Loch für Kabel vergrößern

Mieten, bauen, kaufen, wohnen, kochen, Lifestyle, Möbel und Homeimprovement, hier werden sie geholfen!
Antworten
Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14626
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.09.2010, 14:44

Wir möchten durch ein vorhandenes Loch in einer Decke noch ein paar zusätzliche Kabel verlegen, aber da ist leider kein Platz mehr und die vorhandenen Kabel wären nur unter extremen Aufwand zu entfernen und selbst dann kann man wegen der Nähe zu Wand das Loch nicht einfach größer bohren. Gibt es da was besseres als vorsichtig mit Hammer und Meißel das Loch größer zu machen?

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18390
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 19.09.2010, 14:49

Vielleicht mit einer groben Feile?

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12841
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 19.09.2010, 14:51

Einfach ein zweites Loch in der gleichen Größe direkt daneben bohren?

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14626
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.09.2010, 15:14

AndyydnA hat geschrieben:Vielleicht mit einer groben Feile?
Am letzten Kabel haben wir uns schon dran gehängt, um es durch das Loch zu bekommen. Da geht nichts mehr.
KoreaEnte hat geschrieben:Einfach ein zweites Loch in der gleichen Größe direkt daneben bohren?
Da ist die Gefahr zu groß, andere Kabel kaputt zu machen und/oder an der falschen Stelle rauszukommen.
Zuletzt geändert von PatkIllA am 19.09.2010, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 19.09.2010, 18:55

Hängt von der Wohnung ab, denn Kabel gehen in der Regel immer Richtung Verteilung. Mit einen guten Metall/Spannungsprüfer kann man die Richtung auch prüfen.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14626
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.09.2010, 20:07

Luzifer hat geschrieben:Hängt von der Wohnung ab, denn Kabel gehen in der Regel immer Richtung Verteilung. Mit einen guten Metall/Spannungsprüfer kann man die Richtung auch prüfen.
Das ist in einer Ecke im Flur und geht leicht schräg durch die Decke, Da hilft kein Spannungsprüfer. Außerdem sind das keine Stromkabel.

Chu
Fleet Captain
Beiträge: 1396
Registriert: 18.10.2004, 17:24

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von Chu » 19.09.2010, 20:56

Um was für Kabel handelt es sich denn? Was für eine Decke? (Wie stark, Welches Material?)
listen to my ill words of wisdom

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14626
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.09.2010, 21:03

Satelit, Netzwerk, Telefon.
Stahlbetondecke, ka wie dick

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14626
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 12.10.2010, 22:07

Jetzt einfach im 45° Winkel durch die Decke gebohrt.

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Re: Loch für Kabel vergrößern

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 13.10.2010, 22:28

zweites loch daneben ist denke ich die einziger variante, weil die betondecken ja meistens recht stark sind. Da kommst mitm hammer und nem Meißel auch net weit
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Antworten