Buchführung leichter machen

Offtopic und anderes Gelaber
Antworten
Benutzeravatar
Lustmolch
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3594
Registriert: 08.03.2004, 12:58
Wohnort: Hartheim am Rhein

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von Lustmolch » 14.05.2014, 15:13

Was willst du den genau haben?
Aus eigenem Interesse ;) , schau dir mal Lexware buchhalter an den gibt es in verschiedenen Ausführungen.
Ab-Pfiff der Fussball-Manager
http://www.ab-pfiff.de/

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von slrzo » 14.05.2014, 16:51

Was ist denn bei dir nicht übersichtlich und einfach gestaltet?
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Dino
Commander
Beiträge: 468
Registriert: 25.10.2012, 14:15
Wohnort: Keller

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von Dino » 14.05.2014, 19:39

Meine beste Lösung für die Buchhaltung (na gut, bin auch verpflichtet am Ende des Jahres eine Bilanz aufzustellen): Gib's dem Steuerberater! :D

Kostet bei meinem 150 € / Monat, kann ich alles schön absetzen und außer am Ende des Monats einen Umschlag mit den Rechnungen vom Monat abgeben muss ich nix mehr selber machen \o/ da er eh auch meinen Jahresabschluss machen muss, ist mir das grade recht :D

€dith meint: bis vor kurzem hab ich die Ustva noch jeden Monat im Editor kurz runtergevespert und dann online die Positionen eingegeben, wo was hingehört hat mir der Steuerberater auch lang & breit erklärt ;)
Zuletzt geändert von Dino am 14.05.2014, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

jungerfelix
Ensign
Beiträge: 30
Registriert: 15.05.2014, 18:16

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von jungerfelix » 19.05.2014, 23:03

Hm ohne zu wissen, was du eigentlich willst- es gibt doch ohne ende Software, die dir bei der Buchführung hilft. Lexware ist doch nur eins. Frag einfach mal Google.

Jan22
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: 17.04.2014, 12:55

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von Jan22 » 02.09.2014, 11:38

Such mal im Internet nach Debitoor. Die version ist kostenlos und bietet sehr einfache und verständliche Funktionen. Ich nutze die App selber und bin damit sehr zufrieden.

Nanna3355
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: 09.10.2014, 22:52

Re: Buchführung leichter machen

Ungelesener Beitrag von Nanna3355 » 14.10.2014, 11:28

Bei einer kleinen Firma kann ich das nachvollziehen, dass man die Steuererklärung lieber selbst erledigt. Da ist alles noch überschaubar.
Steuerberater lohnt sich erst ab größeren Firmen. Die arbeiten schließlich auch nicht gratis.

Antworten