[php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Alles rund um die Software-Entwicklung: Programme, Skripte, Projekte etc.
Antworten
Benutzeravatar
Aero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2755
Registriert: 08.03.2004, 16:17
Wohnort: Münster

[php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Ungelesener Beitrag von Aero » 25.09.2012, 15:16

Moin,

irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Es geht um das Anlegen von Massageterminen mit verschiedenen Uhrzeiten. Sprich, du definierst einen bestimmen Termin und zu diesem Termin sollen von 08:00 bis 16:30 Uhr (in 30 Minuten-Schritten) Buchungen möglich sein.


Beispiel:

26.09.212
08:00 Uhr - belegt, Name des Mitarbeiters
08:30 Uhr - frei
09:00 Uhr - frei
09:30 Uhr - belegt, Name des Mitarbeiters
...
usw.

Jetzt kommt das Peinliche: Egal, welches DB-Design ich mir überlege, ich kriege es nie hin, eine Übersichtstabelle wie oben mit php zu erstellen, also auch mit freien Zeiten dazwischen. Wie muss das DB-Design aussehen?

Tabelle 1: Massagetag
id, datum

Tabelle 2: Buchungen
id, massagetag_id, uhrzeit, name

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: [php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 25.09.2012, 17:00

Hi,

das wäre meine Quick'n'dirty(!!) Lösung. :-)
Edit: noch Mitarbeiter hinzugefügt
massage
id_massage
txt_massagename
num_preis

Kunde
id_kunde
txt_kunde
(...)

mitarbeiter
id_mitarbeiter
txt_mitarbeiter

termin
id_termin
dat_termin

MassageKundenTermin
id_mkt
Id_massage
id_kunde
id_termin
id_mitarbeiter
select * from massagekundentermin mkt, massage m, kunde k, termin t, mitarbeiter ma where
mkt.id_massage = m.id_massage
and
mkt.id_termin = t.id_termin
and
mkt.id_kunde = k.id_kunde
and
ma.id_mitarbeiter = mkt.id_mitarbeiter
order by dat_termin asc

Code: Alles auswählen

my_datum   = (click auf UI, welches datum zeigen?)

for (i=8;i=i+0.5;i<17)
{
  #i ist hier std in halb-std schritt
  my_uhrzeit = [i in uhrzeit umwandeln] 
  my_fulldatum = zusammenfügen ( my_datum + my_uhrzeit )
  wenn my_fulldatum in assoc_array(siehe statement)
	schreibe_kundentermin();
  ansonsten
	schreibe_leerezeile();
}
Zuletzt geändert von Soulprayer am 25.09.2012, 17:04, insgesamt 3-mal geändert.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Aero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2755
Registriert: 08.03.2004, 16:17
Wohnort: Münster

Re: [php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Ungelesener Beitrag von Aero » 25.09.2012, 17:11

Hi,

es geht um eine kleine Intranet-Seite, wo der Mitarbeiter sich für einen Massagetermin eintragen bzw. freie Termine einsehen kann, ohne Kunden :) Wo ordnest du die Uhrzeit dem Mitarbeiter und dem "Massagetag" (es gibt nur an bestimmten Tagen Massagen) zu. Ich werde mir deine Lösung später genauer anschauen, habe Kohldampf und gehe jetzt deswegen nach Hause :) Danke schon mal!

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: [php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 25.09.2012, 17:24

(o-ton michael endes unendliche geschichte: man kann es auch ganz anders machen)

du hast jeweils eine normalisierte tabelle für stammdaten und eine tabelle, die alle verknüpft.
also im sqlstatement hast du zum termin.dat_datum gibt es auch einen mitarbeiter.txt_mitarbeiter in der zeile. auch txt_massage und txt_kunde steht in der zeile drin.
du müsstest mit der quick'n'dirty lösung auf alle benötigten daten zugriff haben.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Anne.Franke84
Deckschrubber
Beiträge: 5
Registriert: 15.02.2014, 10:19
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: [php/MySQL] Verwalten von Massageterminen

Ungelesener Beitrag von Anne.Franke84 » 17.02.2014, 19:03

@Aero Hast du eine Lösung für dein Problem gefunden? Es sind ja bereits ein paar Tage vergangen und mich würde deine Lösung sehr interessieren.

Antworten