02.05.2003, 10:29 | Quelle: CNET News.com <<< News >>>

Athlon XP 3200+ in Kürze

Neues Prozessormodell von AMD mit FSB400 in der erste Maihälfte

Über die Erhöhung des Front Side Bus des Athlon XP Prozessors von 166 auf 200 MHz wird schon seit letztem Jahr spekuliert. AMD selbst hatte diese Möglichkeit nie abgestritten, bisher aber immer mit ''Wir prüfen das'' geantwortet. Nun scheint die Einführung eines oder mehrerer CPUs mit dem höheren FSB kurz bevor zu stehen. Nach amerikanischen Medienberichten wird AMD innerhalb der nächsten zwei Wochen den Athlon XP 3200+ einführen, der einen Bustakt von 200MHz besitzt. Aufgrund der Double Date Rate Technologie, bei der pro Takt zwei Daten übertragen werden, spricht man auch von FSB400 oder 400MHz FSB.
Aufgrund des schnelleren CPU-Bus wäre es denkbar, dass AMD dem Prozessor ein höheres Performance Rating verpasst, ohne die reale Taktfrequenz gegenüber dem bisherigen Top-Modell, dem Athlon XP 3000+, signifikant zu erhöhen.

Anzeige


Nach den Anfang April durchgesickerten, aber noch nicht bestätigten Informationen soll der Athlon XP 3200+ mit FSB400 real mit 2200 MHz takten. Dies wären nur 33 MHz mehr als beim Athlon XP 3000+ mit FSB333. Offenbar bringt der höhere Front Side Bus in den von AMD zur Bestimmung des Performance Ratings herangezogenen Anwendungen einiges an Mehrleistung. Ansonsten könnte man wohl kaum von 200 Rating-Punkten bei nur 33MHz höherem Takt ausgehen.
Möglicherweise wird AMD daneben auch einen Athlon XP 3000+ mit FSB400 einführen. Dieser soll mit 2100 MHz sogar niedriger getaktet sein als der bisher verfügbare Athlon XP 3000+ mit FSB333 (2167 MHz Realtakt).

Im Februar hatte AMD den Athlon XP 3200+ übrigens bereits offiziell angekündigt - für die ''Jahresmitte''.

Geeignete Mainboards für den FSB400 der neuen Athlon XP Modelle werden schon seit einiger Zeit von den bekannten Herstellern angekündigt. Zumeist handelt es sich dabei um Platinen mit dem nVidia nForce2 Chipsatz, wie z.B. das MSI K7N2 Delta und das EPoX 8RDA3+. Daneben unterstützt auch der schon im März vorgestellte SiS748 Chipset den höheren FSB. Der aktuelle VIA-Chipsatz für AMD-Prozessoren, der KT400A, bietet dies noch nicht. Ob VIA diesen Chipset durch eine neue Revision (KT400A-CF?) dafür nachträglich flott macht oder ein neues Produkt einführt (KT600), ist derzeit noch Spekulation.
(Frank Schräer)


<<< Review: Creative MuVo mit 64MB
Radeon 9200 mit Video-Eingang >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 24.9.2016
Xiaomi Redmi Note 3 Pro für weniger als 135 Euro
Phone mit 5,5 Zoll, 1080p und Qualcomm Snapdragon 650 (2)

Freitag, 23.9.2016
Apple iPhone 7: Materialkosten von ca. 224,80 $
Beziehen sich auf das Modell mit 32 GByte Speicherplatz (3)
Nvidia GeForce-Treiber 372.90 steht bereit
Ist optimiert für das Spiel "Forza Horizon 3" (0)

Donnerstag, 22.9.2016
Vernee Apollo Lite mit zehn Kernen und 4 GByte RAM
Smartphone ist aktuell für nur 181,99 Euro zu haben (9)
AMD Radeon Software 16.9.2 für "Forza Horizon 3"
Neuer Grafikkarten-Treiber ist da (0)

Dienstag, 20.9.2016
Google Pixel: Neue Fotos der Smartphones
Pixel und Pixel Plus mit Aluminium-Finish (0)

Sonntag, 18.9.2016
Xiaomi Air 12 mit 12,5 Zoll und Intel Core m3-6Y30
Mit Windows 10, 4 GByte RAM und 1080p (0)
HTC stellt am 20. September neue Desire vor
Desire 10 Pro und Desire 10 Lifestyle nahen (0)

Samstag, 17.9.2016
Ubisoft verschenkt im September "The Crew"
Gratis-Game für Club-Mitglieder (0)
Xiaomi Redmi Pro im Blitzangebot für 236,59 Euro
Smartphone mit 5,5 Zoll, 1080p und 3 GByte RAM (0)

Freitag, 16.9.2016
ASUS ZenFone 3: Zwei neue Varianten gesichtet
Versionen mit 3 bzw.4 GByte RAM (0)

Donnerstag, 15.9.2016
Nvidia GeForce GTX 1080 Ti taucht auf
Grafikkarte angeblich mit 12 GByte GDDR5-RAM (0)

Mittwoch, 14.9.2016
Sharkoon mit Gaming-Maus Skiller SGM1
Ab sofort für 39,99 Euro zu haben (3)
Teclast TBook 16 Pro aktuell für 191,09 Euro
2-in-1-Tablet mit 11,6 Zoll und 1080p (1)
Amazon Echo feiert in Deutschland seinen Einstand
Lautsprecher mit Sprachsteuerung Alexa für 179 Euro (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com