so defekt ist dass sie praktisch garnicht mehr zuverlässig arbeitet.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Abstürtze Speicherproblem?

Ungelesener Beitrag von slrzo » 27.08.2012, 20:03

Schonmal einen Blick in die Ereignisanzeige geworfen? Ebenfalls wichtig wäre ob es in der Bluescreen-Meldung einen Hinweis gibt was den Fehler verursacht hat.
Hatte früher mal Probleme mit Grafiktreibern, da stand in den Bluescreens z.B. die ati-xy-.sys also die gegoogled -> Grafikkartentreiberdatei.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14629
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Abstürtze Speicherproblem?

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 27.08.2012, 20:16

Bei so vielen verschiedenen Symptomen liegt Speicherfehler schon sehr nahe.
Ich würde auch mal memtest laufen lassen.

Antworten