News | Todes-Uhr für Windows XP

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9676
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 26.04.2011, 15:12

Die Zeit von Windows XP läuft ab: 2014 will Microsoft den Support für das Betriebssystem einstellen. Damit Anwender sich daran erinnern, dass das Ende des beliebten Betriebssystems naht, hat Microsoft eine Art Todes-Uhr veröffentlicht: Im Grunde handelt es sich um ein kleines Programm, dass auf dem Desktop einen Countdown ablaufen lässt. Allerdings mutet es merkwürdig an, dass das Programm ausgerechnet unter Windows XP gar nicht funktioniert und nur Nutzern mit Windows Vista / 7 zur Verfügung steht.


http://www.hartware.net/news_51569.html

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 26.04.2011, 15:41

Unter XP gibt es halt keine Sidebar / Gadgets.

Benutzeravatar
soLofox
Commander
Beiträge: 425
Registriert: 09.03.2004, 20:19
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von soLofox » 26.04.2011, 15:55

ich möchte nicht klugscheissern, aber :
Im Grunde handelt es sich um ein kleines Programm, dass auf dem Desktop einen Countdown ablaufen lässt.
bitte nur mit einem s ;)

C.A.R.T.M.A.N
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: 27.05.2009, 16:11
Kontaktdaten:

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von C.A.R.T.M.A.N » 26.04.2011, 17:14

xD Habs mir eben geladen es ist sinnlos (ich steh auf sinnfreie Sachen) und dazu noch botttten hässlich.

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von Schluri » 26.04.2011, 18:02

Ist für die User, die sich freuen das sie noch mit ihrem Vista/W7 "sicher" arbeiten können während XP keine Updates mehr bekommt

psycho-dad

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 26.04.2011, 19:38

Je nachdem welche Vista-Version sie haben, arbeiten von 2012-2014 wohl eher die verbliebenen XP-User "sicher", während z.B. Leute mit Vista Home in die Röhre gucken, was Updates angeht. :)

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 26.04.2011, 20:00

psycho-dad hat geschrieben:Je nachdem welche Vista-Version sie haben, arbeiten von 2012-2014 wohl eher die verbliebenen XP-User "sicher", während z.B. Leute mit Vista Home in die Röhre gucken, was Updates angeht. :)
Ich glaube immer noch nicht dran, dass MS die Updates nicht auch für die Home Version bringt.
Ist die Frage wieviel dann noch Vista einsetzen.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 26.04.2011, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von Gast » 27.04.2011, 01:14

Bin ich der einzige der bei dem Wort "Todes-Uhr" sofort an Futurama denken musste?

C.A.R.T.M.A.N
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: 27.05.2009, 16:11
Kontaktdaten:

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von C.A.R.T.M.A.N » 28.04.2011, 14:58

Nein Gast ^^ warst du nicht.

Schluri hat geschrieben:Ist für die User, die sich freuen das sie noch mit ihrem Vista/W7 "sicher" arbeiten können während XP keine Updates mehr bekommt
Klingt absolut nicht schlüssig ...


Ich bin der Meinung das einfach alle Vista Versionen abgeschafft werden sollten und Windows XP in betrieb bleibt. Mit diesem wundervollen Betriebssystem bin ich groß geworden! Selbst heute arbeite ich noch mit XP und bin vollends zufrieden.


greeTz

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | Todes-Uhr für Windows XP

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 28.04.2011, 20:17

War ich auch lange, aber wenn man sich an die Macken von Windows 7 gewöhnt hat (XP hat ja auch seine Macken) ist es insgesamt das bessere System.

Antworten