Diablo III

Games auf PC, PS3, Xbox 360, Wii etc.
Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 16.07.2012, 09:51

Es gibt keine geschnittene deutsche Diablo 3 Version.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von FragCool » 16.07.2012, 11:11

KoreaEnte hat geschrieben:Habe gerade AKt 4 in etwa 20 Minuten abgeschlossen und trotzdem nicht den Erfolg für unter eine Stunde bekommen, muss ich dafür auf was bestimmtes achten?
Am besten wirklich mit Quest 1 starten, wenn du z.B. am Vortag akt3 gemacht hast und nur in akt4 gewechselt bist, gehts schon nicht mehr

Benutzeravatar
spRinger
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 654
Registriert: 09.03.2004, 16:04

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von spRinger » 16.07.2012, 13:16

@Benny, das Standard wird wohl nur zum differenzieren mit der Collector's Edition da stehen.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 16.07.2012, 20:10

@fragcool habe ich eigentlich genau so gemacht, komisch :/

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 16.07.2012, 22:15

bin jetzt im akt II

versteh garnicht wieso die leute so schlecht über diablo 3 reden, ich finds echt klasse, videos und storyline find ich auch sehr stimmig, mir machts sehr viel spaß ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von FragCool » 16.07.2012, 22:25

@Benny
Das Spiel ist auch Super (Story könnte halt weniger trashig sein) aber das ganze drum herum nervt leider unendlich

mr.no-name
Fleet Captain
Beiträge: 1095
Registriert: 06.04.2005, 20:34
Wohnort: Hannover

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von mr.no-name » 17.07.2012, 00:23

Und die Kritikpunkte bemerkt man nicht nach wenigen Tagen, sondern eher im höchsten Schwierigkeitsgrad etc.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 07:10

was meinst du mit drum herum?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von st3660a » 17.07.2012, 08:24

Online Zwang, Login-Probleme, AH Gebühren, üble Lags bei jedem MP Spielstart, Dropraten, Skill-Zusammenstellung der Bossgruppen, ...
Spiel erst mal bis Inferno, vorher ist nur Kindergarten.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von FragCool » 17.07.2012, 10:05

Benny hat geschrieben:was meinst du mit drum herum?
Vorallem das AH, irgendwann merkst du, das du da einen Pay2Win Spiel hast, für das du 50€ ausgegeben hast.

Hab mich letztens wie ein Kleinkind gefreut weil ich nach 4 Wochen Infernofarmen das erste mal ein Item das mich verbessert selber gefunden habe.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 10:42

ok, das AH (auktionshaus?!) kenn ich noch nicht, naja mir langts wenn ichs einmal durchspiel und alles schon kenne, was bringts auf inferno durchzuspielen? story ist doch die gleiche
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von st3660a » 17.07.2012, 10:44

Du hast das Spielprinzip nicht verstanden :-)

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 10:51

dann erleuchte mich
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von FragCool » 17.07.2012, 11:28

Sich stätig zu verbessern um selbst auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad wie ein wütender Gott durch das meterhohe Blut der von dir niedergemähten Gegnerhorden zu waten.

In wirklichkeit ist ab Act2 Inferno KITEN angesagt und stätig ist in der langsamst möglichen Auslegung des Wortes umgesetzt ;)

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 11:29

naja, inferno werd ich dann mit 1-2 kumpels hoffentlich durchkriegen ohne ständig farmen zu müssen^^
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von st3660a » 17.07.2012, 11:31

Oh du armer naiver Wicht ;-)

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 12:01

vermutlich, aber ich bin da relativ ehrgeizig,
ey kann doch net sein das man es zu 4. net schafft das durchzuzocken?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3594
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 17.07.2012, 13:40

Da kannst du extrem ehrgeizig sein, wenn du kein Gear hast (und deine Freunde auch nicht) was ab Akt 2 extrem Gut ist wirst du verstehen was st3660a meint.

Ich für meinen Teil habe aufgegeben nach gut 150 Spielstunden mit meinem Barbar weil ich einfach nicht durch komme und die Drobs so scheise sind das ich nur durch das AH (Echtgeld) sich sachen Kaufen kann.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 13:55

kann man sich das nicht vor inferno im letzten akt sammeln?
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Pangalactic
Commander
Beiträge: 365
Registriert: 14.07.2010, 09:57

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Pangalactic » 17.07.2012, 13:57

Doch aber die Dopraten von brauchbarem Zeug sind echt schlecht. Akt 1 Inferno geht auch noch aber ab Akt 2 wird knackig.

Ich weiß echt nicht was ich davon halten soll. Mir macht das Spiel an sich Spaß sonst hätte ich nicht inzwischen 3 verschiedene Chars auf 60. Ich finde es auch gut dass der Inferno Modus ne richtig harte Nuss ist.

Allerdings hat man auch jede Menge Momente wo es sich anfühlt als ob man gegen ne Wand läuft und nicht den Hauch einer Chance hat und da beginnt sich langsam der Frust aufzubauen. Ich stecke momentan in Akt 3 bei Ghom fest.

Keine Ahnung was ich falsch mache - vielleicht bin ich auch nur einfach zu schlecht.

Benutzeravatar
quadpumped
Vice Admiral
Beiträge: 4736
Registriert: 16.03.2004, 15:15
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von quadpumped » 17.07.2012, 15:13

das Spiel ist halt darauf ausgelegt durch AH und extremen Schwierigkeitsgrad $$ zu scheffeln. Quasi eine neue Cashcow für Blizzard wo es ja mit WoW abwärts geht, nicht um es mit paar Kumpels locker flockig zum Spaß durchzuzocken.
Zuletzt geändert von quadpumped am 17.07.2012, 15:20, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Benny » 17.07.2012, 15:18

wenn es so sein wird hör ich wohl dann auch an dem punkt auf
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
quadpumped
Vice Admiral
Beiträge: 4736
Registriert: 16.03.2004, 15:15
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von quadpumped » 17.07.2012, 15:20

hättst dich bloß vorher eingelesen in das Thema, jetzt hast du dein Geld schon ausgegeben und Blizzards Mission zur Hälfte erfüllt.
Zuletzt geändert von quadpumped am 17.07.2012, 15:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von st3660a » 17.07.2012, 15:27

Zu den Dropraten: man bekommt jede Menge gelbe Items, davon sind etwa 98,9% scheiße, 1% kann man im AH verkaufen und den Rest kann man selbst verwenden. Ich habe ab Level 20 genau 4 Items gefunden die mein DH brauchen konnte. Der Rest kam aus dem AH.
Die wirklich guten bzw. die besten Items bekommt man inzwischen nur noch gegen Echtgeld. Und Blizzard kassiert für jede erfolgreiche Transaktion 1 EUR Gebühr.
Wenn das mein Geschäftsmodell wäre, würde ich die Dropraten und Itemstats auch so anpassen, dass man möglichst viel über das AH tauschen muss.

Pangalactic
Commander
Beiträge: 365
Registriert: 14.07.2010, 09:57

Re: Diablo III

Ungelesener Beitrag von Pangalactic » 17.07.2012, 15:32

Wobei man der Fairness halber sagen muß dass man bis zu diesem Punkt an dem man ohne wirklich absolut nicht mehr weiter kommt schon sehr viele Stunden Spaß gehabt hat - mehr als mit so manch anderem Vollpreis Spiel. Ganz so schwarz wie manch Hater sehe ich es nicht.

Was ich hingegen total daneben finde sind die Legendary und Set Items. Die taugen ja zum Großteil überhaupt nicht für Inferno.

Antworten