Bahn fahren - ein paar Fragen

Alles rund um fahrbare Untersätze
Antworten
Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6552
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Bahn fahren - ein paar Fragen

Ungelesener Beitrag von Apo » 30.03.2011, 23:00

Ahoi ahoi,

da ich nur eingeschränkte Erfahrungen mit der Bahn habe und diese schon eine ganze Weile her sind, hätte ich da mal ein paar (dumme) Fragen.

1. Online-Buchung vs Kartenautomat:
Ich will eine Karte für eine Fahrt mit dem IC von HB nach HH. Die Fahrt enthält einen Zwischenstopp und verläuft ohne umsteigen. Gibt es irgendeinen Grund, warum ich online buchen sollte (z.B. günstiger) oder tut sich das alles nichts und letzten Endes bin ich mit der Karte vom Kartenautomaten flexibler?

2. IC und Sitzplatzreservierung:
War noch nie in einem IC. Empfiehlt sich beim IC eine Sitzplatzreservierung oder ist es wie bei REs und RBs mit ein paar reservierten/reservierbaren Plätzen und der große Rest gehört demjenigen, der den jeweiligen Platz zuerst für sich beansprucht?

3. Wo ist der Unterschied zwischen der "Mobility BahnCard 100" und der "Mobility BahnCard 100 im Abo"? Letztere kommt bei den Kosten dank ein Jahr Mindestlaufzeit ebenfalls auf 3.800€.

4. Gilt eine Bahncard auch für Metronom-Züge?

Schon mal vielen Dank im Voraus,
Apo
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Re: Bahn fahren - ein paar Fragen

Ungelesener Beitrag von Epfi » 31.03.2011, 08:44

1. Onlinekarte ist genauso flexibel wie am Automaten und nimmt sich auch nix im Preis. Du umgehst mit der Onlinekarte allerdings das Risiko, dass Du so lang in ner Schlange am Automaten stehen musst, dass der Zug schon weg ist...

2. Wenn ich allein fahre, reserviere ich nie. Da ist immer ein Platz frei, selbst, wenn sich die Leute im Eingangsbereich stauen. Spätestens am nächsten Bahnhof stehen leute verfrüht auf und machen Plätze frei, die die neueinsteiger noch nicht besetzen können. Kommt immer drauf an, wann Du fährst, ob nun viel los ist oder nicht.

3. Da gab es neulich mal ne Werbung dazu, hab aber nicht zugehört ;)

4. Ja, die 100er sollte auch im Metronom gelten. Bei der 25er und 50er sagt dir der automat beim Ticketkauf, ob Du ne Ermäßigung bekommst oder nicht. Früher war es so, dass man sich nicht mit der Bahncard innerhalb eines Verkehrsverbundes bewegen konnte - wenn man eine Station außerhalb buchte, ging es dann.
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast