News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9752
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 25.10.2014, 13:14

In einem mittlerweile etwas zurückliegenden aber dennoch interessanten Kurzinterview hat sich AMDs Gaming-Scientist Richard Huddy zum Weihnachtsgeschäft des Jahres 2014 geäußert: Er sieht seinen Arbeitgeber AMD wenig überraschend stärker positioniert als die Konkurrenz von Nvidia. Als Ursache führt Huddy an, dass Nvidia zwar mit den GeForce GTX 980 / 970 zwei beliebte Grafikkarten auf den Markt gebracht habe, welche aber von Lieferengpässen betroffen seien. Das spiele AMD in die Hände, die zudem besser aufgestellt seien, was das Preis- / Leistungsverhältnis betreffe.


http://www.hartware.de/news_62057.html

FHen1979
Lt. Junior Grade
Beiträge: 49
Registriert: 14.05.2012, 13:42
Wohnort: Bonn

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von FHen1979 » 25.10.2014, 14:18

Solche Aussagen sehe ich immer mit Vorsicht.

Was soll Herr Huddy denn auch sagen? Er könnte natürlich auch weinen, weil die neuen Karten von nVidia in der Gunst etwas besser stehen und deshalb nicht lieferbar sind - und der AMD Konter mit wahrscheinlich größeren Tongas erst im ersten Quatal 2015 zu erwarten ist.

Die Spielebundles sind Gang und Gebe und Mantle ist genauso wie PhysX ein "Hersteller only" Feature und von den Spielentwicklern abhänig. Alles in allem ein ganz normales "ich bin Angsetellter von xyz und alles ist bei uns besser" Interview.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von sompe » 25.10.2014, 15:06

Welche Spielebundles meinst du bei nvidia?
Im Moment fällt mir nur das zu Borderlands: The Pre-Sequel ein und wenn ich das richtig sehe gilt das nur für die Kepler Generation.
http://www.mindfactory.de/Highlights/NV ... _PS_Bundle

Letztendlich ist es aber nur das übliche Säbelrasseln das beide Hersteller liefern umd Werbung für sich zu machen.

Benutzeravatar
whitex
Hartware.net
Beiträge: 63
Registriert: 09.04.2014, 15:04

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von whitex » 25.10.2014, 18:26

Aber zu seiner Aussage über das P/L-Verhältnis liegt er doch vollkommen richtig. Wieso sollte ich ein paar hundert Euro mehr ausgeben, nur um die aktuell "stärkste" GPU zu besitzen und in den meisten Szenarios, wenige Prozent mehr Leistung zu bekommen?

Mit der R9 290X macht man meiner Meinung nach wenig falsch. Ich ärger mich selber, das ich für fast 140 Euro, lediglich ne Asus HD 7790 gekauft habe Anfang diesen Jahres.
Ne jamais remettre à demain ce qu'on peut faire à une main #La Fouine

Ein Gast
Lt. Commander
Beiträge: 133
Registriert: 20.02.2014, 07:30

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von Ein Gast » 26.10.2014, 04:40

Wenn es jetzt noch die passenden Spiele dazu gäbe...

Selbst mit einer drei Jahre alten Karte kann man die meisten aktuellen Titel bei fast vollen Details noch bei Full-HD zocken.

Wenn man nicht gerade drei Monitore oder 4K hat, dann eigenen sich Oberklasse-Grafikkarten zur Zeit eigentlich nur dazu, Passwörter zu knacken...

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von sompe » 26.10.2014, 08:09

Die Auslastung solcher Karten ist kein Problem. Selbst wenn man auf hohe Auflösungen verzichtet kann man praktisch jede Karte mit SSAA statt MSAA in die Knie zwingen.

vitalik
Commander
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2014, 13:42

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von vitalik » 26.10.2014, 10:32

sompe hat geschrieben:Die Auslastung solcher Karten ist kein Problem. Selbst wenn man auf hohe Auflösungen verzichtet kann man praktisch jede Karte mit SSAA statt MSAA in die Knie zwingen.
Wenn man dann vor einem 32" Monitor sitzt, mag man den Unterschied zu erkennen, aber bei einem 24" Gerät wird es wohl schwieriger.

AMD_K10
Lieutenant
Beiträge: 73
Registriert: 02.04.2014, 20:01

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von AMD_K10 » 26.10.2014, 12:55

Ist schon faszinierend wie AMD's grosser 'Gaming-Scientist' Richard Huddy, durch bissel PR Arbeit für sich & AMD die Welt schön redet! AMD's Weihnachtgeschäft 2014 = MegaFail!

hUMA/HSA APU's die keiner will (Übervolle Lagerbestände)
8x 1,6 GHz pseudo NextGen Konsolen APU die nichtmal 1080p nativ schaffen
Weltstärkste AMD FX-9590 CPU mit 5GHz & 220W+ Stromverbrauch
94°C stromschlucker AMD 250W+ GPU im rot/schwarz Plastikdesign
andauernde AMD Treiberprobleme samt Beta Test beim Kunden

Bisher erreichte Quartalsergebnisse in 2014

Q1/2014 / Q2/2014 / Q3/2014
-20 Mio. $ -36 Mio. $ 17 Mio. $

=> Total -39 Mio. $ Verlust

Und dieser 'AMD Gaming-Scientist' übersieht wohl, dass die neue Nvidia Geforce GTX970 (Maxwell Generation) mit Startpreisen um 309 Euro - mehr zu bieten hat als damals die Radeon R9 290X im Dez'13 für 549 Euro... ;o)
Fragt den guten Mann mal nach dem Preis- / Leistungsverhältnis der neuen AMD Fiji GPU Karten irgendwann in Q1/Q2 2015, wenn dann die GTX980 auch schon ein halbes Jahr auf dem Markt ist - schöne AMD PR Zahlenspiele für Dummy's!
Zuletzt geändert von AMD_K10 am 26.10.2014, 12:59, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
one
Fleet Captain
Beiträge: 1054
Registriert: 13.05.2012, 23:21

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von one » 27.10.2014, 17:12

Die Art wie AMD_K10 schreibt ist stark darauf ausgelegt negative Google Ergebnisse zu triggern.
Die paar Schnippsel an echten Antworten und Interaktion mit Posts anderer sind der Rede nicht wert, der Rest ist Copy/Paste aus dem Kontext gerissen und in möglichst schlechten Licht dargestellt.
Anfangs hätte man ja noch meinen können es handelt sich um eine Person die offenbar ein persönliches Problem mit der Firma AMD hat. Aber nach und nach zeigt sich das hier jemand am Werk ist der bestimmt nicht nur hier, (Achtung, Unterstellung) offenbar aus finanziellen Gründen sein Unwesen treibt.

AMD_K10
Lieutenant
Beiträge: 73
Registriert: 02.04.2014, 20:01

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von AMD_K10 » 28.10.2014, 19:54

@one

Nein, Captain 'one' - Ich arbeite weder für AMD, Intel noch Nvidia. Auch werde ich von keinem der im NASDAQ-100 Index geführten Unternehmen bezahlt! Qualcomm & ARM sind auch nicht meine Arbeitgeber - Richtig!

@sompe

Du tritt's ja effektiv in jedes Fettnäpfchen, ohne auch nur das kleinste Hintergrundwissen oder gar nur der Wille, Dich erst mal selber zu Informieren (Google Search), an den Tag zu legen.
Postest weiter tolle pro AMD Frasen aus anderen Foren (du weisst schon) >>> " feines kleines tolles AMD....wieviele Schulden haben sie denn in dem Zeitraum abgezahlt? " <<< Antwort: KEINE! >>>
Ist Dir sompe der Begriff 'Umschuldung' etwa nicht geläufig? Ahhh so, eben dann Google mal.... BWL Grundwissen vorhanden - oder auch nur weitere blinde AMD Forumtroll Fehlanzeige bei Dir?

- - - - - -

AMD zahlt Schulden aus Anleihen/Neuverschuldungen, Verkauf von AMD Ligenschaften und wieder teures Einmieten, weitere Entlassungen! Neuverschuldung & Verbindlichkeiten in die Zukunft legen!

Etwa 1,5 Milliarden US-Dollar Schuldverschreibungen sind alleine 2014 betroffen, weitere werden dazukommen um der aktuell miesen Geschäftsgang aufrecht zu erhalten...


- - - - - -

Covenant Quality Assessment 2014 / https://www.moodys.com/credit-ratings/A ... ating-9513

Ratings bestätigte: Unternehmensrating bei B2 / Probability of Default-Rating auf B2-PD

600.000.000 $ besicherten vorrangigen Anleihen fällig 2019 B2

400.000.000 $ besicherten vorrangigen Anleihen fällig 2022 B2

500.000.000 $ besicherten vorrangigen Anleihen fällig 2024 auf B2

Rating geändert:

Speculative Grade Liquiditätsbewertung SGL-2 von SGL-3 / Down - Was könnte sich ändern, die Bewertung

Das Rating könnte gesenkt werden, wenn Bargeld und liquide Anlagen AMDs wahrscheinlich unter 800.000.000 $ fallen, wenn das Unternehmen ist unwahrscheinlich, dass ein positiver Free Cash Flow im nächsten Jahr zu erreichen, oder wenn insgesamtaußer für temporäre Betriebskapitalbedarf Verschuldung steigt. https://www.moodys.com/research/Moodys- ... -PR_293129

http://seekingalpha.com/article/2503045 ... ll-tighten
Zuletzt geändert von AMD_K10 am 28.10.2014, 20:46, insgesamt 3-mal geändert.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von musashi » 30.10.2014, 15:07

Leute es reicht jetzt so langsam, jedes Mal das Selbe.

Wenn ihr es nicht schafft, Euch normal zu unterhalten, schmeiße ich Euch einfach in eine Gruppe und alle Eure Beiträge werden erst von der Moderation gesichtet, bevor sie hier erscheinen.

Das ist die letzt Warnung!

AMD_K10
Lieutenant
Beiträge: 73
Registriert: 02.04.2014, 20:01

Re: News | AMD sieht sich Nvidia überlegen

Ungelesener Beitrag von AMD_K10 » 22.02.2016, 22:00

Schön zu sehen, dass wenn sich einige wenige objektive Kritiker schon Ende 2014 Querstellen durften... und nicht alles was von 'selbsternannten' AMD pseudo >Gaming-Scientist< wie Richard Huddy der Weltpresse vollmundig mit billiger 'breitgeterten AMD PR - Ja, wir sind die Besten' gebrabbel, nun doch im Nachhinein - nur als 'kleine' AMD Falsch & Fehleinschätzung des ganzen GPU Marktes herausstellt.

AMD Mantle SDK / HSA & hUMA Technology...... anyone ?!? New 2016 = AMD OpenGPU free (openSource) 'Do-it-Yourself' AMD copy&paste CUDA "Boltzmann Initiative" = the NEXT BIG THING!

NVIDIA’s GeForce GTX 970 - Now The Most Popular Graphics Card on Steam, Survey Reports 2015/2016 => http://wccftech.com/nvidia-geforce-gtx- ... am-survey/

=> GTX 970 wieder auf Platz 1 - nach diesen Grafikkarten suchen PCGH-Leser besonders oft - 07.02.2016 - PCGamesHardware.de
http://www.pcgameshardware.de/E-Commerc ... MD-806829/
Zuletzt geändert von AMD_K10 am 22.02.2016, 22:22, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten