Splice

Alles rund um das bewegte Bild
Antworten

Gut - hohe Zahl / schlecht - niedrige Zahl

10
0
Keine Stimmen
9
0
Keine Stimmen
8
0
Keine Stimmen
7
0
Keine Stimmen
6
2
67%
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
1
33%
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 3

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Splice

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 09.06.2010, 12:37

Der Filmzirkel Axo Lotl (diesmal nur Madmax und ich) war wieder im Kino. Es geht um Genexperimente die an sich Antikörper und Zellen zur Behebung von Krankheiten zu Tage bringen sollen. Irgendwann wird aber noch das menschliche Gen mit reingemischt und um das resultierende Viech geht es dann.
So richtig weiss ich nicht was ich von Splice halten soll. Hatte ein paar Lacher und gute Szenen. Nicht wirklich schlecht aber auch nicht wirklich gut. Sagen wir mal ne 6/10.

Das lustigste war an sich das Mitten im Film in einer ruhigen Szene einer in der Nähe von uns volles Rohr gefurzt hat und ich fast in die Hose gemacht hätte vor innerlichem Lachen.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Splice

Ungelesener Beitrag von madmax » 09.06.2010, 13:46

Der Furz war schon der Brüller!!!

Sonst gings mir ähnlich. Der Film zielt halt nicht nur auf ethische Aspekte ab, was das klonen von menschlicher DNA angeht. Es geht auch viel um Aspekte, was da Natur sich wann wo und wie verhält, neue Wege findet, usw. Also der Film regt zum Nachdenken und Diskutieren an und man sollte ein Bisschen was von Biologie und Biochemie verstehen, nicht viel, nur rudimentär. Verstehen ist vielleicht der falsche Ausdruck. Man sollte eher sagen, man sollte ein Bisschen Interesse an den Themen mitbringen. Sonst sitzt man nur mit ?? rum, wenn man nicht das Grundwissen hat, dass bestimmte Spezies auf Bedarf ihr Geschlecht wechseln können, als Beispiel. Ich will aber nicht zu viel spoilern.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
soLofox
Commander
Beiträge: 425
Registriert: 09.03.2004, 20:19
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Splice

Ungelesener Beitrag von soLofox » 28.07.2010, 12:42

ich fand der film war bisher die enttäuschung des jahres, ziemlich langweilig und öde. dabei sah der trailer natürlich wieder mal total gut aus...

und dass er das alien bummst war ja wohl ekelhaft³

3/10

Antworten