Google Kalender und Outlook 2011

Alles über alternative Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
Benutzeravatar
Burnett
Lt. Commander
Beiträge: 238
Registriert: 22.09.2004, 13:02
Wohnort: irgendwo in BaWü
Kontaktdaten:

Google Kalender und Outlook 2011

Ungelesener Beitrag von Burnett » 15.06.2011, 18:03

Hallo zusammen,

nach stundenlanger, erfolgloser Suche richte ich mich an euch:

Gibt es eine Möglichkeit Microsoft Outlook 2011 (Mac OsX) mit dem Kalender von Google synchron zu halten? Bin für alle Vorschläge offen (Umweg über iCal, Zusatzprogramm, etc.).

Danke euch schonmal.

Benutzeravatar
madmax
Community Manager
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7201
Registriert: 03.12.2003, 15:50
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Google Kalender und Outlook 2011

Ungelesener Beitrag von madmax » 16.06.2011, 14:56

Hab das mal eben ergooglet:
http://www.der-lifehacker.de/2011/04/ou ... ieren-mac/
Hilft das? Sonst einfach mal googlen. Da gibts massig Ergebnisse und Workarounds. Hauptsächlich ist das wohl drauf zurückzuführen, dass Office 2011 für Mac kein CalDAV. Deswegen kein sync der Kalender. Das Produkt ist an sich nur auf die Verbindung mit Exchange ausgelegt. Wenn dann geht das aktuell nur via Workaround. Deswegen hab ich mich um Office 2011 bisher nicht gekümmert und bei bei meinem 2008 geblieben bzw. mache Mail und Kalender über die Apple Software. Ein Update hierfür ist mit Lion ja auch in Sicht. Zumindest für Mail.
Zuletzt geändert von madmax am 16.06.2011, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.
Everything is better with Bluetooth.

Benutzeravatar
Burnett
Lt. Commander
Beiträge: 238
Registriert: 22.09.2004, 13:02
Wohnort: irgendwo in BaWü
Kontaktdaten:

Re: Google Kalender und Outlook 2011

Ungelesener Beitrag von Burnett » 16.06.2011, 23:56

Super, sowas habe ich gesucht.
Ist zwar ne umständliche und nicht gerade elegante Lösung, aber es funktioniert!

Danke

Antworten