News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9873
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 30.07.2014, 16:35

Der Publisher Electronic Arts hat eine neue Kooperation mit Microsoft angekündigt: Ab sofort bietet EA auf der Spielekonsole Xbox One mit EA Access einen kostenpflichtigen Abonnement-Dienst an. Für 3,99 Euro monatlich erhalten Interessierte sofortigen Zugriff auf "The Vault", in dem sich aktuell bereits die Games "Fifa 14", "Madden NFL 25", "Peggle 2" sowie "Battlefield 4" befinden. Die genannten Titel lassen sich nach Abschließen des Abos für dessen Dauer herunterladen und zocken. Zunächst startet eine Beta für EA Access - die großflächige Etablierung folgt aber in Kürze.


http://www.hartware.de/news_61350.html

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Ungelesener Beitrag von vitalik » 30.07.2014, 17:11

Der Preis ist ja nicht schlecht, aber die Spiele müssen halt passen. Von den oben genannten interessiert mich eigentlich nichts. Die Frage ist ja auch, ob man zB bei BF4 auch die DLCs dabei hat oder nur das Grundspiel.

Vitamin C++
Commander
Beiträge: 319
Registriert: 10.02.2014, 13:55

Re: News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Ungelesener Beitrag von Vitamin C++ » 30.07.2014, 17:49

vitalik hat geschrieben:Der Preis ist ja nicht schlecht, aber die Spiele müssen halt passen. Von den oben genannten interessiert mich eigentlich nichts. Die Frage ist ja auch, ob man zB bei BF4 auch die DLCs dabei hat oder nur das Grundspiel.
Mich würde vor allem interessieren ob die Spielebibliothek tatsächlich immer größer wird oder ob nach ein paar Monaten Titel wieder gestrichen werden, wenn es immer mehr Titel werden ist der Preis, vor allem für das Jahresabo, schon sehr interessant. Die DLCs dürften wohl nicht dabei sein so wie ich das sehe, darauf kann ich aber auch verzichten.

Benutzeravatar
one
Fleet Captain
Beiträge: 1054
Registriert: 13.05.2012, 23:21

Re: News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Ungelesener Beitrag von one » 30.07.2014, 18:03

Keine DLCs. Und ich sehe dem ganzen nicht positiv entgegen, es wird nur der Anfang sein und entsprechend zukünftige Titel so angepasst das es nichts anderes mehr ist als eine Demo zu spielen aber dafür zu bezahlen.

Benutzeravatar
bimbo
Lt. Commander
Beiträge: 243
Registriert: 17.04.2013, 11:28

Re: News | EA Access: Abo-Dienst für Xbox One

Ungelesener Beitrag von bimbo » 30.07.2014, 22:09

one hat geschrieben:Keine DLCs. Und ich sehe dem ganzen nicht positiv entgegen, es wird nur der Anfang sein und entsprechend zukünftige Titel so angepasst das es nichts anderes mehr ist als eine Demo zu spielen aber dafür zu bezahlen.
sehe ich auch so.

Antworten