Seite 1 von 1

News | Apple iPhone 7: Verkäufe geringer als erwartet

Ungelesener BeitragVerfasst: 31.12.2016, 10:37
von Newsbot
Das Apple iPhone 7 war sicherlich alles andere als ein Flop. So dürfte der Hersteller aus Cupertino mit seinem Smartphone weiterhin Verkaufszahlen erzielen, von denen andere Hersteller nur zu träumen wagen. Dennoch soll Apple nun laut Berichten aus Asien die Produktionsmengen um 20 % gesenkt haben. Demnach verkaufe sich das Smartphone in geringen Mengen als erwartet. Die Kürzungen bei den Produktionsmengen scheinen aber nur das reguläre iPhone 7 zu betreffen, denn das iPhone 7 Plus sei immer noch so beliebt, dass Apple bei der Nachfrage kaum hinterherkomme.


http://www.hartware.de/news_65666.html

Re: News | Apple iPhone 7: Verkäufe geringer als erwartet

Ungelesener BeitragVerfasst: 31.12.2016, 16:51
von g1n
natürlich ist das ding ein flop ... klinke weg (mal ganz zu schweigen von den airpods), kaum vorteile gegenüber dem 6S und eine empfehlung des herstellers das telefon doch bitte bei gesprächen nicht am ohr zu halten, weil sonst die SAR-werte überschritten werden, tun ihr übriges :D