Seite 1 von 1

News | Mad Genius: Neuer Motion-Controller

Verfasst: 12.05.2013, 21:45
von Newsbot
Die junge Firma Mad Genius stellt in einem YouTube-Video einen neuen Bewegungscontroller vor, der sowohl für Konsolen als auch PC erscheinen soll. Das Eingabegerät benötigt weder Accelerometer noch Kameras und soll dennoch hochpräzise Bewegungen erkennen. Im Demonstrationsvideo zeigt man die Funktionalität des Controller anhand der Xbox-360-Version des Spiels "The Elder Scrolls V: Skyrim". Dabei ist es sogar möglich, den Controller quasi zu "spalten" und die beiden Enden dann wie Pfeil und Bogen zu verwenden.


http://www.hartware.de/news_57761.html

Re: News | Mad Genius: Neuer Motion-Controller

Verfasst: 13.05.2013, 09:44
von booomupsmdmd
... da müssen aber noch einige infos her für eine kickstarterkampagne... irgendwoe lustig wie im artikel gesagt wird es wird weder eine kamera noch accelerometer verwendet, und im video sagt er dann es gab keine softwareanpassungen zwischen dem kontroller und der xbox...

aber falls das kontroller trennen und getrent halten überraschend gut gelöst wird... sollte die idee von einem der beiden grossen aufgegriffen werden, oder von valve für steam.

Re: News | Mad Genius: Neuer Motion-Controller

Verfasst: 13.05.2013, 10:29
von bimbo
Bin eher der Typ, der faul auf der Couch sitzt und mit dem Controller rumspielt, als mit so etwas :-)

Re: News | Mad Genius: Neuer Motion-Controller

Verfasst: 13.05.2013, 12:22
von Esf
Das + oculus ruft + virtuix und vr wird endlich so, wie man sich das immer vorgestellt hat

Re: News | Mad Genius: Neuer Motion-Controller

Verfasst: 13.05.2013, 13:58
von Wildfire
booomupsmdmd hat geschrieben:... da müssen aber noch einige infos her für eine kickstarterkampagne... irgendwoe lustig wie im artikel gesagt wird es wird weder eine kamera noch accelerometer verwendet, und im video sagt er dann es gab keine softwareanpassungen zwischen dem kontroller und der xbox...
Wird wohl ein eigener Empfänger/Sensor/Whatever sein, der gegenüber der xbox wie ein normaler Controller aussieht.

Wobei es schon schön wäre zu wissen wie das Ding jetzt tut. Ich vermute das es irgendwas optisches ist (z.B. Infrarot), anders kann ich mir die häßlich mattschwarzen Fingernägel nicht erklären. Das verhindert vermutlich störende Spiegelungen an den Nägeln und damit Fehlinterpretation durch den Sensor.