Lovefilm oder ähnliche Dienste

Alles rund um das bewegte Bild
Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von st3660a » 03.12.2010, 16:06

Uncle Doc hat geschrieben:Das kann ich als Stamm-Nutzer seit 2005 (noch bei Amazon) bis jetzt nicht bestätigen. In 75 % der Fälle beträgt die Laufzeit 1 Werktag (wobei ich so ziemlich am anderen Ende Deutschlands bezüglich deren Versandzentrale wohne). Jetzt mit dem Schneegestöber manchmal öfters 2 Werktage. In den paar hundert Zyklen seit 2005 gab's erst ein paar einzelne Male, bei denen es bis zu vier Werktage gedauert hat. Das mit den teilweise stark verkratzten und unangehm duftenden Datenträgern stimmt v. a. bei älteren DVDs (wobei man diese Probleme leider bei jedem Verleih hat), wenn man einen als beschädigt/nicht abspielbar meldet, bekommt man jedoch umgehend Ersatz zugeschickt.

Finde es auch zum Kotzen, wie Menschen teilweise die geliehenen Sachen behandeln, aber es ist ja "egal", weil's schließlich nicht ihre Sachen sind.
Das würde ich so unterschreiben, deckt sich zu 100% mit meinen Erfahrungen.
Hatte es bisher 2 oder 3 mal dass Filme am 3. Tag noch nicht gebucht waren. Entsprechende Meldung über Versanddatum und Briefkasten auf der Webseite aufgegeben und sofort wurden die nächsten Filme in den Versand gegeben. Meine Erfahrungen mit LoveFilm sind bisher ausschließlich positiv. Bei älteren DVDs hatte ich mal Kratzer und Abspielprobleme aber die wurden mir nach entsprechendem Hinweis über die Webseite ohne Probleme oder Rückfragen wieder gutgeschrieben. Bei BDs hatte ich bisher null Probleme, hat die PS3 alle einwandfrei abspielen können und der Zustand der Scheiben war immer wie neu.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 09.12.2010, 16:28

Wenn jemand möchte, hab 'nen Gutscheincode für 60 Tage Lovefilm.de testen bekommen, einfach melden.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Dude » 09.12.2010, 18:28

*meld*
####

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von st3660a » 09.12.2010, 18:44

Hab auch 2 Stück. Bei Interesse melden. Ist vielleicht auch wegen dem neuen Video-on-Demand Angebot (bisher zumindest ohne Mehrkosten) interessant, auch wenns noch keine HD Filme und keinen PS3 Client gibt.
Zuletzt geändert von st3660a am 09.12.2010, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 09.12.2010, 19:10

Sind es bei dir auch zwei Coupons mit dem gleichen Code?
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von st3660a » 09.12.2010, 20:20

Ja, ist mir gar nicht aufgefallen.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 10.12.2010, 16:44

Ich habe die Gutscheine für einen 60 Tage Test heute auch bekommen, wer einen möchte, kann mir also einfach eine PN schreiben.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.10.2011, 19:20

Warum kann man eigentlich die Serie Lost auf BluRay nicht ausleihen sondern nur kaufen?

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 14.10.2011, 20:37

Keine Ahnung - bei Verleihshop.de gibt es allerdings LOST auf BD, hab' ich mir da letzten Winter geliehen.
Zuletzt geändert von Uncle Doc am 14.10.2011, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 14.10.2011, 21:14

Ist ja echt komisch, weil man die DVDs ja auch leihen kann. Vielleicht lohnt sich das finanziell für sie einfach nicht? Eine Lost BD kostet ja doppelt so viel wie eine normale BD.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.10.2011, 21:32

KoreaEnte hat geschrieben:Ist ja echt komisch, weil man die DVDs ja auch leihen kann. Vielleicht lohnt sich das finanziell für sie einfach nicht? Eine Lost BD kostet ja doppelt so viel wie eine normale BD.
Andere Serien gibt es ja auch als BD zu leihen. Da ist dann eher noch ein Problem, dass man in DE viele Serien auf BD gar nicht erst bekommt und dann noch mit dem üblichen Jahr verspätung. Da fällt es schwer nicht in 10min die 1080p Version von Rapidshare zu laden. Da ist der BD Player noch mit Kopierschutz aushandeln, Softwareupdate, Copyrighthinweisen, Zwangstrailer und lahmen Menü beschäftigt.
Scrubs kann man übrigens auch als DVD nicht leihen.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 14.10.2011, 21:51

Bei anderen Serien hat eine Staffel aber mehr als eine BD, dadurch lohnt sich der Verleih eher, weil man dann praktisch 2 oder 3 BDs verleiht und nicht nur eine, eine Staffel also 2-3 mal so teuer sein darf, wie ein üblicher Film.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.10.2011, 22:03

KoreaEnte hat geschrieben:Bei anderen Serien hat eine Staffel aber mehr als eine BD, dadurch lohnt sich der Verleih eher, weil man dann praktisch 2 oder 3 BDs verleiht und nicht nur eine, eine Staffel also 2-3 mal so teuer sein darf, wie ein üblicher Film.
Welche Serie hat denn nur eine BD pro Staffel?

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 14.10.2011, 22:07

Ach die haben auch mehr als eine BD? Dann macht das natürlich keinen Sinn.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.10.2011, 22:43

Wobei die Serien auf BD meistens weniger Scheiben sind als bei der DVD-Version sind.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 14.10.2011, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.10.2011, 13:52

Und warum hängt jetzt schon die zweite von 3 BDs? War zwar jetzt nur extra und nach saubermachen geht es anscheinend auch, aber das ist seltsam.
Aus der Videothek ist mir das bei dutzenden Scheiben noch nie passiert... Nur bei 2 von hunderten DVDs.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 15.10.2011, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 15.10.2011, 15:43

Ich nutzte den Dienst jetzt schon seit über ein Jahr und habe nur BDs ausgeliehen, bis jetzt hat jede problemlos funktioniert.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.10.2011, 15:50

vielleicht ist mein Laufwerk auch nicht mehr das beste...

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von st3660a » 15.10.2011, 17:49

Hatte bisher bei BDs von Lovefilm nur bei Top Gun bei Minute 60 einen Freeze. Obwohl an der Scheibe selbst absolut nichts zu sehen war. Hab das reklamiert und direkt einen Film gutgeschrieben bekommen. Wenn die ihr VoD Angebot jetzt noch auf HD umstellen wärs genial.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Dude » 15.10.2011, 19:41

Mir würds fürs Erste schon reichen wenn sie beim VoD-Angebot auch den O-Ton anbieten würden. Und DolbyDigital...
####

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.10.2011, 20:05

kein HD, kein Mehrkanal und kein O-Ton?

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Dude » 15.10.2011, 20:52

So schauts aus
####

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 15.10.2011, 21:02

Wer würde denn dann noch BDs ausleihen, wenn man sie für den gleichen Preis in gleicher Qualität auch direkt online angucken könnte?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 15.10.2011, 21:04

Dude hat geschrieben:So schauts aus
Immerhin in der Flatrate und nicht pro Film dreimal so teuer, wie normal ausleihen aber trotzdem keine Alternative.
KoreaEnte hat geschrieben:Wer würde denn dann noch BDs ausleihen, wenn man sie für den gleichen Preis in gleicher Qualität auch direkt online angucken könnte?
Das wird wohl so schnell nicht kommen. Zumal man da ja auch mindestens VDSL 50 für haben müsste. Außerdem ist wahrscheinlich dank eigener DRM wieder etliche Probleme zu erwarten sind.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 15.10.2011, 21:06, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Firefly
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3327
Registriert: 08.03.2004, 12:23
Wohnort: Raum Ludwigsburg (Stuggi)
Kontaktdaten:

Re: Lovefilm oder ähnliche Dienste

Ungelesener Beitrag von Firefly » 16.10.2011, 02:09

Nutze auch seit ein paar Monaten das 10euro Paket bei lovefilm... Hab immer 2 DVDs daheim, pro Monat max 4 was mir locker reicht. Zudem ist der Video on Demand unbegrenzt dabei was verbunden mit der PS3 App ganz angenehm ist.

Laufzeit war bis jetzt immer 1 Tag. Also heute zurückschicken, dann hab ich übermorgen die neuen Filme daheim.

Antworten