WoW - ein normales spiel oder zeitkiller?

Games auf PC, PS3, Xbox 360, Wii etc.
sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Ungelesener Beitrag von sompe » 25.11.2008, 19:25

Ganz einfach ausgedrückt entspricht seine Ausrüstung nicht den Anforderungen für die Gegend wo se sich rumtreiben wollen. ^^

Da ich aber keine Ahnung von den neuen Instanzen habe kann ich das Szenario leider nicht einschätzen.. ;)

Benutzeravatar
Laz-Y
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2386
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Laz-Y » 25.11.2008, 23:15

Ähm, versteh das Problem net ganz.
Ist doch vernünftig, wenn er sich dann einem großen Grupp anschließt, wenn er selbst nicht so top ausgerüstet ist ...?

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 25.11.2008, 23:23

Es geht um eine gewisse "Anforderungsstufe", alles grün (Ausrüstung mit überdurchschnittlicher Wertung) heisst wenig bis keine Erfahrung, alles blau (Ausrüstung mit guter Wertung) heisst gute Erfahrung, alles lila (Ausrüstung mit bester Wertung) heisst sehr gute Erfahrung.
Und da die meisten Gruppen nicht daran interessiert sind, einem Anfänger noch taktische Anweisungen geben zu müssen, nehmen sie lieber erfahrene Spieler mit.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Bibo
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 17.03.2005, 15:08
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Bibo » 26.11.2008, 07:27

hat nicht mal unbedingt etwas mit der Erfahrung zu tun ;-)

stellt euch vor, ihr wollt ne schöne Fahrrad-Tour durch die Gegend machen
und dann kommt einer mit nem Fahrrad an, das vorne und hinten ein platten
Reifen hat, zudem fehlen ihm die Pedale und die Bremsen. Er besteht dann
aber darauf, dass ihr ihn irgendwie mitnehmt...

Das das Niveau in dem Spiel rapide Berg ab geht, zeigt sich ganz gut auf unserem Server @FragCool.

Um zum Thema zurück zu kommen - 2/3 meiner Gilde hat das Spiel nun wieder
"durch" und muss auf den nächsten Patch warten - denoch sind sie jeden Tag
online ;-)

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.11.2008, 08:23

Du erkennst Ironie anscheinend nicht, wenn sie Dir in den Arsch beisst ;P
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Bibo
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 17.03.2005, 15:08
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Bibo » 26.11.2008, 09:04

mhm, um die zeit wars wohl zu früh dafür :(
so beim 2. lesen erkenn ich es nun auch ;)

jedoch für leute die wow nicht so gut kennen könnte es schon bischen irreführend sein...

erst mal wach werden, war wohl gestern abend noch zu lang eingeloggt :P

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FragCool » 26.11.2008, 09:47

Laz-Y hat geschrieben:Ähm, versteh das Problem net ganz.
Ist doch vernünftig, wenn er sich dann einem großen Grupp anschließt, wenn er selbst nicht so top ausgerüstet ist ...?
Das ist richtig, sogar 100% richtig, aber verbessern kann man sich halt nunmal nur in kleinen Schritten.
Keiner wird einen Flugschüler nach 2 Stunden im Simulator in eine Blackbird setzen.
Aber das verlangen manche Spieler eben...

Jetzt verstanden?

Elmariachi
Fleet Captain
Beiträge: 1425
Registriert: 08.03.2004, 14:26
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von Elmariachi » 26.11.2008, 10:28

Ich würde es eher so formulieren, als dass jemand mit einem Hollandrad bei der Tour de France mitfahren will.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FragCool » 26.11.2008, 10:45

Ja das trifft es schon sehr gut, aber imho wenn das wer will darf er das ruhig machen.
Der Hollandradfahrer verlangt aber von den Spitzenfahren das er sich bei ihnen hinten anhängen darf.

Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3594
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 26.11.2008, 10:55

Wenn e gut gedopt ist schaft der das auch mit einem Hollandrad ;)
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 26.11.2008, 11:19

Das wäre in WoW dann ein Cheater und SO jemand will man erst recht nicht in der Gruppe/im Raid ;)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 26.11.2008, 12:09

@Lustmolch: Da sind ALLE gut gedopt, und selbst mit Rennrad ists für die auch schon schwierig ^^
####

Bibo
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 17.03.2005, 15:08
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Bibo » 26.11.2008, 12:10

Wobei es natürlich auch solche gibt, die nen Top-Rennrad haben,
jedoch nicht mal wissen wie man Fahrrad fährt :-)

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.11.2008, 12:33

Elmariachi hat geschrieben:Ich würde es eher so formulieren, als dass jemand mit einem Hollandrad bei der Tour de France mitfahren will.
Ich erzähl Euch mal eine kleine Parabel, vielleicht wird's dann klarer:

Es gibt da einen Bagger, recht klein, aber von dem Kaufpreis her erschwinglich, man ist für sich schon ganz stolz drauf, daß man es ganz allein geschafft hat, sich diesen Bagger zu kaufen. Ganz im Gegensatz zu den großen oder noch größeren Baggern, die wesentlich mehr und sogar noch besser baggern können.
Nun gibt es im Land ganz viele Löcher verschiedener Größe, in denen munter gebuddelt wird. In einigen Löchern brauch man unbedingt 25 oder sogar 40 Bagger, damit der Arbeitssoll geschafft werden kann. Einige Löcher brauchen auch nur 10 Bagger, und andere wiederum nur 5.
Nun begibt sich unser kleiner Baggerhalter zu einem Loch für 5 Bagger und fragt, ob er mitbuddeln kann. Doch die sagen ihm, nein, dein Bagger ist viel zu klein, da müssen wir ja mehr arbeiten, um Deine nicht geschaffte Arbeit auch noch zu erledigen.
Da meint der kleine Baggerhalter zu den anderen: Ich bemüh mich auch ganz schnell zu arbeiten!
Doch die anderen größeren Baggerfahrer schütteln nur den Kopf und pochen darauf, daß er unbedingt den Baggermeister 3000 haben muss, damit er überhaupt mithalten kann.
Enttäuscht versucht er es nochmal und sagt: "Ja, aber ich hab den Baggermeister 2900, der unterscheidet sich vom 3000 doch nur durch 100 Watt Extraleistung!"
Aber der große Baggermeister belehrt ihn eines besseren und entgegnet: "Tja, willst Du besseres, kaufst Du Dir den neuen Motor!"
Trotzig stampft nun der kleine Baggermeister etwas wütend auf den Boden und entgegnet patzig: "Ja, ist ja nicht meine Schuld, daß ich den besten Motor nur bekomme, wenn ich bei den 10er Löchern mitschaufle!"
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 26.11.2008, 12:42

Hehe, du hast echt zuviel Zeit =D

Aber ich glaub ich habs jetzt verstanden.

Und wie bekommt man dann einen besseren Bagger, wenn man da wo man den besseren Bagger bekommen kann nicht mitschaufeln darf, weil da nur elitäre Arschlöcher drin sind, die den kleinen Bagger nicht mitmachen lassen wollen?

Ich find mit dieser Verbildlichung ist das alles gleich viel verständlicher ^^
####

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 26.11.2008, 13:45

Das Problem ist, dass der 2900'er Baggerfahrer am Loch mitbuddeln will, wo er als Belohnung den 10000er Bagger bekommt und nicht, wie er es tun sollte, beim Loch mitmacht, wo er den 3000er als Belohnung kriegt. Denn DA würde man ihn mitmachen lassen.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 26.11.2008, 13:56

Ahaaaa!

Also erzählt der Baggermeister im 2900er Bagger Mist?

Ich hätte weder die Zeit noch das Interesse mich beim Spielen noch um so viele Details kümmern zu müssen ^^
####

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FragCool » 26.11.2008, 16:39

@Soulprayer
Fast richtig, nur der Baggerfahrer von dem ich rede hatte nur leider keinen Bagger sondern Kübelchen und Schaufelchen das er einem 3 jährigen Mädchen im Sandkasten geklaut hat.

Und wollte jetzt ne neue Palmeninsel in Dubai damit Baggern.

Kapisch?

Benutzeravatar
Laz-Y
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2386
Registriert: 08.03.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Laz-Y » 26.11.2008, 22:26

Das einzige, was ich kapierte, ist, dass sich das WoW-Spielen anstrengender anhört, als einer normalen Arbeit nachzugehen. Ich glaub Tour-de-France mitfahren ist Urlaub dagegen :D.

Und dann lassen die einen den anderen net mitspielen, weil er net die richtigen Schäufelchen hat -omg-
Des ist doch nur ein Spiel und kein Konkurrenzkampf.
Dazu muss man sich dann zu zwanzigst einen Termin freinehmen, an dem alle können. Und das für Stunden ...

WoW wär mir echt zu anstrengend. Das kann man doch nur als Schüler mit viel Freizeit durchhalten.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.11.2008, 23:28

@FragCool
Guck nochmal, was Du geschrieben hast:
FragCool hat geschrieben:Einen Schurken hat er abgegelehnt, da sein Equip nicht einen Enchant (Verbesserung durch einen Beruf) hatte.

Daraufhin wurde dieser ungemütlich und meinte was das soll, ist ja nicht seine Schuld das er noch keinen gefunden hat der ihn durch Naxxramas (10ner Instanz mit epischen Loot) zieht.
Du schriebst von Enchants, nie davon, daß er "falsch equippt" war.
Und das mit Naxx hab ich als reine Ironie aufgefasst, weil seine Version liegt mir nicht vor.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 27.11.2008, 00:10

Wat, in WoW gibts Bagger? Sachen gibts.
Oder meint ihr vlt. eher Second Life? :)
>kq

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Ungelesener Beitrag von sompe » 27.11.2008, 04:36

FragCool hat geschrieben:
Laz-Y hat geschrieben:Ähm, versteh das Problem net ganz.
Ist doch vernünftig, wenn er sich dann einem großen Grupp anschließt, wenn er selbst nicht so top ausgerüstet ist ...?
Das ist richtig, sogar 100% richtig, aber verbessern kann man sich halt nunmal nur in kleinen Schritten.
Keiner wird einen Flugschüler nach 2 Stunden im Simulator in eine Blackbird setzen.
Aber das verlangen manche Spieler eben...

Jetzt verstanden?
Du bist jetzt nicht ernsthaft einer von den Witzbolden, die Erfahrung an dem Stand der Ausrüstung festmachen, oder?
Ich habe schon genug full Epic gruppen gehabt die sich durch die Instanzen gestorben haben, weil andauernd einer vor dem Tank rumgetanzt ist, die Spieler ihre Figur nicht beherrscht haben, kein schwein auf die aggro achtet oder schlicht und ergreifend 0 Instanzerfahrung (PvP Sets lassen grüssen) bestand.

Der Ausrüstungsstand sagt absolut 0 über die Spielerfahrung aus, ob die Gruppe was taugt merkt man in erster Linie wenn die Spieler es selbsrt sagen oder in der Instanz selbst.

Bibo
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 17.03.2005, 15:08
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Bibo » 27.11.2008, 07:26

@Laz-Y
man merkt, dass du das spiel nicht kennst, deine Vorurteile hast und nicht davon abzubringen bist ;-)

FragCool "verteidigt" das Spiel in gewisser weise, aber denoch muss ich
mich auf seine Seite stellen. Wenn man eine heroische Instanz machen
möchte, nicht selbst genug Personen hat (Gilde, Freunde, etc) ist man
nunmal auf sogenannte Randoms angewiesen.
Wenn man einen Heiler oder einen Tank sucht hat man meist keine große
Auswahl, aber wenn man nur Schaden für seine Gruppe braucht, kann man
nunmal selektieren, dass man die Instanz auch zügig schafft.

Wenn man die Person mit der schlechten Ausrüstung kennt, nimmt man die
auch schon mal mit, aber von Spielern die man einmal dabei hat und dann nie
wieder sieht (ihr wisst ja wieviele Leute das Spiel spielen), kann man
schon entsprechende Ausstattung für den Schwierigkeitsgrad der Instanz erwarten.

Die Sache mit der Zeit, ist in WoW das selbe wie im echten Leben.
Nur weil ich alle 3 Tage mal 50m zum Zigarettenautomat lauf um Kippen zu
holen, kann ich noch lang nicht bei nem Marathon mitmachen.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von FragCool » 27.11.2008, 10:16

sompe hat geschrieben:
FragCool hat geschrieben:
Laz-Y hat geschrieben:Ähm, versteh das Problem net ganz.
Ist doch vernünftig, wenn er sich dann einem großen Grupp anschließt, wenn er selbst nicht so top ausgerüstet ist ...?
Das ist richtig, sogar 100% richtig, aber verbessern kann man sich halt nunmal nur in kleinen Schritten.
Keiner wird einen Flugschüler nach 2 Stunden im Simulator in eine Blackbird setzen.
Aber das verlangen manche Spieler eben...

Jetzt verstanden?
Du bist jetzt nicht ernsthaft einer von den Witzbolden, die Erfahrung an dem Stand der Ausrüstung festmachen, oder?
Ich habe schon genug full Epic gruppen gehabt die sich durch die Instanzen gestorben haben, weil andauernd einer vor dem Tank rumgetanzt ist, die Spieler ihre Figur nicht beherrscht haben, kein schwein auf die aggro achtet oder schlicht und ergreifend 0 Instanzerfahrung (PvP Sets lassen grüssen) bestand.

Der Ausrüstungsstand sagt absolut 0 über die Spielerfahrung aus, ob die Gruppe was taugt merkt man in erster Linie wenn die Spieler es selbsrt sagen oder in der Instanz selbst.
Lesen ist nicht aller stärke hier.

Ich habe geschrieben das ein Freund einen Spieler über sein Equip beurteilt hat.
Das diese Art der Beurteilung nicht immer stimmt, da gebe ich dir Recht.

Durch die Aussage des Spielers von wegen er hat noch keinen gefunden der ihn "durchzieht" hat er aber für diesen Fall bewiesen das die Beurteilung richtig war.

Um auf die Bagger zurück zukommen.

Wenn sich 5 Leute zu einem Bauunternehmen zusammenschließen und einen Auftrag aufnehmen eine Grube mit einer gewissen größe in einer gewissen Zeit auszuheben, dann müssen die 5 Leute in Summe genug Schaufelvolumen haben um das zu stemmen. Wenn jetzt einer mit einem Kübelchen ankommt, müssen die anderen das kompenzieren können, wenn ja kann er gern mitmachen. Das war in BC (BaggerClash) am Ende Standard. Jetzt hat halt noch kaum wer einen Bagger der mit den Permafrostboden in WOTLK umgehn kann. Pech für Leute wie unsern Schaufeljünger


@Sompe
Gib mir ne bessere Möglichkeit Leute die über die Anonymität des INets verfügen in 2 min einzuschätzen.

Meine Telepatischen Fähigkeiten sind wohl Aufgrund der vielen Erdstrahlung die durch WoW verstärk wird verkümmert

Benutzeravatar
-Hugo-
Fleet Captain
Beiträge: 1492
Registriert: 08.03.2004, 19:09
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von -Hugo- » 27.11.2008, 13:58

"baggerfahren" in wotlk ist doch viel einfacher und weniger zeitintensiv als es bei bc war.

wir sind ausgestattet mit grünen/blauen quest belohnungen nach der hälfte der instanz zu viert durch diese spinnen bude in der drachenöde getourt, nachdem einer nen längeren disconnect hatte.
random wohlgemerkt... das ging einwandfrei.

muss man schon ein extremes trauma von früheren instanz besuchen haben, dass man jetzt so pingelig auf das equipment schaut.
...besuchen sie kalifornien, das land der sonne ...da macht das leben noch spaaaaß!

Antworten