Wien Tipps

Offtopic und anderes Gelaber
Antworten
Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 11.05.2011, 11:27

Moin zusammen!

Da hier im Forum ja auch ein paar Wiener rumschwirren wollte ich mal fragen, was ihr so für einen Städtetrip nach Wien an Programm empfehlen würdet!

Ich bin mit meiner Frau von Samstag-Donnerstag in Wien - Lindner am Belvedere - habe seit Montag Urlaub und beginne jetzt mal mit der Planung ;-)

Nachtleben interessiert uns dabei eher weniger, wir sind eher die gemütlichen, die gerne gut essen gehen und kulturell interessiert sind.

Bisher ist nur geplant mal in der Oper vorbeizuschauen und, falls es günstige Karten an der Abendkasse gibt, die Atmosphäre und das Gebäude zu erleben - das aktuelle Programm sagt uns leider nicht zu. Ansonsten natürlich Café Sacher, Riesenrad und Fiaker (wenn das Wetter mitmacht). Ausgestattet sind wir mit je zwei Wien Cards, können uns also im öffentlichen Nahverkehr erst mal bewegen.

Aktuelle Fragen:
- Wo gibt es eurer Meinung nach das beste Wiener Schnitzel? :-)
- Welche Restaurants sollte man gesehen haben, wo sollte man jetzt schon reservieren?
- Was kann man bei schlechtem Wetter machen? Der Wetterbericht sieht leider nicht so rosig aus.

Das war's erst mal, kommen aber sicher noch ein paar Fragen auf. Und wie gesagt, für allgemeine Tipps sind wir natürlich offen!
Zuletzt geändert von oxe23 am 11.05.2011, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von musashi » 11.05.2011, 11:56

Für Touris gibts das "beste" Schnitzel beim Figlmüller.

Ein wirklich gutes soll die Rotisserie Sirk (Im Bristol) haben -> http://www.lokalfuehrer.at/?site=detail ... w=tf_entry

Sacher & Co würde ich meiden - das ist pervers - oft auch mit Schlange ein paar Stunden anstehen :)

Das Hawelka solltet ihr besuchen: http://www.hawelka.at/ (Ur Wienerisches Kaffeehaus)
Zuletzt geändert von musashi am 11.05.2011, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 11.05.2011, 11:57

Was willst den haben beim Essen, a Schnitzler für 5€ das du den Teller nicht mehr siehst. Oder Haubenküche?

Bei schlechtwetter und Kulturinteresse könntet ihr Museen Tripp machen.

z.B. Kunsthistorisches, Naturhistorisches und dann ab in die Hofburg, weiter zum Michaelaplatz ins Silbermuseeum usw.
Das ist alles immer nur ein paar gehminuten von einander getrennt ;)

Gibt eh gute Infos darüber http://www.google.at/search?hl=de&rlz=1 ... l=&gs_sm=e

Bzw. ab in die Katakomben.

Am Ring gibts jetzt auch eine Touristen Straßenbahn, mit der du an einem ganzen haufen Sehnswürdigkeiten vorbeifährst.

Schloss Schönbrunn und Tierpark ist halt was für Schönwetter

@Sacher
Das ist nur für Touris ;)
Und die Torte ist gar nicht mal so gut

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 11.05.2011, 15:09

OK, Sacher ist dann erst mal gestrichen, danke ;-)

Rotisserie Sirk und Hawelka sind auf jeden Fall mal notiert, danke!

Zur Schnitzelgröße (usw.): da sehe ich Qualität vor Quantität, also eher Haubenküche - aber nix so ganz abgehobenes ;-)

Und danke schon mal für die anderen Tipps!

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von Epfi » 11.05.2011, 16:08

Ich fands in Wien auch sehr erstaunlich, dass einem in gefühlt allen Restaurants ein paniertes Schweineschnitzel als Wiener Schnitzel verkauft wird...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 11.05.2011, 16:51

Epfi hat geschrieben:Ich fands in Wien auch sehr erstaunlich, dass einem in gefühlt allen Restaurants ein paniertes Schweineschnitzel als Wiener Schnitzel verkauft wird...

Nachdem ein http://de.wikipedia.org/wiki/Stanitzel ja jetzt auch eine Tüte ist.
Ein Sackerl ist auch eine Tüte...
und ein paarl Frankfurter sind jetzt Wiener

da darf auch das Kalb ein Schwein sein ;)

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 11.05.2011, 17:38

Wurde das Schweineschnitzel als "Wiener Schnitzel" oder "Schnitzel Wiener Art" verkauft?
Ich dachte immer, dass ersteres definitiv Kalbfleisch ist. Was sagen die Einheimischen? ;-)

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von musashi » 11.05.2011, 17:39

Ein Original Wiener Schnitzel ist immer aus Kalb.

Wiener Art und ähnliche Benennungen sind die deutsche Variante aus Schwein und aus der Fritteuse und so, die es aber natürlich auch in Wien bekommt, meist erkennbar am Preis :)

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 11.05.2011, 21:33

Wenn mal wirklich wer Kalb verwendet stehts dabei. Wurde leider verwässert.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4466
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 11.05.2011, 22:52

Hm, da sind sich die Wiener uneinig... Also in Deutschland ist es sehr klar so, dass "Wiener Schnitzel" vom Kalb ist.

Aber vielleicht ist das gerade in Wien dann auch wieder anders. Denn streng genommen ist jedes Schnitzel aus Wien ein "Wiener Schnitzel" ;-)

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 12.05.2011, 08:45

Die Wiener sind sich sehr einig was ein echtes Wiener Schnitzel ist.

Die Wirte sind der Meinung sie wissen es besser ;)

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von Epfi » 12.05.2011, 10:16

Schon komisch... jede andere Region, die ein spezielles Produkt am Start hat (Champagner, Schwarzwälder Schinken, Parmaschinken, ...) sehen zu, dass sie das schützen lassen, damit nicht jeder dahergelaufene Hansel irgendwas gepanschtes unter dem gleichen Namen verkauft... Nur die Wiener (Wirtschaften) verpanschen ihr Aushängeschild-Produkt selbst...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 12.05.2011, 10:39

Ich glaub Wien hat mehr zu bieten als ein vergoldetes Stück Fleisch ;) (Das war ja die Idee hinter der Panier)

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von Epfi » 12.05.2011, 11:05

Jetzt echt? ;) Ist ja zum Glück auch nicht so, dass man nicht ein "echtes" Wiener Schnitzel bekäme. Aber dass sie das "Wiener Schnitzel" nicht schützen lassen wundert mich schon etwas. Könnte man doch prima Geld mit verdienen...
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 12.05.2011, 12:11

Ja du wenn die Gegen echt nichts anderes zu bieten hat, als irgend ein Würstchen welches 23.5 Monate in einem Stollen vor der Stadt vor sich hin modert, dann lasst man das Schützen ;)

Ne ich glaub beim Wiener Schnitzel ist es wie beim Walkman, zu lange hat keiner was gemacht, und jetzt gilt die Marke als verwässert und kann nicht mehr geschützt werden.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von Epfi » 12.05.2011, 17:02

Na soo schlecht ist es im Schwarzwald, in der Champagne oder rund um Parma nu auch nicht ;)
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 12.05.2011, 23:34

Stimmt im Schwarzwald gibts noch ne Klinik ;)

Jan
Fleet Captain
Beiträge: 1096
Registriert: 08.03.2004, 19:47
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von Jan » 13.05.2011, 10:32

Das Hotel ist auf jeden Fall schon mal sehr schön. Waren vor ca. 2 Jahren auch dort.
Waren auch in Museen und hatten so ein Ticket-Kombi-Paket für Schloß Schönbrunn, Hofmobiliendepot und Hofburg (wenn ich mich noch recht erinnere). Hatte sich auf jeden Fall gelohnt; war alles sehr interessant. Aber ist natürlich alles Geschmackssache.
mfG
Jan

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von musashi » 13.05.2011, 10:34

Wohne quasi nur einen Steinwurf vom Schloss Schönbrunn entfernt - da nerven die Millionen Touris manchmal schon :D

Benutzeravatar
FragCool
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2034
Registriert: 08.03.2004, 11:55
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Wien Tipps

Ungelesener Beitrag von FragCool » 13.05.2011, 12:20

musashi hat geschrieben:Wohne quasi nur einen Steinwurf vom Schloss Schönbrunn entfernt - da nerven die Millionen Touris manchmal schon :D
Wo den?
Bin auch gleich ums Eck (noch ;)

Antworten