Miranda - 2 kleine Probleme

Provider, Webspace, Browser, Messenger, Viren(scanner) & Co.
Antworten
Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Miranda - 2 kleine Probleme

Ungelesener Beitrag von Apo » 09.03.2004, 01:15

An und für sich bin ich mit Miranda als ICQ-Ersatz vollkommen zufrieden, jedoch gibt es da 2 kleine Problemchen, die ein wenig stören.
Zum einen kann ich ich das Kontaktlistenfenster nicht in die Länge ziehen, sondern nur in die Breite. So geht da natürlich einiges an Übersicht verloren.

Das 2. Problemchen tritt nur gelegentlich auf, ist dann aber auch ein wenig hartnäckig.
Dabei wird der letzte Satz der vorangegangenen Chatsession kontinuierlich vorne weg geschoben aber meistens lässt sich das beheben, wenn man ihn einfach aus der Messagehistory löscht.

Gibt es vielleicht Möglichkeiten diese beiden kleinen und eigentlich nicht sonderlich gravierenden Problemchen zu lösen?


Apo

Benutzeravatar
Methos
Lt. Commander
Beiträge: 182
Registriert: 08.03.2004, 12:26
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Methos » 09.03.2004, 01:21

die beiden Probleme hatte ich auch, letzteres hat sich irgendwie selbst gelöst.

Das erste allerdings hab ich seit der Neuinstallation. Vorher konnte ich ohne probleme das Fenster auch in der Länge verändern.
//##### #### #### ### ###-->> 50 ? Belohnung//

Benutzeravatar
La-Z
Vice Admiral
Beiträge: 5646
Registriert: 26.01.2004, 19:43
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von La-Z » 09.03.2004, 01:39

Das erste Problem kann ich nicht nachvollziehen, ich kann mit dem Fenster machen was ich will. Aber bei mir ist es eh rechts angedockt, deswegen... ;)

Das zweite Problem hatte ich auch mal, aber nur ein einziges mal. Hat das bei dir irgendeine Methode? D.h. bei bestimmten Usern, zu bestimmten Zeiten...?

IVI
Ensign
Beiträge: 22
Registriert: 08.03.2004, 18:06

Ungelesener Beitrag von IVI » 09.03.2004, 01:45

1. is ne einstellungssache, wenn das fenster automatisch skalieren soll und die maximale länge erreicht is

2. kenn ich, isn bug seitens miranda, bei mir half nix, gar nix :(



MFG IVI
MFG IVI
http://www.orthy.de -> die etwas andere Seite

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 09.03.2004, 02:09

bei mir kommt das mit den nachrichten-hängern auch vor. und zwar muss man sich mal den timestamp angucken: der liegtimmer wenn das problem auftritt in der zukunft!
meistens tritt das bei mir auf, wenn ich miranda starte und dann die offline messages empfange. es geht entweder weg, wenn der in der zukunft liegende timestamp überschritten wird oder aber ich den beitrag aus der history lösche.
der fehler ist allerdings so selten, daß er mir egal ist.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
Maniac
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1962
Registriert: 26.01.2004, 19:50
Wohnort: Zuhause

Ungelesener Beitrag von Maniac » 09.03.2004, 09:11

Zur Abhilfe für Problem 2 kann beispielsweise eine gemoddete ICQ.dll aus dem aktuellen CVS-Source (oder gleich die ganze Nightly) benutzt werden, die dann auch gleich noch ganz andere Sachen fixt ;o)

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Apo » 12.03.2004, 21:44

Noch ein Problemchen, das gerade eben wieder aufgetreten ist.
Manchmal kann eine Nachricht nicht gesendet werden ("Message timed out") und mal hab ich Glück, daß sie durch häufiges klicken von "Erneut versuchen" doch noch geschieht und manchmal halt nicht.
Gestern wurde ich dann von einem Freund darauf aufmerksam gemacht, daß ich ihm bestimmte Nachrichten manchmal mehrmals schicke.
Also kommen die Nachrichten zwar an (keine Ahnung ob jedesmal oder nur gelegentlich) aber ich weiß es halt nicht.
Bei Trillian, was ich zuvor lange Zeit genutzt habe, ist dieses Problem nie aufgetreten.

Bug, Verbindungsproblem, Einstellungssache ...?


Apo

Antworten