News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9565
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 01.01.2014, 21:32

Microsoft arbeitet an einer neuen Programmierersprache und soll aktuelle Gerüchten zufolge auf deren Basis auch ein völlig neues Betriebssystem entwickeln. Jenes OS soll unabhängig von Windows existieren und den Codenamen "Midori" tragen. Es heißt, Microsoft arbeite schon seit 2008 an Midori. Ursprünglich sei der Anspruch gewesen, daraus eine schlanke, effiziente Plattform zu machen, die auf die Altlast verzichte mit allerlei Windows-Software kompatibel sein zu müssen. Was Microsoft aber nun am Ende wirklich aus dem Projekt schöpft, ist noch offen.


http://www.hartware.de/news_59604.html

Seelenkrank
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2126
Registriert: 08.03.2004, 17:40

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Seelenkrank » 01.01.2014, 22:23

"Ursprünglich sei der Anspruch gewesen, daraus eine schlanke, effiziente Plattform zu machen, die auf die Altlast verzichte mit allerlei Windows-Software kompatibel sein zu müssen"
mal sehen was von den ansprüchen am ende über bleibt... (sofern es das OS jemals geben wird)


Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Schluri » 02.01.2014, 00:16

MS hat mit den letzten beiden "ganz anderen" Windowse jede Menge in den Sand gesetzt. Aber so leicht lassen die sich trotz der Mißerfolge nicht unterkriegen, meine Hochachtung :)
Zuletzt geändert von musashi am 02.01.2014, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Trollzeugs entfernt

ultrakult

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von ultrakult » 02.01.2014, 01:15

Seelenkrank hat geschrieben:"Ursprünglich sei der Anspruch gewesen, daraus eine schlanke, effiziente Plattform zu machen, die auf die Altlast verzichte mit allerlei Windows-Software kompatibel sein zu müssen"
mal sehen was von den ansprüchen am ende über bleibt... (sofern es das OS jemals geben wird)
Hmmm, an was erinnert mich diese Beschreibung?
Ach ja, Mac OS X...

Aber mal im Ernst, man kauft MS Windows, weil es einfach ziemlich vielseitig ist, bei annehmlichem Bediencomfort. Warum jetzt einen OSX-Klon herstellen?
Zuletzt geändert von musashi am 02.01.2014, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Trollzeugs entfernt

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 02:10

ultrakult hat geschrieben:
Seelenkrank hat geschrieben:"Ursprünglich sei der Anspruch gewesen, daraus eine schlanke, effiziente Plattform zu machen, die auf die Altlast verzichte mit allerlei Windows-Software kompatibel sein zu müssen"
mal sehen was von den ansprüchen am ende über bleibt... (sofern es das OS jemals geben wird)
Hmmm, an was erinnert mich diese Beschreibung?
Ach ja, Mac OS X...

Aber mal im Ernst, man kauft MS Windows, weil es einfach ziemlich vielseitig ist, bei annehmlichem Bediencomfort. Warum jetzt einen OSX-Klon herstellen?

Und zum Thema Trolle: Don't feed the troll.
dann erklär uns doch mal, was dich daran an mac os erinnert.
Zuletzt geändert von musashi am 02.01.2014, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Trollzeugs entfernt

Benutzeravatar
Elkinator
Commander
Beiträge: 278
Registriert: 10.09.2013, 21:26

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator » 02.01.2014, 10:05

wann hat MS das jemals angekündigt?
letzten beiden "ganz anderen" Windowse

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 10:19

wer hat das vor?
Warum jetzt einen OSX-Klon herstellen?

.RealGast2

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von .RealGast2 » 02.01.2014, 10:22

Gast hat geschrieben:ich lach mich kaputt.
Ein wenig mehr hättest du das ruhig kommentieren können.Worüber genau lachst du?
Schluri hat geschrieben:MS hat mit den letzten beiden "ganz anderen" Windowse jede Menge in den Sand gesetzt. Aber so leicht lassen die sich trotz der Mißerfolge nicht unterkriegen, meine Hochachtung :)
Ja,W8 ist und bleibt Krampf.Aber nirgendwo steht geschrieben,das dieses "völlig neue Betriebssystem" für den normalen Konsumermarkt entstehen soll.Gibt unendlich viele Bereiche,wo mein kein für dessen Zweck überladenes Windows braucht.

ultrakult

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von ultrakult » 02.01.2014, 11:42

dann erklär uns doch mal, was dich daran an mac os erinnert.
Ääähm... schlank, effizient und kein Zwang zur Windowskompatibilität?

PS: Nur zur Info, auch ich bin Apple-Hater ;)

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 11:51

effizient und schlank ist windows schon jetzt.

bleibt nur noch der punkt der kampatibilität zu alter windowssoftware, da könnte es dich aber an so ziemlich jedes OS erinnern das nicht von MS kommt.

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 11:55

Schlank ist Windows mit Sicherheit nicht.

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 12:00

dann kannst du ja sicher erklären was nicht schlank sein soll ich vergleich zu OS X oder Linux?

.RealGast2

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von .RealGast2 » 02.01.2014, 12:06

Gast hat geschrieben:Schlank ist Windows mit Sicherheit nicht.
Selbst wenn man es ausmistet nicht.
Elkinator? hat geschrieben:dann kannst du ja sicher erklären was nicht schlank sein soll ich vergleich zu OS X oder Linux?
Warum sollte er das?Er hat damit recht,und das sollte ihm reichen.Hat mal ein Expertinator so verfügt.
Elkinator hat geschrieben:fakt ist das ich einfach recht habe
wo steht das ich jemanden aufklären muß?
die leute wollen ja nichtmal aufgeklärt werden, die glauben ja das sie recht haben...

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 12:11

der unterschied ist aber das ich auch recht habe, er aber nicht!

.RealGast2

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von .RealGast2 » 02.01.2014, 12:25

bei jeder nachricht über windows lassen gewisse dummschwätzer ihren geistigen müll ab, man ist wohl cool wenn man gegen MS trollt.

.RealGast2

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von .RealGast2 » 02.01.2014, 12:31

.RealGast2 hat geschrieben:bei jeder nachricht über windows lassen gewisse dummschwätzer ihren geistigen müll ab, man ist wohl cool wenn man gegen MS trollt.
Bitte suche dir einen eigenen Nick!!!
Elkinator? hat geschrieben:der unterschied ist aber das ich auch recht habe, er aber nicht!
Dem stelle ich gegenüber:
Elkinator hat geschrieben:wenn ich etwas schreibe und mir jemand sagt das ich unrecht habe ist das nunmal ein selbsternannter "experte"...
hier gibt es einige wichtigmacher die immer glauben recht zu haben, solche menschen nerven einfach.

ultrakult

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von ultrakult » 02.01.2014, 12:33

ich hab doch einen "eigenen" nick...

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 13:25

Elkinator? hat geschrieben:dann kannst du ja sicher erklären was nicht schlank sein soll ich vergleich zu OS X oder Linux?
Kann ich. Genau so wie jeder andere der weiss wie man Speicherauslastung und belegten Plattenplatz ausliesst.

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 13:32

ok, mit der antwort zeigst du nur das du eben keine ahnung hast^^
hat ja rein garnichts mit deiner aussage zutun, aber hauptsache auf wichtig machen...

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 13:37

Genau. Weil Bloatware sich vor allem durch geringen Platz- und Speicherverbrauch auszeichnet. Stimmts du "experte"?

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 13:46

Warum sollte ich Fakten liefern wenn es dir genügt albern zu sein?

Gast

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Gast » 02.01.2014, 13:47

Gast hat geschrieben:Kann ich. Genau so wie jeder andere der weiss wie man Speicherauslastung und belegten Plattenplatz ausliesst.
Das unterschreibe ich.Es gibt einfach Systeme,die brauchen keinen IE und dergleichen.Vor allem bei "Kleinstsystemen" im mobilen Sektor,die nur zur Überwachung und Anzeige da sind.
Elkinator? hat geschrieben:und wieder nur heiße luft von dir...
Vom Heissluftgebläsinator persönlich?
Da kann ich nur sagen:
Elkinator hat geschrieben:wenn du dich registrierst könnte ich dich wenigstens auf die ignore-liste setzen!
das diese funktion in diesem forum nichts bringt nervt etwas.

ultrakult

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von ultrakult » 02.01.2014, 14:00

Alter... jetzt wird sogar schon mein Nick geklaut... armes Internet...

Elkinator?

Re: News | Microsoft: Arbeit an völlig neuem Betriebssystem?

Ungelesener Beitrag von Elkinator? » 02.01.2014, 14:08

echt lustig mit den DAUs hier^^
von nichts ahnung, aber hauptsache mal "bloatware" in den raum geworfen haben...

Antworten