News | Crytek UK: Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 8711
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Crytek UK: Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 04.07.2014, 19:10

Quo vadis Crytek? Nach Gerüchten um eine potentielle Insolvenz des deutschen Entwicklers Crytek ("Crysis 3"), dem prompten Dementi sowie Berichten über Entlassungen heißt es nun, dass zahlreiche Mitarbeiter bei Crytek UK vorerst komplett ihre Arbeit niedergelegt hätten. Ursache seien ausstehende Löhne. Das bringt möglicherweise auch den Zeitplan für das dort in der Entwicklung befindliche Spiel "Homefront: The Revolution" in Gefahr. Rund 100 Mitarbeiter sollen die Arbeit eingestellt haben - wie viele davon überhaupt noch bereit sind an ihren Arbeitsplatz zurückzukehren oder sich bereits nach neuen Chancen umsehen, ist aktuell offen.


http://www.hartware.de/news_61136.html

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Crytek UK: Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Ungelesener Beitrag von Schluri » 04.07.2014, 23:57

Bei Gamestar oder irgendwo stand drin das die Arbeiter leicht angesäuert sind weil die drei Brüder zwar keine Löhne mehr zahlen aber immer noch in Ferraris vorfahren

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08
Wohnort: Bremen

Re: News | Crytek UK: Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 05.07.2014, 01:09

In Großbritannien? Angeblich soll Sony an Crytek oder Teilen davon Interesse haben.

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Crytek UK: Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Ungelesener Beitrag von Schluri » 05.07.2014, 14:29

Nö, aber auch woanders warten Crytek-Mitarbeiter auf ihre Löhne

Antworten