News | Nokia übernimmt Samsungs "Kundenservice"

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9135
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Nokia übernimmt Samsungs "Kundenservice"

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 12.12.2013, 09:24

Der Amerikaner Richard Wygand hatte Pech mit seinem dieses Jahr erworbenen Samsung Galaxy S4: Laut seinen Aussagen fing das Smartphone beim Aufladen Feuer. Der Vorfall hat viel Aufsehen in der IT-Community erregt, da Wygand bei YouTube mehrere Videos zum Vorfall und Samsungs Umgehensweise mit den Problemen veröffentlicht hat. So hatte Samsung in einer Antwort an Wygand zwar zugestimmt sein defektes S4 zu ersetzen, aber nur unter der Bedingung, dass der Betroffene seine bisherigen Videos zum Thema entferne und in Zukunft Stillschweigen bewahre.


http://www.hartware.de/news_59429.html

vitalik

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von vitalik » 12.12.2013, 10:30

Gibt es in dem Land, in dem der Geschädigte lebt keine Garantie? Das Gerät war ja anscheinend nicht einmal ein Jahr alt.

Warum knüpft Samsung irgendwelche Forderungen an einen Umtausch, wenn Samsung zu einem Umtausch, wie zB in Deutschland verpflichtet ist.

Und Nokia, denen das Wasser schon über dem Hals steht und demnächst von Microsoft übernommen werden versuchen da was zu reissen.

Allgemein bleibt wieder zu erwähnen, dass es keine 100% Qualitätssicherung gibt und Nokia den Umtausch nur vorgenommen hat, weil der Kerl im Video am lautesten geschriehen hat. Es gibt vermutlich tausende kaputte Samsung Galaxie S4 Geräte im Umlauf, kann sich nun jeder bei Nokia melden um ein kostenloses Smartphone zu bekommen?

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 12.12.2013, 10:51

Oh Mann, das ist PR! Fertig!

MillsMess
Lieutenant
Beiträge: 75
Registriert: 08.03.2004, 11:44

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von MillsMess » 12.12.2013, 11:26

@vitalik
Samsung ist auch in Deutschland nicht zu einem Umtausch verpflichtet. Bzw. nur dann, wenn man das Gerät direkt von Samsung kauft, Samsung also auch gleichzeitig der Händler ist.
Was Du mit "zum Umtausch verpflichtet" meinst, ist vermutlich die gesetzliche Gewährleistungspflicht von 2 Jahren, wobei die auch nicht unbedingt besagt, dass das Gerät 2 Jahre lang funktionieren muss, sondern nur, dass es bei Kauf in Ordnung sein muss und Du 2 Jahre Zeit hast, das geltend zu machen, wobei nur in den ersten 6 Monaten der Händler nachweisen muss, dass das Gerät bei Kauf in Ordnung war. Danach musst Du nachweisen, dass das Gerät nicht schon bei Kauf defekt war, was oft schwierig bis unmöglich ist. Ein Pflicht auf Herstellergarantie gibt es aber in Deutschland nicht. Es gab z.B. Zeiten, in denen AMD auf seine Prozessoren keine Garantie gegeben hat. Damit lag quasi das ganze Risiko für Defekte beim Händler.

Saftpresser
Commander
Beiträge: 272
Registriert: 27.10.2011, 10:28

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Saftpresser » 12.12.2013, 11:55

Ist doch ganz lustig

Das Kundendienst bei Samsung keinen hohen Stellenwert besitzt hab ich schon bei Monitoren und Festplatten festgestellt.

Es wird wohl so kommen: Samsung kompensiert die schlechten bewertungen in dem man ein paar hundert Studenten dafür bezahlt ihr Samsung-´Gerät in den höchsten Tönen zu loben.

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 12.12.2013, 12:34

Saftpresser hat geschrieben:Ist doch ganz lustig

Das Kundendienst bei Samsung keinen hohen Stellenwert besitzt hab ich schon bei Monitoren und Festplatten festgestellt.

Es wird wohl so kommen: Samsung kompensiert die schlechten bewertungen in dem man ein paar hundert Studenten dafür bezahlt ihr Samsung-´Gerät in den höchsten Tönen zu loben.
Also zumindest bei Fernsehern haben die einen ziemlich guten Kundendienst, da könnten sich andere Hersteller mal ein paar Scheiben von abschneiden.

nokia

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von nokia » 12.12.2013, 12:58

Der erste Student schreibt schon ;)

vollkritik

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von vollkritik » 12.12.2013, 13:16

Der Typ im Video macht mir ein Penner Eindruck. Wer weiß was der angestellt hat. Bestimmt hat er Bier rein laufen lassen und versucht zu laden oder so.

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 12.12.2013, 14:22

klingt erstunken und erlogen.

gast0815

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von gast0815 » 12.12.2013, 15:15

@vitalik
wenn man keine ahnung hat, einfach mal f****e halten!

microsoft hat die handysparte von nokia gekauft und darf den markennamen "nokia" noch benutzen.
"nokia" versucht hier auch nichts "zu reissen". vielmehr nutzen sie die schlechte kundenpolitik des mitbewerbers und bieten großzügig den austausch des defekten samsungs gegen ein funktionierendes nokia gerät an.

vitalik

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von vitalik » 12.12.2013, 15:39

gast0815 hat geschrieben:@vitalik
wenn man keine ahnung hat, einfach mal f****e halten!

microsoft hat die handysparte von nokia gekauft und darf den markennamen "nokia" noch benutzen.
"nokia" versucht hier auch nichts "zu reissen". vielmehr nutzen sie die schlechte kundenpolitik des mitbewerbers und bieten großzügig den austausch des defekten samsungs gegen ein funktionierendes nokia gerät an.
Ach, keine Ahnung?

Wenn es mehr als nur PR ist, dann wird Nokia ja alle defekten Samsung Smartphones umtauschen.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 12.12.2013, 15:45

Ist es aber nicht, wie oben schon geschrieben ;-)

gast0815

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von gast0815 » 12.12.2013, 15:53

natürlich in diesem publik gewordenen und in den medien breitgetretenen einzelfall. oder hälst du microsoft, nokia oder mich für so blöd, als dass ms/nokia jedes defekte smartphone kostenlos durch ein eigenes ersetzt?

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Schluri » 12.12.2013, 17:24

Manchmal finde ich die großen Firmen voll blöd :)

Aber Mitleid mit Samsung habe ich nicht, gegen denen ist MS ein Heiliger

vitalik

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von vitalik » 12.12.2013, 20:21

gast0815 hat geschrieben:natürlich in diesem publik gewordenen und in den medien breitgetretenen einzelfall. oder hälst du microsoft, nokia oder mich für so blöd, als dass ms/nokia jedes defekte smartphone kostenlos durch ein eigenes ersetzt?
Warum schreibst du (falls du der gleiche gast0815, wie aus #4 bist), dass es großzügig von Microsoft ist? Und warum bezeichnest du es als schlechte Kundenpolitik?
Was mich stört ist die Tatsache, dass der Typ etwas bekommt nur, weil er einen Shitstorm losgetretten hat. Ich glaube nicht, dass er der Einzige ist, bei dem das Smartphone bei Laden kaputt ging. Diese Vorzugsbehehandlung von unangenehmen Kunden sieht man immer wieder.

PS. Warum fühlst du dich eigentlich gleich angegriffen? Habe ich in irgendeiner Weise erwähnt, dass microsoft, nokia oder du blöd seid?

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von sompe » 12.12.2013, 20:33

Das ist doch letztendlich nur billige Werbung durch die geschickt ausgenutzte, schlechte PR des Konkurrenten.
Samsung wollte sich mit der Aktion der Videos entledigen und Nokia bzw. Microsoft kann damit zum Preis eines Smartphones Werbung für die eigene, schwächelden Smartphone Sparte machen, welche sich auch noch von selbst verbreitet.

RedStar1971

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von RedStar1971 » 12.12.2013, 22:19

Dennoch ist es sehr lustig und die aktion von Nokia gefällt mir trotzdem..... was auch immer das für ein Vogel mit dem S4 ist. Wir kennen ja die Vorgeschichte nicht.... vieleicht hat dieser Vollpfosten im Vorfeld schon Samsung mit einer Klage gedroht und verlangt somit Schweigegeld... man weiß es nicht.

Wie gesagt.... ich finde es cool von Nokia (Microsoft) und kann leicht schmunzeln ;) Vor allem da ich seit meinem LG ARENA nur noch Samsung Smartphones kaufe... Ich nehme das ganze einfach nicht so ernst und gut ist.

Ausserdem ist es eigentlich gang und gebe sowas zu machen..... ich hatte Probleme mit meiner BMW Werkstatt, welche eine bestimmten Fehler einfach nicht finden konnten (Auto 3 Monate alt) und mir nach dem 5 Werkstattaufenthalt auch kein Leihwagen mehr geben wollten, oder konnten.....
Dann habe ich bei einem großen BMW händler (Werkstatt) gleich ums eck angerufen und gefragt ob ich garantiearbeiten auch von ihnen durchführen lassen könne.... ich wurde herzlichst dazu gebeten in meiner Werkstatt anzurufen und denen mitzuteilen das sie doch die Garantieunterlagen zusammenstellen sollten und ich diese dann mitnehmen will....
Naja, dass wollten die natürlich nicht und boten mir einen Leihwagen an.... Nein, mehr sogar noch, ich sollte den neuen 5er testen für eine Woche.... lach... ich lehnte dankend ab, bestannd auf mein recht und nun bin ich bei dem anderen BMW Partner, welche sofort den Fehler lokalisiert und auch reparierten.....
Für die unannehmlichkeiten bekam ich einen Gutschein über 15€ bei einem Bäcker wo ich dann in ruhe frühstücken konnte und natürlich ein Wechselfahrzeug.... Da die Rep. aber nur 2 Stunden dauerte, hatte ich ein schönes frühstück und was noch wichtiger ist !!!! ein repariertes Auto..

Ich weiß.... der Vergleich hinkt da es beides BMW werkstääten sind aber dennoch konkurenten !!!


RedStar1971

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 12.12.2013, 23:00

es ist eine schmierenkomödie, nichts weiter. es wäre genauso alber gewesen, wenn's umgekehrt gewesen wäre. beiden firmen ist derart marketing zuzutrauen. ich würde mich nicht wundern, wenn das ganze zu 100% inszeniert wäre.

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 12.12.2013, 23:10

Gast hat geschrieben:es ist eine schmierenkomödie, nichts weiter. es wäre genauso alber gewesen, wenn's umgekehrt gewesen wäre. beiden firmen ist derart marketing zuzutrauen. ich würde mich nicht wundern, wenn das ganze zu 100% inszeniert wäre.
Wieso? Das zeigt doch mal wieder wie unsere aktuelle "survival-of-the-loudest" Gesellschaft funktioniert. Wer sich ungerecht behandelt fühlt startet einen Shitstorm im Internet und schon ist er der Star und bekommt was er will, ob das nun irgendein Trottel mit einem brennenden Handy oder Boris Becker ist, die Masche funktioniert immer.

gast0815

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von gast0815 » 13.12.2013, 08:15

@sompe
genau das! aus schlechter PR des mitbewerbers zu herstellungskosten eines eigenen smartphones virale werbung für die eigenen produkte zu machen ist clever, in vielerlei hinischt.

aus aussagen "leute bekommen etwas, weil sie den mund aufmachen" spricht blanker neid.

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 13.12.2013, 10:43

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:es ist eine schmierenkomödie, nichts weiter. es wäre genauso alber gewesen, wenn's umgekehrt gewesen wäre. beiden firmen ist derart marketing zuzutrauen. ich würde mich nicht wundern, wenn das ganze zu 100% inszeniert wäre.
Wieso? Das zeigt doch mal wieder wie unsere aktuelle "survival-of-the-loudest" Gesellschaft funktioniert. Wer sich ungerecht behandelt fühlt startet einen Shitstorm im Internet und schon ist er der Star und bekommt was er will, ob das nun irgendein Trottel mit einem brennenden Handy oder Boris Becker ist, die Masche funktioniert immer.
zum einen hast du natürlich recht, ich kenn das aus dem einzelhandel: wer laut rumkrakehlt kriegt immer seinen willen.

trotzdem stinkt das ganze enorm nach von nokia initiiertem fake. in zeichen von astroturfer kolonnen würd's mich nicht wundern.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 13.12.2013, 11:01

Ein Fake wird es sicher nicht sein, immerhin zitiert der Typ im Video aus einem Samsung-Schreiben und wenn das nicht echt gewesen wäre, hätte Samsung schon interveniert.

vitalik

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von vitalik » 13.12.2013, 13:10

RedStar1971 hat geschrieben:Dennoch ist es sehr lustig und die aktion von Nokia gefällt mir trotzdem..... was auch immer das für ein Vogel mit dem S4 ist. Wir kennen ja die Vorgeschichte nicht.... vieleicht hat dieser Vollpfosten im Vorfeld schon Samsung mit einer Klage gedroht und verlangt somit Schweigegeld... man weiß es nicht.

Wie gesagt.... ich finde es cool von Nokia (Microsoft) und kann leicht schmunzeln ;) Vor allem da ich seit meinem LG ARENA nur noch Samsung Smartphones kaufe... Ich nehme das ganze einfach nicht so ernst und gut ist.

Ausserdem ist es eigentlich gang und gebe sowas zu machen..... ich hatte Probleme mit meiner BMW Werkstatt, welche eine bestimmten Fehler einfach nicht finden konnten (Auto 3 Monate alt) und mir nach dem 5 Werkstattaufenthalt auch kein Leihwagen mehr geben wollten, oder konnten.....
Dann habe ich bei einem großen BMW händler (Werkstatt) gleich ums eck angerufen und gefragt ob ich garantiearbeiten auch von ihnen durchführen lassen könne.... ich wurde herzlichst dazu gebeten in meiner Werkstatt anzurufen und denen mitzuteilen das sie doch die Garantieunterlagen zusammenstellen sollten und ich diese dann mitnehmen will....
Naja, dass wollten die natürlich nicht und boten mir einen Leihwagen an.... Nein, mehr sogar noch, ich sollte den neuen 5er testen für eine Woche.... lach... ich lehnte dankend ab, bestannd auf mein recht und nun bin ich bei dem anderen BMW Partner, welche sofort den Fehler lokalisiert und auch reparierten.....
Für die unannehmlichkeiten bekam ich einen Gutschein über 15€ bei einem Bäcker wo ich dann in ruhe frühstücken konnte und natürlich ein Wechselfahrzeug.... Da die Rep. aber nur 2 Stunden dauerte, hatte ich ein schönes frühstück und was noch wichtiger ist !!!! ein repariertes Auto..

Ich weiß.... der Vergleich hinkt da es beides BMW werkstääten sind aber dennoch konkurenten !!!


RedStar1971
In deinem Fall bist du aber nicht ausfallen geworden, sondern du hast dein Recht wahrgenommen. Anders würde es aussehen, wenn BMW die Reparatur nur aus Kulanz durchführen würde.

Gast

Re: News | Nokia übernimmt Samsungs

Ungelesener Beitrag von Gast » 14.12.2013, 13:57

AndyydnA hat geschrieben:Ein Fake wird es sicher nicht sein, immerhin zitiert der Typ im Video aus einem Samsung-Schreiben und wenn das nicht echt gewesen wäre, hätte Samsung schon interveniert.
ok, das kann ich gelten lassen. macht den rest allerdings nicht weniger lächerlich.

Antworten