Was lesen Hartware-Bastler?

Kurz gesagt oder lang diskutiert: Kultur
Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 25.03.2008, 16:32

Der Prügelknabe soll wohl auch verfilmt werden. Nix genaues weiss man aber noch nicht.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 25.03.2008, 16:38

Den Prügelknaben habe ich mir auch gerade bestellt. Im Original nennt der sich übrigens "Caught Stealing", mal schauen wie sich das liest ^^

Die Vermessung der Welt habe ich letztes Jahr auch gelesen, und war absolut begeistert. Grandios geschrieben, ich musste immer wieder unkontrolliert kichern =)
####

Benutzeravatar
usr
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2338
Registriert: 08.03.2004, 17:32
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von usr » 25.03.2008, 20:43

Ich lese momentan Ins Glück stolpern von Daniel Gillbert. Ich bin zwar erst am Anfang des Buches, aber es ist interessant. Zwar kein "leichter Stoff", aber auch kein hoch komplexes Thema.

Benutzeravatar
vogelmann
Captain
Beiträge: 812
Registriert: 16.03.2004, 11:39
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von vogelmann » 25.03.2008, 21:00

Endlich Harry Potter 7... ;)

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 06.04.2008, 19:44

Hab den Prügelknaben gestern fertig gelesen. Gutes Buch, hab mir direkt den 2. Teil der Trilogie bestellt.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 06.04.2008, 20:41

Caught Stealing (Der Prügelknabe) habe ich gestern auch beendet. Tolles Buch, würd ich absolut weiterempfehlen.

Danke für den Tipp, LL!
####

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 06.04.2008, 23:12

Ich lese gerade Rumo und Die Wunder im Dunkeln von Walter Moers.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 07.04.2008, 09:24

Dude hat geschrieben:Caught Stealing (Der Prügelknabe) habe ich gestern auch beendet. Tolles Buch, würd ich absolut weiterempfehlen.

Danke für den Tipp, LL!
Gerne natürlich. Wenn ich mal nen Kater hab nenn ich ihn Bud.

Plyfix
Ensign
Beiträge: 30
Registriert: 10.04.2008, 08:56
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Plyfix » 10.04.2008, 10:24

Zur Zeit lese ich Geheimcode Makaze von einem meiner Lieblingsautoren: Clive Cussler.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 10.04.2008, 11:09

Der schreibt noch? Hab glaub ich die meisten der Dirk Pitt Reihe gelesen, gute Bücher!

Plyfix
Ensign
Beiträge: 30
Registriert: 10.04.2008, 08:56
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Plyfix » 10.04.2008, 13:08

Jou, von dem gibts noch so einiges! Einerseits die Dirk-Pitt-Bücher, jetzt allerdings hauptsächlich mit dem Sohn (Dirk Pitt junior), außerdem drehen sich jetzt viele Bücher andere NUMA-Angestellte.

"Geheimcode Makaze" ist von 2006, von 2008 sind die beiden hier:
http://www.amazon.de/Todesfracht-Clive- ... 316&sr=8-1
http://www.amazon.de/H%C3%B6llenschlund ... 316&sr=8-2

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 10.04.2008, 13:29

Grad mal bei Wikipedia geschaut, da fehlen mir wohl doch noch ein paar Cussler-Schinken :)

Plyfix
Ensign
Beiträge: 30
Registriert: 10.04.2008, 08:56
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Plyfix » 10.04.2008, 13:46

Ich hab Montag auch erst gemerkt, wie viele neue es gibt ..... das wird teuer .....

Weltbild hat einige günstige Exemeplare, da hab ich mir Montag auch Makaze geholt. Das nächste wird wohl Schlangenjagd oder Todesfracht.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 10.04.2008, 14:09

LordLinse hat geschrieben:Danach habe ich mit "Der Gejagte" angefangen das auf die Story vom ersten buch aufbaut aber ich muß mich irgendwie durchquälen. Weiss auch nicht warum, schlecht isses nicht aber es reisst mich nicht mehr mit.
Hab "Der Gejagte" grade durch. War nicht schlecht, aber bevor ich den gefährlichen Mann lese brauch ich erstmal was anderes.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7202
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von madmax » 10.04.2008, 15:27

Lese grade ein Sachbuch wegen meiner bevorstehenden Shanghaireise. Titel "Gebrauchsanweisung für China" von Kai Strittmatter. Sehr interessant und größtenteils auch lustig geschrieben. das bringt einem die Kultureigenarten nicht ganz so nüchtern rüber.
Everything is better with Bluetooth.

Plyfix
Ensign
Beiträge: 30
Registriert: 10.04.2008, 08:56
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Plyfix » 28.04.2008, 10:39

Bin jetzt bei "Einmal Rupert und zurück" von Douglas Adams.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 12.05.2008, 10:00

Hab den gefährlichen Mann gestern fertig gelesen. War eine gute Trilogie, auch wenn mir das Ende des ersten Teils als Ende der Trilogie auch gut gefallen hätte.

schoko-kuh
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 875
Registriert: 26.03.2004, 22:00
Wohnort: Wien

Ungelesener Beitrag von schoko-kuh » 12.05.2008, 11:10

I,Robot Isaac asimov

super buch, u.a. weil die ersten geschichten in den 1940er jahren entstanden.

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 15.05.2008, 13:24

Den Gejagten hab ich auch grade durch. Wobei den gefährlichen Mann spar ich mir noch ein wenig auf und habe mir von Chuck Palahniuk "Die Kolonie" bestellt. Chuck macht halt immer wieder Spass.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 15.05.2008, 13:32

Six Bad Things dürfte ich auch bald durch haben. Wie nennt sich nochmal das Dritte?
####

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 15.05.2008, 15:04

"Ein gefährlicher Mann" auf deutsch

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 15.05.2008, 15:41

Und auf Englisch?

edit: "A Dangerous Man", das kauf ich mir dann auch mal...

Habe mir eben "The Gun Seller" von Hugh Laurie bestellt. Kennt man das?
####

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 15.05.2008, 15:59

Dr. House schreibt Bücher?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 15.05.2008, 18:39

Ja, schreibt er. The Gun Seller steht bei mir auch auf der Leseliste.

Benutzeravatar
LordLinse
Vice Admiral
Beiträge: 6355
Registriert: 08.03.2004, 11:11
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von LordLinse » 05.06.2008, 21:24

Ich hab mir grad "Der Tod ist nur der Anfang" (the devil may care) von Sebastian Faulks gekauft. James Bond Roman. Bin ja mal gespannt.
Den Gun Seller find ich nirgends auf deutsch. Woran liegt das?

Antworten