Seite 1 von 1

News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 09:24
von Newsbot
Gerüchten zufolge plant Sony eine neue Funktion für Besitzer der Playstation 3: In Zukunft sollen Anwender die Möglichkeit erhalten ihre Spielstände nicht nur auf der lokalen Festplatte, sondern auch online in der Cloud zu sichern. Für Spieler hätte dies mehrere Vorteile: Die Spielstände könnten über die jeweiligen PSN-Konten an jeder beliebigen Konsole abgerufen werden und zudem ließe sich Speicherplatz auf der Festplatte einsparen. Leider soll diese Möglichkeit aber zunächst auf Abonnenten des kostenpflichtigen Playstation Plus beschränkt bleiben.


http://www.hartware.net/news_50879.html

Re: News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 13:35
von Teerbaby
Wenn ich Clouds will, schau ich mir den Wetterbericht an. ;) .... ich hasse diesen Begriff ...

Naja, und bevor ich die 250GB in meiner PS3 voll bekomme, ist die schon längst hinüber.

Re: News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 13:40
von Dude
Ich denke auch dass der Festplattenplatz damit überhaupt nichts zu tun hat, ich finds sogar wahrscheinlicher dass die Saves immer auch lokal gespeichert und dann nur mit der Cloud synchronisiert werden, ansonsten ständ man bei Internetausfall nämlich auch ganz gewaltig aufm Schlauch.

Und @
Naja, und bevor ich die 250GB in meiner PS3 voll bekomme, ist die schon längst hinüber.
Für den Fall wären Saves in der Cloud aber perfekt, weil deine Saves dann eben nicht verloren sind! Das letzte mal das meine PS3 den Geist aufgegeben hat war einfach alles weg, und auch unmöglich wieder zurückzubekommen, weil PS3-HDDs verschlüsselt sind, und nur von der einen einzigen PS3 entschlüsselt werden können, nicht von irgendeiner anderen.

Re: News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 13:41
von Iruwen
War auch das erste was ich bei Steam abgeschaltet hab, die Begeisterung dafür meine Daten ins Nirwana zu schicken überlasse ich soweit möglich sorgenfreieren zukünftigen Generationen.

Re: News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 13:47
von Dude
Du kaufst bei Steam und hast Angst um deine Savegames??? Was hinterlässt du denn an persönlichen Daten in deinen Saves??

Re: News | Playstation 3: Save-Games in der Cloud?

Verfasst: 31.01.2011, 13:51
von Teerbaby
Dude hat geschrieben:Ich denke auch dass der Festplattenplatz damit überhaupt nichts zu tun hat, ich finds sogar wahrscheinlicher dass die Saves immer auch lokal gespeichert und dann nur mit der Cloud synchronisiert werden, ansonsten ständ man bei Internetausfall nämlich auch ganz gewaltig aufm Schlauch.

Und @
Naja, und bevor ich die 250GB in meiner PS3 voll bekomme, ist die schon längst hinüber.
Für den Fall wären Saves in der Cloud aber perfekt, weil deine Saves dann eben nicht verloren sind! Das letzte mal das meine PS3 den Geist aufgegeben hat war einfach alles weg, und auch unmöglich wieder zurückzubekommen, weil PS3-HDDs verschlüsselt sind, und nur von der einen einzigen PS3 entschlüsselt werden können, nicht von irgendeiner anderen.
ok, dazu ist das vielleicht ganz nützlich. Allerdings hatte ich das etwas gemeint. ;) In - geschätzten - 10 Jahren, wenn mir langsam der Platz ausgehen würde (vorausgesetzt, ich würde nichts löschen), gehört meine PS3 sowieso ins Museum. ;)