08.01.2003, 12:04 | Quelle: eMail <<< News >>>

Ti4800SE Ultra von Prolink

Zwei Versionen der neuen PixelView GeForce4 Ti4400 mit AGP 8x

PixelView GeForce4 Ti4800SE von Prolink Viele Hersteller sind es nicht, die uns die Wartezeit auf den neuen nVidia GeForce FX mit aufgebohrten Versionen aus der GeForce4 Ti Serie verkürzen wollen, aber neben MSI (TI4800SE-VTD8X) gehört auch Prolink dazu. Der taiwanesische Hersteller hat jetzt zwei Modelle auf Basis der Anfang Dezember bekannt gewordenen GeForce4 Ti4800SE vorgestellt. Bei diesen Grafikkarten handelt es sich um die GF4 Ti4400, die um AGP 8x Kompatibilität erweitert wurde. Trotz der höheren Nummer (4800) liegen die Taktfrequenzen von Chip und Speicher (275/550MHz) noch recht deutlich unter denen einer Ti4600 (300/650MHz). Hier darf man sich als Kunde nicht verwirren lassen!
Die PixelView Ti4800SE sind mit 128MB RAM, DVI-Anschluss, TV-Ausgang und Video-Eingang versehen. Das Ultra-Modell ist mit schnellerem Speicher (2.9ns statt 3.6ns Zugriffszeit) ausgestattet und etwas höher getaktet (280/600MHz).
Weitere Informationen und Bilder sind in der Pressemitteilung zu finden.
(Frank Schräer)

Anzeige



<<< Neuer Athlon-Chipsatz SiS746FX
Mini-PC von Shuttle und nVidia >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 1.7.2016
AMD übernimmt Gaming-Entwickler
HiAlgo soll Radeon Software & Spiele auf Radeon optimieren (0)
Xiaomi Notebook aufgetaucht
Erstes Modell wohl in 12,5" mit Windows 10 & Alu-Legierung (0)
Radeon Namensschema erklärt
Neue Radeon Grafikkarten von 440 bis 495 und auch ohne RX (2)
Android N heißt Android Nougat
Neue Betriebssystemversion hat nun einen offiziellen Namen (0)

Donnerstag, 30.6.2016
Seagate entlässt 1600 Mitarbeiter
Schwacher Markt führt zur Kürzung von 3 % aller Stellen (1)
GeForce GTX 1060 am 7. Juli?
Vorstellung angeblich auf Nvidia-Veranstaltung in Melbourne (0)
Xiaomi RedMi Note 3 Pro für ca. 161 Euro
Smartphone mit Hexa-Core, Fingerabdruckscanner und 1080p (0)
AMD Radeon Crimson 16.6.2
Grafiktreiber für Radeon RX 480 bringt ''WattMan'' und mehr (0)

Mittwoch, 29.6.2016
Radeon RX 480 ist erhältlich
4-GByte-Modell ab 219 Euro & 8-GByte-Version ab 269 Euro (6)
Keine Probleme mit Pascal-Fertigung
Grund für Lieferengpässe sei einfach nur hohe Nachfrage (3)
GeForce GTX 1060: Erstes Bild
Neue Grafikkarte bei Händler in Hong Kong aufgetaucht (0)

Dienstag, 28.6.2016
GeForce GTX 1060 vorgezogen?
Angeblich nun im Juli - Preissenkungen sind wahrscheinlich (0)
Dark Base (Pro) 900 erhältlich
Modulare & gedämmte High-End Gehäuse auch zu gewinnen (0)
Neue GeForce GTX: DVI-Problem
Kein Windows bei Start mit hohen Bildwiederholfrequenzen (3)

Montag, 27.6.2016
HTC will VR-Bereich ausgliedern
Unabhängige Virtual-Reality-Tochter soll attraktiver sein (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com