Witze :D

Offtopic und anderes Gelaber
Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

Ungelesener Beitrag von Hiob » 17.04.2009, 11:11

Ein Polizeiwagen steht abends routinemässig vor einer Kneipe. Plötzlich
öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz heraus. Der Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto schwankt und jedes Mal versucht den Wagen aufzuschliessen. Nach fünf Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz. In der Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen
in ihre Autos und fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet
die Scheibenwischer ein (obwohl es ein schöner trockener Sommerabend ist). Danach betätigt er den Blinker, schaltet den Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio an, den Blinker wieder aus und drückt die Hupe.
Schliesslich startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts und dann wieder einen halben Meter rückwärts und steht dann wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal verlassen und wegfahren. Endlich fährt er langsam auf die Strasse.
Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, welcher sogleich einen Alkoholtest machen muss. Zu der grossen Überraschung des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann bittet auf den Polizeiposten mitzukommen da etwas mit dem Alkoholtestgerät nicht stimmen könne. "Das bezweifle ich" sagte der scheinbar Betrunkene "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen damit alle andern besoffen wegfahren konnten."


Eine Familie aus einem Entwicklungsland ist zum ersten Mal in einem Kaufhaus.
Während die Mutter sich die Dessous anschaut, stehen Vater und Sohn voller Staunen vor einer geteilten Metalltür, die sich wie von Geisterhand öffnet und einen kleinen Raum freigibt.
(Es ist natürlich ein Aufzug). Fragt der Sohn: "Vater, was ist das?"
Der Vater: "Mein Sohn, sowas habe ich im Leben noch nicht gesehen!"
Da humpelt eine kleine alte Dame mit einem schrumpeligen Gesicht und einem Buckel, der einer Hexe zur Ehre gereicht hätte, in den Aufzug. Die Tür schließt sich, und Vater und Sohn beobachten die Lampen über der Tür, wie sie nacheinander aufleuchten: 12 - 13 -14 - 15 -14 - 13 - 12. Da geht die Tür auf, und eine phantastisch aussehende Blondine verläßt den Lift.
Der Vater zu seinem Sohn: "Schnell! Hol deine Mutter!"



Ein Reporter fährt nach Australien, um eine Reportage über das dortige Leben für eine deutsche Zeitschrift zu schreiben. Also reist er quer durchs Outback und sucht einen Farmer. Als er endlich einen gefunden ht, steigt er aus und bittet ihn, sich doch kurz mit ihm zu unterhalten, damit er ihm ein paar Fragen stellen könne.
Reporter: "Was war denn ihr schönstes Erlebnis hier im Outback?"
Farmer: "Ah, da kann ich mich noch gut dran erinnern, das war, als sich ein Schaf eines Farmers verlaufen hatte. Da haben wir einen Suchtrupp gebildet, es die ganze Nacht gesucht, und als wir es gefunden hatten, haben wir es jeder einmal gefickt."
"Das kann ich doch so nicht schreiben", dachte sich der Reporter, und hat gleich die nächste Frage gestellt: "Was war denn das zweitschönste Erlebnis, das sie hier hatten?"
Farmer: "Das weiss ich auch noch recht gut. Das war, als sich die schöne Tochter eines anderen Farmers im Outback verlaufen hatte. Wir haben dann einen Suchtrupp gebildet, haben sie die ganze Nacht gesucht, und als wir sie gefunden hatten, haben wir sie jeder einmal gefickt."
"Das kann doch nicht sein", dachte der Reporeter, und hatte gleich die nächste Frage auf Lager: "Was war denn ihr schlimmstes Erlebnis?"
Farmer: "Auch das werde ich nie vergessen! Das war, als ich mich verlaufen hatte...



Der Himmel ist total überfüllt....

Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle anzunehmen, die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind! Es klopft an der Himmelstür, Petrus ruft: NUR NOCH AUSSERGEWÖHNLICHE FÄLLE! Der Verstorbene: Höre meine Geschichte!

Ich vermutete schon lange, daß meine Frau mich betrügen würde. Also komme ich überraschend 3 Stunden früher von der Arbeit, renne wie wild die sieben Stockwerke zu meiner Wohnung rauf, reiße die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze Wohnung ab und auf dem Balkon finde ich einen Kerl und der hängt am Geländer. Also, ich einen Hammer geholt, dem Sack auf die Finger gehauen, der fällt runter, landet direkt auf einem Strauch und steht wieder auf, die Sau. Ich zurück in die Küche, greife mir den kompletten Kühlschrank und schmeiß das Ding vom Balkon. TREFFER! Nachdem die Sau nun platt war, bekomm ich von dem ganzen Stress einen Herzinfarkt.
OK, sagt Petrus, ist genehmigt, komm rein.

.... Kurz darauf klopft es wieder ..
Nur außergewöhnliche Fälle, sagt Petrus. Kein Problem, sagt der Verstorbene, ich mach wie jeden Morgen meinen Frühsport auf dem Balkon, stolper über so nen beschissenen Hocker, fall über das Geländer und kann mich wirklich in letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer außen am Geländer festhalten. Meine Güte, dachte ich... Geil, was für ein Glück, ich lebe noch! Da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter Idiot und haut mir mit dem Hammer auf die Finger, ich stürze ab, lande aber auf einem Strauch und denke: DAS GIBT ES NICHT.. zum zweiten Mal überlebt!! Ich schau noch mal nach oben und seh gerade noch, wie der Kerl einen Kühlschrank auf mich wirft.... OK, sagt Petrus,
ein in den Himmel.

Und schon wieder klopft es an der Himmelstür.
Nur außergewöhnliche Fälle, flüstert Petrus. Kein Thema!, sagt der Verstorbene, ich sitze nach einer total scharfen Nummer völlig nackt im Kühlschrank und.... REIN! brüllt Petrus...



Kühe ...

Christdemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine.
Sie behalten eine und schenken Ihrem armen Nachbarn die andere. Danach bereuen Sie es.

Sozialist
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine.
Die Regierung nimmt Ihnen eine ab und gibt diese Ihrem Nachbarn. Sie werden gezwungen, eine Genossenschaft zu gründen, um Ihrem Nachbarn bei der Tierhaltung zuhelfen.

Sozialdemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine.
Sie fühlen sich schuldig, weil Sie erfolgreich arbeiten. Sie wählen Leute in die Regierung, die Ihre Kühe besteuern. Das zwingt Sie, eine Kuh zu verkaufen, um die Steuern bezahlen zu können. Die Leute, die Sie gewählt haben, nehmen dieses Geld, kaufen eine Kuh und geben diese Ihrem Nachbarn.
Sie fühlen sich rechtschaffen. Udo Lindenberg und Fleetwood Mac singen für Sie.

Freidemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine.
Na und?

Kommunist
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine.
Die Regierung beschlagnahmt beide Kühe und verkauft Ihnen die Milch. Sie stehen stundenlang für die Milch an. Sie ist sauer.

Kapitalist
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und kaufen einen Bullen, um eine Herde zu züchten.

EU-Bürokratie
Sie besitzen zwei Kühe. Die EU nimmt ihnen beide ab, bezahlt Ihnen dafür eine Entschädigung, tötet eine, melkt die andere, bezahlt Ihnen auch dafür eine Entschädigung und schüttet die Milch dann in die Nordsee.

Amerikanisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und leasen sie zurück. Sie gründen eine Aktiengesellschaft. Sie zwingen die beiden Kühe, das Vierfache an Milch zu geben. Sie wundern sich, als eine tot umfällt. Sie geben eine Presseerklärung heraus, in der Sie erklären, Sie hätten Ihre Kosten um 50% gesenkt. Ihre Aktien steigen.

Französisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Sie streiken, weil sie drei Kühe haben wollen. Sie gehen Mittagessen. Das Leben ist schön.

Japanisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik erreichen sie, dass die Tiere auf ein Zehntel ihrer ursprünglichen Größe reduziert werden und das Zwanzigfache an Milch geben. Jetzt kreieren sie einen cleveren Kuh-Cartoon, nennen ihn Kuhkimon und vermarkten ihn weltweit.

Deutsches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik werden die Tiere Re-Designed, sodass sie alle blond sind, eine Menge Bier saufen, Milch von höchster Qualität geben und 160 km/h laufen können. Leider fordern die Kühe 13 Wochen Urlaub im Jahr.

Britisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Beide sind wahnsinnig.

Italienisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe, aber sie wissen nicht, wo sie sind. Während sie sie suchen, sehen sie eine schöne Frau. Sie machen Mittagspause. Das Leben ist schön.

Polnisches Unternehmen
Ihre beiden Kühe wurden letzte Woche gestohlen.
Das Leben kommt von vorn...

Benutzeravatar
Micha
Ensign
Beiträge: 22
Registriert: 22.05.2009, 15:52

Ungelesener Beitrag von Micha » 22.05.2009, 16:06

Japanisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik erreichen sie, dass die Tiere auf ein Zehntel ihrer ursprünglichen Größe reduziert werden und das Zwanzigfache an Milch geben. Jetzt kreieren sie einen cleveren Kuh-Cartoon, nennen ihn Kuhkimon und vermarkten ihn weltweit.
xD
Devil Sold His Soul

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 24.06.2009, 20:28

Treffen sich zwei Freunde. Sagt der eine: "Hast Du morgen schon was vor?"
"Ja, ich fahre ins Grüne und lasse mit meinem Sohn einen Drachen steigen. Und Du?"
"Etwas ähnliches. Ich mache mit meiner Schwiegermutter eine Bergtour."



Der Arzt wird mitten in der Nacht gerufen. Er untersucht den Patienten:
"Haben Sie schon Ihr Testament gemacht?"
"Nein, Herr Doktor, ist es denn wirklich so schlimm?"
"Lassen Sie einen Notar kommen und rufen Sie sofort Ihre nächsten Verwandten!"
"Heißt das, dass es mit mir zu Ende geht?"
"Das nicht, aber ich will nicht der einzige sein, der mitten in der Nacht sinnlos aus dem Bett geholt wird ..."



Treffen sich drei Studenten und streiten sich wer wohl der Faulste sei.
Sagt der Erste: "Ich bin gestern durch Frankfurt gelaufen, da lag ein Hundertmarkschein vor mir und ich war zu faul ihn aufzuheben."
Sagt der Zweite: "Das ist ja noch nichts. Ich hab letzte Woche im Preisausschreiben einen 7er BMW gewonnen und war zu faul ihn abzuholen!"
Lacht der Dritte nur und sagt: "Ich war gestern im Kino und habe zwei Stunden lang nur geschrieen."
Die Anderen: "Was ist daran denn faul?"
Der dritte wieder: "Ich hab mir beim Hinsetzen die Eier im Klappstuhl eingeklemmt und war zu faul aufzustehen..."



Ein Schalke-Fan kommt in eine Kneipe. Er legt seinen Schal auf die Theke und bestellt ein Bier. Erst dann schaut er sich um und stellt entsetzt fest, dass er in einer BVB -Kneipe gelandet ist.Ruckartig reißt er seinen Schal an sich und will aus der Kneipe flüchten.Doch der Wirt packt ihn am Kragen und sagt: "Moment Freundchen, jetzt wird erst mal gewürfelt!"
"Ok, wie geht das Spiel?", fragt der Schalker.
"Bei 1, 2, 3, 4 oder 5 kriegst du eins auf die Fresse", so der Wirt.
"Und was ist bei 6?", fragt der Schalker.
"Dann darfst du noch mal würfeln!"



Diese 80jährige Frau wurde wegen Ladendiebstahls verhaftet.
Als sie dem Richter vorgeführt wurde fragte der: "Was haben Sie gestohlen?"
"Eine Dose Pfirsiche" war die Antwort.
Auf die Frage, warum sie die Dose gestohlen habe, sagte sie, sie sei hungrig gewesen.
Dann fragte der Richter wieviele Pfirsiche in der Dose waren.
Sie sagte: "Sechs".
Darauf sagte der Richter zu ihr: "Dann geben ich Ihnen 6 Tage Gefängnis".
Bevor er den Urteilspruch verkünden konnte , meldete sich der Ehemann zu Wort , mit der Frage, ob er auch etwas sagen dürfe.
Der Richter:"Worum geht es?"
Der Ehemann: "Sie hat auch eine große Dose Erbsen geklaut".




Ein Mann und seine Frau hatten sich gestritten, und redeten nicht mehr miteinander.
Plötzlich erinnerte er sich, dass er seine Frau bitten wollte, ihn am nächsten Morgen um 5:00 zu wecken, da er einen frühen Business
Flug hatte.
Da er nicht der erste den wollte, der das Schweigen brach (und somit VERLOR), schreib er auf einen Zettel: "Bitte wecke mich um 5:00
früh". Er ließ ihn dort, wo er wusste, dass sie ihn finden würde.
Am nächsten morgen wachte er auf und sah, dass es bereits 9:00 war und er seinen Flug versäumt hatte. Wütend stand er auf, um zu
schauen, warum seine Frau ihn nicht geweckt hatte, als er einen Zettel neben dem Bett bemerkte.
Darauf stand: "Es ist 5:00. Wach auf"
(MÄNNER SIND FÜR SOLCHE WETTKÄMPFE NICHT GEEIGNET)


Ein Englisch-Professor schrieb folgenden Satz an die Tafel, mit der Bitte die Punktuation richtig zu machen:
A woman without her man is nothing.

Die Männer in der Klasse machten es so: A woman, without her man, is nothing.

Und die Frauen so: A woman: without her, man is nothing.



Um das Volumen einer Pizza zu berechnen, nehme man Z als den Radius und A als die Höhe der Pizza. So heißt die Formal Pi*Z*Z*A :-)
(bei nerdcore.de gesehen und geklaut ^^)


+++NEW+++NEW+++NEW+++NEW+++NEW+++NEW+++

#260474 | ---[ 224] +++ | 24.06.2009 18:35 | ICQ [xxx]
<Kevlar> hi, kannst mir was übersetzen?
<Xiaolong> jo
<Xiaolong> sach an
<Kevlar> "hör ma zu du elender wichser mit deiner bekloppten bande von idioten..."
<Xiaolong> Das lautet dann so:
<Xiaolong> "Sehr geehrter Herr Finanzminister, hohes Gericht..."
<Kevlar> LOL!
<Kevlar> ich meinte eher nach englisch ^^
http://www.german-bash.org/260474
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
-Phobos-
Fleet Captain
Beiträge: 1221
Registriert: 22.01.2007, 01:53

Ungelesener Beitrag von -Phobos- » 24.06.2009, 21:40

Hahaha, hab mir grad die Top 50 nach zwei Jahren wieder mal durchgelesen. Hab mich echt minutenlang schief gelacht. Danke für den Link!
Plan to be spontaneous tomorrow!

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 24.06.2009, 22:12

np :)

Warum Männer keine Partnerschaftsberatungs-Kolumnen schreiben …

Lieber Robert,

ich hoffe auf Deine Hilfe. Neulich fuhr ich zur Arbeit, während mein Mann noch wie üblich zuhause blieb. Ich war gerade mal 5 Kilometer gefahren, als der Automotor seinen Geist aufgab. Ich lief zu Fuß nachhause zurück, um meinen Mann um Hilfe zu bitten. Als ich zuhause ankam, konnte ich nicht glauben, was ich sah: Er war mit der Tochter unserer Nachbarn im Schlafzimmer! Ich bin 32 Jahre alt, mein Mann ist 34, und die Nachbarstochter ist 22. Wir sind seit 10 Jahren verheiratet.

Als ich ihn zur Rede stellte, gestand er, dass die beiden seit sechs Monaten eine Affäre hatten. Ich habe ihm gesagt, dass ich ihn verlassen würde, wenn er diese nicht beenden würde. Er hat vor sechs Monaten seinen Arbeitsplatz verloren und sagt, dass er sich nutzlos vorkommt und deprimiert sei. Ich liebe ihn wirklich, aber seit meinem Ultimatum scheint er sich nur noch mehr von mir zurückzuziehen. Eine Eheberatung lehnt er ab, und meine verwzeifelten Gesprächsversuche dringen nicht mehr zu ihm durch.

Kannst Du mir bitte einen Rat geben?

Susanne

————————————-

Liebe Susanne,

Wenn ein Motor bereits nach 5 Kilometern abschaltet, kann das eine ganze Reihe von Ursachen haben. Stelle zunächst sicher, dass die Benzinleitung frei und sauber ist. Überprüfe die Funktionsfähigkeit der Einspritzdüse und auch den Sicherungskasten, dessen Position in der Betriebsanleitung beschrieben ist. Wenn dies alles nicht die Ursache ist, ist wahrscheinlich die Benzinpumpe defekt, weshalb die Einspritzdüsen unterversorgt sind und darum nicht den notwendigen Druck aufbauen können.

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.
Robert
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
-Phobos-
Fleet Captain
Beiträge: 1221
Registriert: 22.01.2007, 01:53

Ungelesener Beitrag von -Phobos- » 25.06.2009, 09:25

Hahaha!
Plan to be spontaneous tomorrow!

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 01.07.2009, 20:20

*am Boden liegt vor Lachen*

<LOL> ich hab heute pr0n geschaut, wollte was trinken un dann musste ich husten und hab den Eistee voll gegen die wand gepuckt!!!
<ROFL> xD
<LOL> Warte ab!
<LOL> ich hab scheiße geschriehen und dann kam meine mutter rein und hat gefragt was los ist! also stand ich da mit ne derbsten Latte, pr0n lief noch und ich hab versucht verzweifelt die Flecken an der Wand weg zu wischen....
<LOL> das gesicht meiner mutter werde ich nie vergessen!

http://www.ibash.de/zitat_17007.html
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Benny » 01.07.2009, 21:21

naja naja ;)
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 01.07.2009, 21:33

Hättest du dir den Link nicht sparen können? Hab da ganz unverbindlich auf "Beste" geklickt und jetzt kann ich nimmer aufhören :)
>kq

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Benny » 01.07.2009, 21:47

<Jeedo> na süße, was läuft?
<Indidge> ähmm....nichts?
<Jeedo> Hm....Möchtest du, dass ich rüber komm zum ficken?
<Indidge> Warte....wolltest du mit meiner tochter reden?
<Jeedo> Ja Frau Kröger.. :-/

der is ma geil ;D
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Ungelesener Beitrag von groundzero » 01.07.2009, 21:53

<Anonym> Ich bin sicher, dass einige von euch auch schon kleinen Hosenscheißern im Supermarkt begegnet sind, die herumrennen, Sachen umschmeißen, ungezogen sind, ihren Eltern auf der Nase rumtanzen ... aber die schlimmsten sind die, die meinen, einfach so andere Leute beißen zu können.
<Anonym> So, jetzt wirds geil. Heute hat mich einer von denen erwischt. Er hat sogar durch meine Haut gebissen. Da hörte für mich der Spaß auf. Ich sah das Blut an seinen Zähnen, als er mich angrinste. Ich hab meine Augen aufgerissen, "SCHEISSE! SCHEISSE!" geschrieen, ihn hochgehoben und "VERDAMMTE SCHEISSE! VIELLEICHT HAT ER ES NICHT BEKOMMEN! SCHEISSE!" gebrüllt. Der kleine Junge war verängstigt und begann zu weinen. Plötzlich tauchte seine Mutter aus dem Nichts auf und machte mich an.
<Anonym> und nun das Beste: Ich sah ihr direkt in die Augen und sagte: "Sie sollten ihren Sohn so schnell wie möglich testen, weil er mich gerade gebissen hat und ich HIV positiv bin!"
<Anonym> Dann war absolute Stille. Kein Laut mehr in der Umgebung. Der Kleine wusste, dass er was Schlimmes angestellt haben musste, weil seine Mutter ihm nicht mehr den Arsch retten wollte. Sie sah mich mit weit geöffneten Augen an. Ich ging weg, hinterließ eine kleine schöne Blutspur und konnte noch ein paar Schluchzer der Mutter vernehmen. <Anonym> Ich habe niemals zuvor eine solche innere Zufriedenheit verspürt.

*wuah :/ *
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 01.07.2009, 21:56

<Night-hen-gayle> Ich muss weg. Da isn typ neben mir, der mir beim tippen zusieht, was langsam anfängt zu nerven. Ja typ neben mir, ich mein dich.
Knaller :)
>kq

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Benny » 01.07.2009, 21:59

<aamP> ich hab meine beiden goldfische "einer" und "zwei" genannt <aamP> wenn einer stirbt, hab ich immer noch zwei


HAHAHA
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 01.07.2009, 22:34

ich sag ja ibash.de ist lustig, aber niemand wollte mir ja glauben ^^
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 01.07.2009, 23:32

<aakashdheer> meine großmutter hat mir mal einen wunsch geschenkt
<aakashdheer> ich könnte entweder ein gutes gedächtnis haben oder einen riesigen penis
<aakashdheer> ich weiß nicht mehr, was ich gewählt habe
Auf Seite 35 oder so hab ich mich gezwungen aufzuhören :)
>kq

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14044
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 02.07.2009, 06:31

Lest lieber bash.org und ned den geklauten und lediglich übersetzten Kram von ibash...
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Benny
kackb00n
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12308
Registriert: 25.04.2004, 12:05
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Benny » 02.07.2009, 07:20

kein ibash, gestern ausn chat:

Timbuktu ist im Moment grade beschäftigt. (mein bester freund is kaputt :'()

Benny: dein vibrator?

Timbuktu: genau für so blöde kommentare gehört dir manchma eins aufs maul lieber benny
Mit einem Kursziel ist es wie mit einer kaputten Uhr: Auch die geht 2x am Tag richtig.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14044
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 02.07.2009, 08:10

Nur manchmal?


;)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 02.07.2009, 11:21

Doc Chaos hat geschrieben:Lest lieber bash.org und ned den geklauten und lediglich übersetzten Kram von ibash...
*unterschreibt* - das klingt teilweise schon arg befremdlich, wenn man die originale kennt ;-)

Leviathan
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 872
Registriert: 08.03.2004, 17:09
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Leviathan » 02.07.2009, 18:56

Jo, viele davon schon auf GBO gelesen, und der Rest ist mehr oder weniger gut übersetzt von bash.org.
Beispiel: Klassiker im Original, Klassiker schlecht übersetzt.
Nichts desto trotz hab ich nochmal die ersten 10 Seiten oder so durchgelesen. Witzig ist es ja trotzdem. :)

Benutzeravatar
Seelenkrank
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2126
Registriert: 08.03.2004, 17:40

Ungelesener Beitrag von Seelenkrank » 02.07.2009, 23:05

na super die letzen 2std+ mit lesen verbracht *arghhhhh*

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Ungelesener Beitrag von groundzero » 03.07.2009, 10:44

Drei Mäuse sitzen an der Bar und
protzen damit, wer von ihnen die
Coolste ist.

Die Erste sagt: "Wenn ich eine Mausefalle
sehe, nehme ich mit der linken Hand den Speck raus. Mit der rechten fange ich den Bügel ab und mache vor dem Essen noch etwas Krafttraining".

Die Zweite: "Wenn bei uns Rattengift gestreut
wird, nehme ich mir eine Rasierklinge, hacke den Stoff klein, lege eine Line und zieh mir das
Zeug durch die Nase."

Die dritte Maus steht auf und geht.
"Hat's Dir die Sprache verschlagen?" fragen
die Mäuse.
"Ihr langweilt mich", sagt die Dritte.
"Ich geh nach Hause, die Katze ficken."
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12844
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 17.07.2009, 17:03

habe ich von matworx.de

CDU:

Kann Spuren von Zensur enthalten!
Jetzt mit nur noch 0,1% Zivilcourage
Bei min. 40% Wahlbeteiligung hält es sich zu lange
100% Geldverbrennwert

CSU:

Ausländische delikates Blindgängerspeise. Aufgrund seltener Dämlichkeit und Gefährdung der Verbraucher wegen großer Idiotie für Gesunden Verstand verboten.

SPD:

Arbeitnehmerfreundlichkeit abgelaufen, deshalb nun mit reduziertem Konzept
Jede Menge Früchtchen

FDP:

100% Steuerbelastungsstoffe des Tagesbedarfs
Geschmacksrichtung: leichte Oberflächensüße, gefolgt von einer bitteren Note
Mit intensiv fadem Beigeschmack

Die Grünen:

Garantiert ökologisch abbaubare, sich linksdrehend dabei ihren Namen singende Hohlkörper. Geschmacksneutral, vollkommen überteuert, aber … gesund!
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Der_FuchsCRtm
Rear Admiral
Beiträge: 2152
Registriert: 03.05.2007, 23:10
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Der_FuchsCRtm » 18.07.2009, 01:13

Ich find den gut:

<Phil> Wie ist das Wetter bei dir?
<MadMax> Capslock
<Phil> ???
<MadMax> Shift ohne ende xD
"you dont need drugs to enjoy deep purple
you need deep purple to enjoy drugs"

c - GrimJoeReaper

与你无关

Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

Re: Witze :D

Ungelesener Beitrag von Hiob » 04.08.2009, 10:55

Zwei verheiratete Frauen beschliesen mal wieder gemeinsam so richtig einen saufen zu gehn.
Auf dem Heimweg dann, beide so sturzbetrunken, dass sie kaum noch laufen können, fällt ihnen auf, dass sie mal ganz dringend Wasser lassen müssen.
Da sie aber nicht direkt an der Hauptstraße ihr Geschäft verichten wollen beschliesen sie auf den nahegelegenen Friedhof zu gehn.
Als die erste fertig ist bemerkt sie, dass sie ja kein Klopapier zum abwischen haben. Sie zieht kurzerhand ihren Slip aus und macht sich damit sauber.
Die zweite denkt sich "ne, den Tanga hab ich von meinem Mann geschenkt bekommen. Damit putz ich nicht ab". Also langt sie neben sich, bekommt einen Blumenkranz vom Nachbargrab zu fassen und wischt eben damit ab.

Am nächsten Tag treffen sich ihre Männer. Meint der eine:
"Also das mit unsren Frauen kann so nicht weitergehn. Meine ist sternhagelvoll daheim angekommen und hatte keinen Slip mehr an."
Antwortet der zweite betrübt:
"Beschwer du dich nicht. Meine Hatte zwar noch einen Slip an, aber da hing ein Zettel raus wo draufstand "Wir werden dich nie vergessen, Musikkapelle Schöneck"..."
Das Leben kommt von vorn...

Antworten