Drohung einer ungerechtfertigten Vollstreckung, wie wehren?

Offtopic und anderes Gelaber
hanneli
Deckschrubber
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2011, 21:07

Re: Drohung einer ungerechtfertigten Vollstreckung, wie wehr

Ungelesener Beitrag von hanneli » 05.09.2011, 21:19

Also wenn Du damals alles richtig gemacht hast dann würde ich ein Mail schicken mit der Erklärung und allen nötigen Unterlagen an das entsprechende Amt mit einer Kopie an eine gute Zeitung - oder wenn Du willst mit der Ankündigung dass Du den Fall in die Zeitung bringen wirst - das wirkt immer gaaaaanz schnell. Wenn Du nichts falsch gemacht hast musst Du auch nichts zahlen - überhaubt nichts

Antworten