23.01.2012, 06:03 | Quelle: LifeHacker <<< News >>>

Windows 7 im Android-4.0-Look

Jeder kann das Betriebssystem anpassen

Der Flickr-Nutzer David Molina hat es geschafft, das Microsoft-Betriebssystem Windows 7 in die Kluft von Googles Android 4.0 zu kleiden. Der Prozess ist relativ simpel und kann durch jeden Anwender daheim nachvollzogen werden: Zunächst benötigt man das Ice-Cream-Sandwich-Wallpaper der Website WallBase. Für die Taskbar braucht man das APPOWS2010-Theme. RocketDock stellt eine leere Vorlage für das Dock auf der linken Desktop-Seite bereit. Für die Desktop-Icons sorgt DroidPirate. Weiterhin benötigt man den Rainmeter-System-Monitor für Windows und den entsprechenden Minimal-Bar-Skin.

Anzeige


Noch ist die Arbeit aber nicht getan: Es fehlt noch der Lexis-Skin zur Anzeige des Wetters. Jetzt benötigt Rainmeter noch Simplesentencethree für das Display mit der aktuell gespielten Musik, die Google Search Bar und als allerletztes die Roboto-Schriftart, speziell Roboto Light.

Wie man sieht, werden sehr viele Komponenten benötigt, die Implementation ist dafür aber einfach. Zudem können Interessierte selbst entscheiden, ob sie auf einzelne Elemente verzichten. Wer jedenfalls schon immer Lust auf die Android-Optik am Desktop-PC oder Notebook hatte, erhält nun die Gelegenheit.
(André Westphal)
[Bisher 19x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Touch-Controller fürs NES
Lucid Hydra steht vor dem Aus >>>

Weitere News in "Software & Treiber"

24.05.2016 - Neue Grafiktreiber für Overwatch
GeForce 368.22 und Radeon Software Crimson Edition 16.5.3 (0)

20.05.2016 - Windows 10 Update: Mehr Werbung
Zahl der ''vorgeschlagenen Apps'' im Startmenü wird verdoppelt (8)

18.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.2.1
Hotfix-Treiber beschleunigt DOOM auf älteren Grafikkarten (0)

15.05.2016 - Nvidia Game-Ready-Treiber WHQL 365.19 für "Doom"
Homefront: The Revolution und Master of Orion (0)

12.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.2
Hotfix-Grafiktreiber für ''DOOM'' & CrossFire mit ''Battleborn'' (0)

07.05.2016 - Microsoft quengelt bald nicht mehr mit Windows 10
Zudem steht der Preis der Home-Verkaufsversion fest (1)

06.05.2016 - AMD Radeon Crimson 16.5.1
Hotfix-Grafiktreiber für ''Forza Motorsport 6: Apex'' (0)

03.05.2016 - GeForce 365.10 Grafiktreiber
''Game Ready'' für Forza Motorsport 6 und neue MOBA-Spiele (0)

26.04.2016 - AMD Radeon Crimson 16.4.2
Neuer Grafiktreiber mit voller Unterstützung für XConnect (0)

23.04.2016 - Amazon.com verkauft Games teils nur Prime-Kunden
Auch Amazon.co.uk experimentiert mit der Strategie (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 25.5.2016
Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (0)
ASUS & Gigabyte legen zu
Nehmen kleineren Mainboard-Herstellern Marktanteile ab (0)

Dienstag, 24.5.2016
Gerücht: GeForce GTX 1080 Ti & Titan
Angebliche Spezifikationen neuer Nvidia Pascal Grafikkarten (1)
Neue Grafiktreiber für Overwatch
GeForce 368.22 und Radeon Software Crimson Edition 16.5.3 (0)

Montag, 23.5.2016
AMD Polaris erreicht 1,27 GHz
Polaris Grafikkarte mit hohem Takt bei SiSoft Sandra aufgetaucht (0)
GeForce GTX 1060 aufgetaucht
Pascal Mainstream-Grafikkarte wohl mit 256 bit RAM-Interface (0)

Sonntag, 22.5.2016
Android N: Doch keine nahtlosen Updates für alle
Feature wird nur an neuen Geräten zur Verfügung stehen (6)
Amazon hat keine Angst vor Misserfolgen
CEO Jeff Bezos bewertet Fehler als Chancen für Innovationen (0)

Samstag, 21.5.2016
Verbatim: Neue M-Disc-Variante mit 100 GByte
Optische Datenträger sollen bis zu 1.000 Jahre halten (0)
D-Link Wireless Router DIR-822 für unter 32 Euro
Mit vier Antennen für verbessertes Wi-Fi-Signal (0)
Kurios: Kinofilm zu "Tetris" geplant
Budget von 80 Mio. US-Dollar für möglichen Sci-Fi-Thriller (0)

Freitag, 20.5.2016
AMD Zen schneller als Skylake?
Neue CPUs sollen nicht nur preislich konkurrenzfähig sein (6)
Grafik: AMD gewinnt Marktanteile
Erfolgreicher bei Grafikkarten und auch Notebook-GPUs (0)
Windows 10 Update: Mehr Werbung
Zahl der ''vorgeschlagenen Apps'' im Startmenü wird verdoppelt (8)

Donnerstag, 19.5.2016
Elephone P9000 reduziert plus Smartphone-Angebote
Auch Vernee Thor 4G, Oukitel K6000 Pro, Ulefone Power und Co. sind reduziert (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com