News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9769
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 13.07.2010, 19:48

Der Anteil der 64-bit-User liegt bei Windows XP unter 1 Prozent und auch Windows Vista x64 ist mit 11 Prozent nicht sehr weit verbreitet. Nach aktuellen Zahlen vom Juni 2010 sollen laut Microsoft aber bereits 46 Prozent der Windows-7-Anwender die 64-bit-Ausführung verwenden. Allerdings setzt weiterhin die Mehrheit (54 Prozent) auf die 32-bit-Version. Als Grund für die weite Verbreitung von Windows 7 x64 sieht Microsoft die gesunkenen Speicherpreise in der Vergangenheit.


http://www.hartware.net/news_49594.html

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 13.07.2010, 20:26

Was ein Wunder, XP 64bit war bei Einführung auch eine einzige Katastrophe und dieses Stigma hat IIRC Vista auch getragen (obwohls da eigentlich schon ziemlich wurscht war ob 32 oder 64).
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Gast

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Gast » 13.07.2010, 22:20

Ich glaube den Anwendern ist das völlig egal, die OEMs installieren eben inzwischen eher die 64 Bit Versionen. Zumindest bedeutet das vermutlich das in den nächsten Jahren langsam mehr Anwendungen für 64 Bit optimiert werden.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.07.2010, 22:27

Doc Chaos hat geschrieben:Was ein Wunder, XP 64bit war bei Einführung auch eine einzige Katastrophe
Das lag aber wohl vor allem an fehlenden Treibern und passender Systemsoftware.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 13.07.2010, 22:34

ich freue mich, daß die 64bit welle anrollt, das bedeutet, die spiele werden demnach auch bald 64bit werden :)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.07.2010, 22:39

Minessweeper gibt es ja jetzt in 64 bit :)
Solange Konsolenports die aufwändigsten Spiele sind wird das wohl nichts...

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 13.07.2010, 22:40

Zumindest von Crysis gibt es seit Anbeginn ne 64Bit-Version ;)

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 13.07.2010, 22:43

Dead Space funktioniert bei mir auf Win7 64 eher als auf WinXP 32 :P
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Teerbaby
Fleet Captain
Beiträge: 1306
Registriert: 07.06.2004, 12:43

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Teerbaby » 14.07.2010, 08:34

Gast hat geschrieben:Ich glaube den Anwendern ist das völlig egal, die OEMs installieren eben inzwischen eher die 64 Bit Versionen. Zumindest bedeutet das vermutlich das in den nächsten Jahren langsam mehr Anwendungen für 64 Bit optimiert werden.
Das halte ich für ein Gerücht. Hab mich neulich mal nach Notebooks umgeschaut und bei vielen Modellen mit 4GB Ram war schwachsinnigerweise die 32bit-Version installiert - zumindest bei den günstigen Modellen. Der Anteil könnte also noch deutlich höher sein.
You live and learn. At any rate, you live. - Douglas Adams

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 14.07.2010, 08:36

Das hängt davon ab wie die Händler geordert haben.

Gast

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Gast » 14.07.2010, 09:07

besser wäre gewesen, wenn M$ Win7 gleich nur als 64bit rausgebracht hätte.

Gast 2

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Gast 2 » 14.07.2010, 11:23

Teerbaby hat geschrieben: Das halte ich für ein Gerücht. Hab mich neulich mal nach Notebooks umgeschaut und bei vielen Modellen mit 4GB Ram war schwachsinnigerweise die 32bit-Version installiert - zumindest bei den günstigen Modellen. Der Anteil könnte also noch deutlich höher sein.
Kann ich nur bestätigen, gerade bei billigen PC´s (auch die ohne Atom CPU) ist oft die 32 Bit Variante vorinstalliert. Frag mich auch warum, die ist ja meines Wissens nicht günstiger als die 64 Bit Version.

Gast2048

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Gast2048 » 14.07.2010, 13:04

Warum (leider) kein 64 Bit ?

Weil einfach noch zuviel Programme für 32 Bit optimiert bzw programmiert werden. Dann rennt (falls es funktioniert) ein 32Bit Programm emuliert auf einer 64 bit Maschine.
Programmierer wurden simpel gesagt überrennt mit all der neuen Technik. Deshalb kann man froh sein wenn ein Programm überhaupt auf 2 Kernen optimiert ist. Von 4 oder 6+ Kernen ganz zu schweigen.
Selbes Prinzip mit 64Bit.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.07.2010, 13:09

Die 32 Bit Programme laufen praktisch genauso schnell.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Dude » 14.07.2010, 13:13

@Gast2048: Ich benutze etwa seitdem Vista auf dem Markt ist ausschließlich 64bit Betriebssysteme, und mir ist bis heute noch nicht ein einziges 32bit Programm untergekommen das nicht funktionierte. Das "falls es funktioniert" ist völliger Quatsch - 32bit Programme laufen auf 64bit Win7 genauso gut (und performant) wie auf 32bit Win7, da gibt es überhaupt keinen Grund auf die 32bit-Version zu setzen.
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 14.07.2010, 13:15

Ich hatte ein Programm das nicht lief (Win 7 64Bit Ultimate), aber dank XP-Mode war das dann auch kein Problem.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 14.07.2010, 13:17

Im beruflichen Umfeld hab ich schon bei einigen unserer Kunden Software gehabt, die unter 64-bit Windows nicht zum laufen zu kriegen war. 32-bit und alles war ok. Keine Ahnung warum, ich bin kein Programmierer, aber passieren tuts :)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 14.07.2010, 15:04

Alles was Systemnah ist braucht 64 BBit Komponenten um unter einem 64 Bit Windows zu funktionieren und da gibt es genug Programme, aber die sollten mittlerweile auch alle angepasst sein.
Das letzte bei mir war die FRITZ! Software.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 14.07.2010, 15:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Viprex
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4590
Registriert: 08.03.2004, 18:33
Wohnort: Hohenlockstedt
Kontaktdaten:

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Viprex » 14.07.2010, 15:06

Doc Chaos hat geschrieben:Im beruflichen Umfeld hab ich schon bei einigen unserer Kunden Software gehabt, die unter 64-bit Windows nicht zum laufen zu kriegen war. 32-bit und alles war ok. Keine Ahnung warum, ich bin kein Programmierer, aber passieren tuts :)
Und das ist auch eher der Grund, warum wir noch immer auf 32bit festhängen. Wir haben hier in der Firma auch einiges an Software, welches zum einen nur mit 32 bit läuft, und zum Anderen noch nichtmal Windows Vista geschweige denn Windows 7 freigegeben ist. Und bevor da keine Freigabe für kommt, wird auch niemals eine 64bit Version geben. Und wir werden ohne Freigabe keine Software installieren (dürfen wir auch gar nicht, denn dann würden wir in so einigen Ländern der Welt nichts mehr verkaufen).
Nachts essen ist der Hit!
Kommt gleich neben tagsüber essen :)

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 14.07.2010, 16:55

Ab Spätherbst werden wir in der Firma alle neuen Geräte mit Windows 7 x64 ausstatten. Die alten Geräte bleiben bei XP.
Zuletzt geändert von Jaegerschnitzel am 14.07.2010, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Windows 7: Fast 50% nutzen 64 bit

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 14.07.2010, 23:42

Die Kirchenverwaltung hat sich bei uns erfreulicherweise auch schon nach 1,5 Jahren durchgerungen Windows 7 freizugeben ;)
Allerdings nur die Ultimate Version - jetzt darf ich allen kirchlichen Einrichtungen erklären warum bei den 400€ für einen Rechner noch 150€ für ein Ultimate Upgrade dazukommen das ihnen nichts bringt...

Antworten