End of Watch

Alles rund um das bewegte Bild
Antworten

Bewertung:

10
0
Keine Stimmen
9
2
40%
8
2
40%
7
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
3
1
20%
2
0
Keine Stimmen
1
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

End of Watch

Ungelesener Beitrag von Benny » 28.12.2012, 14:06

Hi,

war gestern spontan drin.
Kannte den Film vorher nicht, mein Kumpel machte mich auf ihn aufmerksam.

Trailer:
[youtubehd]http://www.youtube.com/watch?v=kOOV1rLj6dc[/youtubehd]

Ich war angenehm überrascht von dem Film. Viel Spannung, gute Actionszenen, klasse Story.
Soweit ich weiss gibt es den Film auch nicht in 3D. Ist ein sehr sehenswerter Film.

9/10
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Cyberlord
Commander
Beiträge: 471
Registriert: 08.03.2004, 11:12
Wohnort: Muenchen
Kontaktdaten:

Re: End of Watch

Ungelesener Beitrag von Cyberlord » 08.01.2013, 15:45

Ich war ebenfalls sehr überrascht von dem Film hab ihn in 2D gesehn. Solide 8/10 von mir
I need a Girl whose Name doesn´t end in .jpg

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14044
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: End of Watch

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 11.01.2013, 19:40

Wow. Einfach wow. Auch wenn manche Dinge ein bischen vorhersehbar sind, unglaublich gut in Szene gesetzt, Wahnsinnsleistung der Schauspieler... verdiente 9/10.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Hans10
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2012, 17:36

Re: End of Watch

Ungelesener Beitrag von Hans10 » 13.05.2013, 13:17

Der Film war echt ziemlich daneben! Die Charaktere waren total überzeichnet, die "Story" langweilig und ohne wirklichen Inhalt. Wenn man nicht vorher schon mal einen ähnlichen Film gesehen hat und diesen gut fand ist End of Watch nicht zu empfehlen meiner Meinung nach! Die guten Bewertungen kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber schön für die Produzenten, das ihr Film doch bei vielen Filmfans Anklang findet!

Antworten