S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

RAM, Festplatten, DVD, CD, Sticks, Zip, Streamer und andere Massenspeicher
Antworten
Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von st3660a » 24.06.2014, 10:00

Hallo zusammen,

ich suche eine SSD (oder einen großen USB-Stick?) mit ~500GB Speicherplatz.
Wichtig ist, dass das Teil an einem normalen USB-Hub funktioniert, will die am Raspberry Pi nutzen.
Geschwindigkeit spielt keine Rolle, Preis und Zuverlässigkeit schon.

An sich würde wohl auch eine beliebige externe USB Festplatte ausreichen, allerdings will ich keine zusätzliche Geräuschquelle im Wohnzimmer (Pi hängt am AVR->TV).
Ein NAS ist zwar vorhanden, will ich für den angedachten Zweck aber nicht verwenden.

Ich tendiere dazu einfach die billigste zu kaufen, aber konkrete Empfehlungen oder auch "Finger weg!" Modelle würden mir sehr helfen.

Danke!

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von madmax » 24.06.2014, 11:28

500GB wird aber als SSD nicht billig. Es gibt So SSD Nachrüstsets von Transcen, die mit einem Gehäuse kommen. Gedacht sind die an sich dafür dass mein sein Mac Book aufrüstet und vorher aber die Platte im Gehäuse an den Läppi hängt und die Daten rüberspiegelt. --> http://de.transcend-info.com/Apple/jetdrive/ . Aber wie gesagt, die sind nicht billig.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von st3660a » 24.06.2014, 11:47

Mir würde auch sowas wie die Crucial MX100 + ein Gehäuse zusagen.
Erfahrungen damit?

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von madmax » 24.06.2014, 11:49

Weder noch. Ich habe SSD bisher nur direkt eingebaut. Müssen es wirklich 500GB sein, oder reicht dir nicht evtl. auch einfach nur ein 128GB USB Stick?
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 24.06.2014, 11:54

Ich würde auch einen USB Stick empfehlen, da die Geschwindigkeit ja keine Rolle spielen sollte. Du kannst auch zwei Sticks nehmen, einen für Filme und einen für Serien oder so. Alles was du schon geguckt hast, lagerst du dann auf deinen NAS aus und die 128 bzw 256 GB sollten so locker ausreichen.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von st3660a » 24.06.2014, 13:40

Die SSD soll nur zur Speicherung meiner CD/Musik-Sammlung (FLAC) dienen. Das NAS dient an sich nur als Backup, daher die SSD Variante.
Ich muss mal schauen wie viel Daten das aktuell sind, aber wenns demnächst mal ne 500GB SSD für ~150,- geben sollte (aktuell liegt die MX100 bei ~175,-) wäre es mir das schon wert.
USB Sticks wären soweit OK, aber da kosten die 64er ab 50,- und die 256er ca. 150,- EUR. Daher ist der anvisierte Speicherplatz bei SSDs auch inkl. USB Adpater oder Gehäuse günstiger.

*edit*
Hab grad mal gerechnet, die 500GB sind wohl doch etwas überdimensioniert, so viel Musik hab ich dann denke ich doch nicht.
Heut abend mal schauen, evtl. reicht da doch ein 128er Stick.
Zuletzt geändert von st3660a am 24.06.2014, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 24.06.2014, 13:51

Wo hast du denn die Preise her? Hier mal ein wahlloses Beispiel für einen 128 GB USB Stick für 40 Euro: http://www.alternate.de/Intenso/Ultra-L ... ct/1108884?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von st3660a » 24.06.2014, 14:25

Hatte mal eben schnell bei Amazon reingeschaut, auf den zweiten Blick gibts da den von dir verlinkten Intenso für knappe 45,- inkl Versand.
Das wäre wirklich ne Überlegung wert.

Vitamin C++
Commander
Beiträge: 319
Registriert: 10.02.2014, 13:55

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von Vitamin C++ » 24.06.2014, 17:58

KoreaEnte hat geschrieben:Wo hast du denn die Preise her? Hier mal ein wahlloses Beispiel für einen 128 GB USB Stick für 40 Euro: http://www.alternate.de/Intenso/Ultra-L ... ct/1108884?
Von Intenso? Wirklich? Also wenn Zuverlässigkeit eine Rolle spielt würde ich lieber einen anderen Hersteller wählen.
Von Sandisk gäbe es 128GB für 49,95 bei Amazon, aber leider nur USB 2.0, allerdings hieß es ja Geschwindigkeit spielt keine Rolle.
http://www.amazon.de/SanDisk-Cruzer-Gli ... gb+usb+3.0
Zuletzt geändert von Vitamin C++ am 24.06.2014, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: S: Empfehlung SSD (extern, USB 2.0)

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 25.06.2014, 16:10

Bei Medimarkt gibt es gerade einen Stick von Lexar im Angebot: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/LE ... ?langId=-3

Antworten