06.04.2012, 19:37 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

TSMC: Engpässe bei 28-nm-Fertigung

Lage entspannt sich erst ab dem 3. Quartal 2012

Laut Quellen aus der Industrie hat TSMC Probleme die geforderten Bestellmengen der 28-Nanometer-Chips an seine Partner wie AMD, Nvidia und Qualcomm zu liefern. Die Lieferengpässe sollen sich noch bis zum dritten Quartal 2012 hinziehen. Als Reaktion soll Qualcomm bereits einige Bestellungen an United Microelectronics weitergereicht haben, kann aber aufgrund der Chip-Engpässe nicht alle Kunden ausreichend beliefern. AMD wiederum sähe gerne mehr Radeon HD 7970 auf dem Markt, muss aber ebenfalls wegen Mangels an 28-Nanometer-Chips mit geringeren Auslieferungsmengen aufwarten als erhofft.

Anzeige


Selbiges gilt auch für Nvidia und seine 28-Nanometer-Produkte, wie die GeForce GTX 680.
Zwar verbessere sich die Ausbeute bei TSMCs 28-Nanometer-Fertigung, eigentlich bräuchte das Unternehmen aber höhere Fertigungskapazitäten. In diesem Bezug ist man aber zurückhaltend, da man für die Expansion viel Geld investieren müsste. Immerhin soll TSMCs Fertigungskapatität sich 2012 um 10 % gegenüber 2011 erhöhen.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< BlackBerry 4G PlayBook gesichtet
Fernsehschauen & Smartphone-Nutzung >>>

Weitere News in "Wirtschaft"

08.02.2016 - Weg frei für SanDisk-Übernahme
EU gibt grünes Licht für Aufkauf durch Western Digital (0)

05.02.2016 - Foxconn übernimmt Sharp
Taiwaner kaufen japanischen Hersteller & Zulieferer (0)

27.01.2016 - Apple erneut mit Rekordquartal
Aber iPhone stagniert und Mac und iPad Verkäufe sinken (0)

22.01.2016 - Foxconn ist an Sharp interessiert
Übernahmeangebot von über $5 Mrd. steht im Raum (0)

20.01.2016 - AMD kann Verluste reduzieren
Umsätze zurückgegangen, aber Verluste nicht mehr so hoch (0)

15.01.2016 - Samsung fertigt Snapdragon 820
High-End Mobilchip kommt aus Samsungs 14-nm-Produktion (0)

15.01.2016 - Intel: Über $11 Mrd. Gewinn 2015
PC-Bereich erstaunlich stabil, Zugewinne im Server-Segment (0)

13.01.2016 - PC-Markt fällt auf Niveau von 2008
10 % Rückgang gegenüber 2014 - Lenovo & HP bleiben Marktführer (0)

30.12.2015 - PC-Markt erholt sich langsam?
Nächstes Jahr soll Rückgang deutlich geringer ausfallen (3)

21.12.2015 - Huawei im 100-Millionen-Club
Chinesen verkaufen erstmals über 100 Mio. Smartphones (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 10.2.2016
Galaxy S7 Edge mit großem Akku
Samsung stattet High-End Smartphone mit 3600 mAh Akku aus (0)
GDDR5X sei ''vielversprechend''
Erste Muster des neuen Grafikspeichers mit hoher Leistung (0)
Intel gegen Skylake Overclocking
Offiziell: Intel unterbindet BCLK-Übertaktung von Skylake CPUs (0)

Dienstag, 9.2.2016
AMD Bristol Ridge: Neue APUs
Liste neuer APUs aufgetaucht: höherer Takt, bessere Effizienz (2)
3D-TV stirbt bald aus?
Samsung & LG bringen immer weniger 3D-Fernseher (11)
Überraschung: SSDs von Sony
Sony SLW-M SSDs mit Phison Controller & 240 bzw. 480 GByte (0)

Montag, 8.2.2016
Erdbeben: Produktion in Taiwan beeinträchtigt
Chiphersteller rechnen mit ein paar Tagen Verzögerung (0)
Intel: CPUs werden langsamer
Fokus neuer Fertigungstechnologien auf Energieeffizienz (7)
Weg frei für SanDisk-Übernahme
EU gibt grünes Licht für Aufkauf durch Western Digital (0)

Sonntag, 7.2.2016
Steam startet Sale zum chinesischen Neujahrsfest
Beispielsweise ist "Tomb Raider" für 4,99 Euro im Angebot (0)

Samstag, 6.2.2016
HTC One M10 aufgetaucht
Kommendes High-End Smartphone erstmals im Bild (0)
AMD: Treiber-Hotfix zum Hotfix
Neue Beta-Grafiktreiber gegen CrossFire-Flackern in Fallout 4 (0)
Samsung Galaxy S7: hohe Akkuleistung?
Soll zwei Tage mit einer Ladung ausharren (0)

Freitag, 5.2.2016
Xiaomi TV-Box für UltraHD
Mit Android 4.4 und Amlogic S802 als SoC für 62 Euro (0)
Foxconn übernimmt Sharp
Taiwaner kaufen japanischen Hersteller & Zulieferer (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com