News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 8765
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 26.03.2011, 20:18

Intels neue SSD 510 Series ist mit dem neuen Marvell-Controller ausgestattet und verfügt über eine SATA 6 Gbit/s Schnittstelle. Die sequentiellen Transferraten der 128-GByte-Version dieser SSD liegen nominell bei 400 MByte/s lesend und 210 MByte/s schreibend. Interessant dürfte vor allem die Performance im Vergleich zur Crucial RealSSD C300 mit dem etwas älteren Marvell-Controller sein. Wie die Intel SSD 510 mit 120 GByte im Praxistest und im Vergleich mit bisherigen SSDs abschneidet, klärt der neue Review.


http://www.hartware.net/news_51325.html

Gast

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Gast » 27.03.2011, 01:48

Eine INTEL SSD mit MARVELL Controller?
Sachma...gehts noch?

biervernichter 3000

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von biervernichter 3000 » 27.03.2011, 05:38

intel traut nicht mehr der eigenen hardware über den weg?! (ssd-controller)

Gast

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Gast » 27.03.2011, 10:07

Es wäre schön, wenn ihr noch ein oder zwei HDDs als Vergleich mit in den Programm-Start-Test mit aufgenommen hättet. Wie lange dauert denn da der Start von Photoshop CS4 etc?

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 27.03.2011, 10:14

Die Intel 320 Series wird der Nachfolger der Intel X25-M G2 Postville sein. Hier wird man wieder auf den eigenen Controller setzten. Hier ein erster Test.

Ich sehe das ganze so, dass Intel die Entwicklung der SSDs unterschätzt hat und vom neuen SandForce-Controller überrascht wurde. Da man nicht so schnell einen neuen eigenen Controller auf den Markt bringen konnte, hat man eben zum Marvell-Controller gegriffen, um ebenfalls ein Produkt mit SATA 6 Gbit/s Schnittstelle auf den Markt zu bringen.

@Gast
Eine HDD hatten wir im Roundup dabei. Wir haben uns aber dazu entschlossen, sie wegzulassen, da teilweise die Benchmarkdiagramme dadurch verzerrt wurden. Hier kannst du nachschauen.
Zuletzt geändert von Jaegerschnitzel am 27.03.2011, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sledge Hammer
Ensign
Beiträge: 21
Registriert: 21.01.2011, 22:33

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Sledge Hammer » 27.03.2011, 10:40

Also ist die Intel 510, wie die Micron C400, langsamer als die Vertex 3. Diese Runde hat wohl OCZ gewonnen...
Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

mr.no-name
Fleet Captain
Beiträge: 1095
Registriert: 06.04.2005, 20:34
Wohnort: Hannover

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von mr.no-name » 27.03.2011, 11:15

Jaegerschnitzel hat geschrieben:Die Intel 320 Series wird der Nachfolger der Intel X25-M G2 Postville sein. Hier wird man wieder auf den eigenen Controller setzten. Hier ein erster Test.
Werdet ihr auch eine dieser SSDs testen, so dass man einen direkten Vergleich zwischen den Reihen 320 und 510 hat?
Oder anders gefragt: Wie sind die beiden Serien einzuschätzen, haben sie spezielle Vorteile in bestimmten Bereichen?

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 27.03.2011, 11:46

mr.no-name hat geschrieben:Werdet ihr auch eine dieser SSDs testen, so dass man einen direkten Vergleich zwischen den Reihen 320 und 510 hat?
Oder anders gefragt: Wie sind die beiden Serien einzuschätzen, haben sie spezielle Vorteile in bestimmten Bereichen?
Ich gehe davon aus, dass ich auch die 320 Series zum Test bekommen werde. Vorteile wird die 320er wohl bei zufälligen Lese- und Schreibzugriffen haben. Durch die schlechteren sequentiellen Datenraten wird sie aber insgesamt wohl einiges langsamer sein.

BadHabit

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von BadHabit » 27.03.2011, 13:19

Erstaunlich wie wacker sich meine Nova 128 gb in den tests schlägt.
Also noch kein Grund den geldbeutel zu zücken.

Benutzeravatar
iNsuRRecTiON
Lieutenant
Beiträge: 127
Registriert: 09.06.2005, 16:46
Wohnort: Wiesbaden (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von iNsuRRecTiON » 28.03.2011, 02:22

Hi,

schöner Test, wie zu erwarten ist die Intel 510 Series eine Enttäuschung.. :)

Gut ich verstehe, dass ihr den Award gegeben habt, aber wäre jetzt schon die Vertex 3 und Co mit SF 2200 Controller am Markt verfügbar, hätte das Urteil wohl anders aussehen müssen.. ;-)

Mal ne Frage:
Habt ihr keine Möglichkeit die SSDs auf Intel und AMD Hardware zu testen?
Es wäre einmal interessant zu sehen, wie der Unterschied direkt zwischen den beiden aktuellen Chipsätzen ausfällt..

MfG

iNsuRRecTiON
iPod nano/Video kostenlos??! : Nö ^^

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 28.03.2011, 09:18

iNsuRRecTiON hat geschrieben: Gut ich verstehe, dass ihr den Award gegeben habt, aber wäre jetzt schon die Vertex 3 und Co mit SF 2200 Controller am Markt verfügbar, hätte das Urteil wohl anders aussehen müssen.. ;-)
Vermutlich. Da die neuen SandForce-SSDs aber im Moment noch nicht käuflich erwerbbar sind ist die Intel derzeit die schnellste SSD.
iNsuRRecTiON hat geschrieben: Mal ne Frage:
Habt ihr keine Möglichkeit die SSDs auf Intel und AMD Hardware zu testen?
Es wäre einmal interessant zu sehen, wie der Unterschied direkt zwischen den beiden aktuellen Chipsätzen ausfällt..
Im Moment leider nicht. Vielleicht zukünftig.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08
Wohnort: Bremen

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 28.03.2011, 10:51

Sledge Hammer hat geschrieben:Also ist die Intel 510, wie die Micron C400, langsamer als die Vertex 3. Diese Runde hat wohl OCZ gewonnen...
Geschwindigkeit ist nicht alles, Haltbarkeit ist auch ein Faktor und da scheint OCZ so seine Probleme zu haben.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14627
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 28.03.2011, 11:36

Auf der AS SSD Benchmark Seite steht unter dem letzten Bild "Verpackung der Intel 510 Series (Anklicken zum Vergrößern!) ", was wahrscheinlich der Kompressionsbenchmark ist oder? Warum ist der Kompressionsbenchmark nicht als Vergleichsdiagram aufgeführt?
War die Vertex 3 nicht schon mal kurz verfügbar?
Zuletzt geändert von PatkIllA am 28.03.2011, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 28.03.2011, 13:45

PatkIllA hat geschrieben:Auf der AS SSD Benchmark Seite steht unter dem letzten Bild "Verpackung der Intel 510 Series (Anklicken zum Vergrößern!) ", was wahrscheinlich der Kompressionsbenchmark ist oder? Warum ist der Kompressionsbenchmark nicht als Vergleichsdiagram aufgeführt?
Habe die Bildunterschrift angepasst. Wo siehst du den Vorteil eines Vergleichsdiagramms?
PatkIllA hat geschrieben:War die Vertex 3 nicht schon mal kurz verfügbar?
Wäre mir neu.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14627
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 28.03.2011, 13:54

Jaegerschnitzel hat geschrieben:Wo siehst du den Vorteil eines Vergleichsdiagramms?
die anderen Diagrams zeigen die doch auch den Vergleich zu den anderen SSDs. Ich nehme einfach mal an ihr habt die anderen SSDs nicht mehr und dafür keine Werte.
Statt zwei annähernd geraden Linien hätte in dem Fall auch die Nennung der zwei Werte im Text gereicht.

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 28.03.2011, 15:34

PatkIllA hat geschrieben:
Jaegerschnitzel hat geschrieben:Wo siehst du den Vorteil eines Vergleichsdiagramms?
die anderen Diagrams zeigen die doch auch den Vergleich zu den anderen SSDs. Ich nehme einfach mal an ihr habt die anderen SSDs nicht mehr und dafür keine Werte.
Statt zwei annähernd geraden Linien hätte in dem Fall auch die Nennung der zwei Werte im Text gereicht.
Genau die anderen SSDs sind größtenteils nicht mehr vorhanden. Außerdem ist der Kompressionsbenchmark auch nicht als Vergleichsbenchmark angedacht, sondern nur um aufzuzeigen, wie der Controller arbeitet.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 30.03.2011, 12:09

Frage: Für was würdet ihr euch entscheiden?:

Benötigt: SSD 2,5" 9,5 mm für Notebook

- Mindestens 240 GB
- Möglichst geringer Stromverbrauch
- lautlose (!) Elektronik bei Last, kein Fiepen o. ä.
- 34 nm-Speicherchips
- Resistent/lange haltbar unter schlechten Software-Nutzungsbedingungen (OS X und verschlüsselte Daten)
- Schneller Kundenservice bei eventuellem Ausfall

Die absolute Leistung ist mir weniger wichtig, besonders, da das Notebook nur eine SATA I-Schnittstelle hat - sofern die SSD nicht gerade nach drei Monaten nicht auf 50 MB/sec Schreiben einbricht. Das aktuelle Bauchgefühl würde zur 510 tendieren (besonders der sehr niedrige Stromverbrauch). Was würdet ihr wählen?
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 30.03.2011, 12:31

Ich würde zu einer SSD mit SandForce Controller tendieren. Beispielsweise der Corsair Force F240.
Der Stromverbrauch dürfte unterhalb der 510 liegen und sie ist rund 80 Euro günstiger. Obwohl ich noch keine SandForce-SSD mit 240 GByte Speicher im Test hatte, würde ich sagen, dass sie schneller als die Intel 510 ist, wohlgemerkt unter SATA-I und vermutlich auch SATA-II.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 30.03.2011, 12:46

Von den SandForces bin ich nach meinen ersten mittelfristigen Praxistests weniger begeistert: Betreibe 4 OCZ 34 nm Vertex 2 à 120 GB als RAID5 vollverschlüsselt, was aufgrund der schlechten Komprimierungsmöglichkeit wohl Gift für die Controller zu sein scheint - nach knapp fünf Monaten ist die sequentielle Schreibrate des RAID-Verbunds von etwa 300 MiB/sec (bereits nach dem üblichen Anfangseinbruch der SandForce-SSDs unter "realen nicht ATTO-Bedingungen" gemessen) auf etwa 150 MiB/s gesunken (vielleicht insgesamt 500 GB geschrieben). Nach dem, was in letzter Zeit so über die OCZ-Dinger berichtet wird, rechne ich in der näheren Zukunft mit einem Ausfall.
Zuletzt geändert von Uncle Doc am 30.03.2011, 12:59, insgesamt 2-mal geändert.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 30.03.2011, 15:28

Ok vestehe. Dann würde ich aber auf jeden Fall zur C300 raten.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 30.03.2011, 16:28

Die 250er C300 soll im aktiven Betrieb 4,3 Watt benötigen - das ist doch etwas mehr als die 0.38 Watt der Intel - oder ist das beides Augenwischerei?
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08
Wohnort: Bremen

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 30.03.2011, 17:31

Es gibt SSDs die Fiepen? Das kenn ich eigentlich nur von Elkos bei hoher Last.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 30.03.2011, 17:57

Meine erste SSD (Mushkin Europe 2) tat das bei maximalem Datendurchsatz, sowohl beim Lesen als auch Schreiben.
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14627
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 30.03.2011, 19:20

Ich würde die C300 kaufen.
Ich hab die 256 GB im Notebook. Davon etwas über die Hälfte mit TrueCrypt verschlüsselt. Auf den Stromverbrauch hab ich noch nicht geachtet.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 30.03.2011, 19:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jaegerschnitzel
Hartware.net
Beiträge: 1043
Registriert: 08.03.2004, 14:27

Re: News | Intel SSD 510 mit 120GB im Test

Ungelesener Beitrag von Jaegerschnitzel » 30.03.2011, 22:13

Die 0,38 Watt ist ne Herstellerangabe. Keine Ahnung wie die darauf kommen.
Ich messe die reale Leistungsaufnahme doch nicht umsonst, bitte nachschauen.

Antworten