News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 8619
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 13.06.2016, 18:52

Bereits Ende Mai waren 3DMark-Ergebnisse der neuen Radeon RX 480 aufgetaucht, dann folgten Resultate vom älteren 3DMark 11. Jetzt gibt es neue Zahlen aus dem 3DMark und zwar von der 4-GByte-Version der Radeon RX 480 im "Fire Strike Ultra". Interessanterweise ist die neue AMD Grafikkarte in diesem 4K-Benchmark schneller als eine GeForce GTX 980.


http://www.hartware.de/news_65335.html

Benutzeravatar
Wildfire
Fleet Captain
Beiträge: 1206
Registriert: 24.01.2011, 11:07

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von Wildfire » 13.06.2016, 21:25

Die GeForce GTX 980 [...] kostet [...] mindestens 400 Euro, während die [...] Radeon RX 480 ab 199 US-Dollar erhältlich sein soll.
Eher 250€ zu 400€ (was natürlich immer noch super ist).

mugger
Lt. Commander
Beiträge: 161
Registriert: 17.01.2005, 13:19

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von mugger » 14.06.2016, 02:50

Wildfire hat geschrieben:
Die GeForce GTX 980 [...] kostet [...] mindestens 400 Euro, während die [...] Radeon RX 480 ab 199 US-Dollar erhältlich sein soll.
Eher 250€ zu 400€ (was natürlich immer noch super ist).
Nein!

199$ > € = (1,1296$) + 19% ~ 210€ - denke eher an 220-225€ (inkl. D Aufschlag / 2 Jahre Gewährl.)
vs. 363€ für eine 980 (14.6.2016)

Bitte ein bisschen mehr engagement :)

Und überhaupt... Benchmark in 4K?

Das riecht verdächtig nach Rosienen Pickerei!
Das ist keine 4K Gamerkarte! Ich wette, unter FHD sieht es dann wieder deutlich pro 980 aus.
Zuletzt geändert von mugger am 14.06.2016, 03:05, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Wildfire
Fleet Captain
Beiträge: 1206
Registriert: 24.01.2011, 11:07

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von Wildfire » 14.06.2016, 07:08

mugger hat geschrieben:199$ > € = (1,1296$) + 19% ~ 210€ - denke eher an 220-225€ (inkl. D Aufschlag / 2 Jahre Gewährl.)
vs. 363€ für eine 980 (14.6.2016)
Meine Rechnung war einfacher. Preis der GTX 1080 in $ > €, daraus Faktor bilden. Selben Faktor auf 199$ anwenden. Und so kam ich auf ~247€ ;)

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von vitalik » 14.06.2016, 10:09

mugger hat geschrieben:
Wildfire hat geschrieben:
Die GeForce GTX 980 [...] kostet [...] mindestens 400 Euro, während die [...] Radeon RX 480 ab 199 US-Dollar erhältlich sein soll.
Eher 250€ zu 400€ (was natürlich immer noch super ist).
Nein!

199$ > € = (1,1296$) + 19% ~ 210€ - denke eher an 220-225€ (inkl. D Aufschlag / 2 Jahre Gewährl.)
vs. 363€ für eine 980 (14.6.2016)

Bitte ein bisschen mehr engagement :)

Und überhaupt... Benchmark in 4K?

Das riecht verdächtig nach Rosienen Pickerei!
Das ist keine 4K Gamerkarte! Ich wette, unter FHD sieht es dann wieder deutlich pro 980 aus.
Die Formel macht es aber irgendwie nicht besser, denn als Vergleich nimmst du einen Straßenpreis (die eine GTX980 gibt es ja auch nicht).
Wobei hier wird irgendwie um die Cents gefeilscht. Der Fakt ist, dass die 980 über den Daumen gepeilt 100 Euro mehr kostet. Und wenn man die Vorurteile oder eigene Präferenzen weglässt, ist die 480 einfach das vernünftigere Angebot. Kann sich natürlich ändern, wenn NVidia ebenfalls mit dem Preis runtergeht.
Am Ende denke ich, dass der Kunde der Gewinner ist und das freut mich persönlich. Jetzt noch mal das Gleiche im CPU Bereich und wir wären bei 600 Euro für einen High End PC.

GrooveXT
Lt. Commander
Beiträge: 163
Registriert: 31.07.2006, 12:47

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von GrooveXT » 14.06.2016, 12:00

Also wenn man schon MWST einrechnet dann sollte man auch bitte den deutschen Zoll nicht vergessen. Der Preis wird sicherlich mehr in Richtung 250 Euro gehen, nicht zu letzt weil man in dem Preisbereich konkurrenzlos ist. Außerdem kommt die Karte erst im Oktober, bis dahin hat Nvidia noch genug Zeit die GTX 1060 rauszubringen und die 980 in ähnliche Preisgefilde zu drücken. Fraglich ist auch wie sinnig der Kauf einer 4GB Version noch ist und die 8 GB wird sicherlich nochmal ne Ecke teurer ausfallen.

Der genannte 600 Euro Gaming PC hat dann im Oktober 2016 die Leistung einer Oberen Mittelklasse Karte aus September 2014...würde ich nicht als Highend bezeichnen. Als Sony und Microsoft anno 2013 ihre Konsolen nach genau diesem Schema raus brachten, waren auf jeden Fall alle am rumheulen.

RaiserBlade71
Lt. Commander
Beiträge: 181
Registriert: 14.03.2014, 22:33

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von RaiserBlade71 » 14.06.2016, 22:14

nichts desto Trotz ist sie für den Preis unschlagbar......

GrooveXT
Lt. Commander
Beiträge: 163
Registriert: 31.07.2006, 12:47

Re: News | Radeon RX 480: Neue Benchmarks

Ungelesener Beitrag von GrooveXT » 15.06.2016, 07:02

RaiserBlade71 hat geschrieben:nichts desto Trotz ist sie für den Preis unschlagbar......
Auch das würde ich nicht so stehen lassen. Wenn man von der Leistung einer 290x für eine 480 ausgeht, wird AMD sich wohl selber Konkurrenz machen. Die 390 ist teils jetzt schon günstiger, nur minimal langsamer, bietet aber bereits 8GB RAM. Die 390x wird wohl preislich nachrücken und dann ähnliche Leistung mit 8gb zum selben Preis bieten. Aber der schärfste Konkurrent werden wohl gebrauchte 290x werden.

Das Gesamtpaket ist natürlich wirklich gut, aber der einzige echte Vorteil liegt im niedrigen Verbrauch. Preisleistungstechnisch wird die Karte allerdings nicht konkurrenzlos sein.

Antworten