12.05.2012, 17:17 | Quelle: ChinaDaily <<< News >>>

Foxconn bestätigt Apple iTV

Zulieferer bereitet sich bereits auf die Produktion vor

Der Foxconn-Primus Terry Gou hat in einem Interview mit China Daily bestätigt, dass er und seine Firma sich auf die Produktion des Apple iTV vorbereiten. Dies ist insofern erstaunlich, als dass Apple seinen eigenen HD-Fernseher bisher gar nicht offiziell angekündigt hat. Bisher gab es lediglich vage Gerüchte zu einem entsprechenden Produkt. Gou beschwichtigt entsprechend kurz nach seiner Aussage: Zwar bereite sich Foxconn bereits auf die Fertigung des iTV vor, Entwicklung und Produktion würden aber noch lange nicht anlaufen.

Anzeige


Dennoch ist Gous Bestätigung wesentlich ernster zu nehmen als alle bisherigen Gerüchte zu Apples iTV. Foxconn ist einer der wichtigsten Zulieferer Apples und erhält vom Unternehmen als einer der ersten Partner entsprechende Informationen.
(André Westphal)
[Bisher 8x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Bitkom: Festplattenpreise bleiben hoch
Atari wendet sich Mobile Games zu >>>

Weitere News in "Multimedia"

25.05.2016 - Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (1)

21.05.2016 - Verbatim: Neue M-Disc-Variante mit 100 GByte
Optische Datenträger sollen bis zu 1.000 Jahre halten (0)

14.05.2016 - Beelink Z83 TV Box mit Intel Atom X5-Z8300
Aktuell im Flash-Sale für unter 80 Euro erhältlich (0)

01.05.2016 - YG-300: Portabler LCD-Projektor für ca. 31 Euro
Wiegt nur 245 Gramm und lässt sich in der Handfläche tragen (0)

24.04.2016 - Ultra HD nimmt Fahrt auf: Mehr Filme angekündigt
Paramount und Universal steigen ein, Disney zögert weiterhin (0)

19.04.2016 - Auch Huawei mit VR-Headset
Virtual Reality Headset für das High-End Smartphone (0)

17.04.2016 - Comeback der Vinyl-LP setzt sich fort
Exzellente Verkaufszahlen im ersten Quartal 2016 (3)

15.04.2016 - Oculus Rift Games auf HTC Vive
Patch für Oculus-exklusive Titel auf anderem VR-Headset (1)

10.04.2016 - Ultra HD: Verwirrung um HDR, Player vergriffen
Early Adopter schlagen sich mit Problemen herum (2)

09.04.2016 - HTC Vive: Vorbesteller verärgert, HTC erklärt sich
Aktuell gibt es Probleme mit der Auslieferung des VR-Headsets (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 26.5.2016
GeForce GTX 1070 Benchmarks
Erste 3DMark-Ergebnisse setzen GTX 1070 vor GTX Titan X (0)
OCZ RD400 NVMe SSD
Ultra-schnelle M.2 PCIe-SSD mit bis zu 1 TByte (0)
Polaris 10 schneller als GTX 980
Vermeintliche 3DMark-Ergebnisse neuer AMD-Grafikkarten (1)

Mittwoch, 25.5.2016
LeEco LE1 Pro X800 mit Quad HD und 4 GB RAM
Smartphone mit sehr guter Ausstattung für unter 180 Euro (0)
Oculus schießt sich ins Knie
Software-Update gegen Vive-Patch ermöglicht Piraterie (1)
ASUS & Gigabyte legen zu
Nehmen kleineren Mainboard-Herstellern Marktanteile ab (0)

Dienstag, 24.5.2016
Gerücht: GeForce GTX 1080 Ti & Titan
Angebliche Spezifikationen neuer Nvidia Pascal Grafikkarten (1)
Neue Grafiktreiber für Overwatch
GeForce 368.22 und Radeon Software Crimson Edition 16.5.3 (0)

Montag, 23.5.2016
AMD Polaris erreicht 1,27 GHz
Polaris Grafikkarte mit hohem Takt bei SiSoft Sandra aufgetaucht (0)
GeForce GTX 1060 aufgetaucht
Pascal Mainstream-Grafikkarte wohl mit 256 bit RAM-Interface (0)

Sonntag, 22.5.2016
Android N: Doch keine nahtlosen Updates für alle
Feature wird nur an neuen Geräten zur Verfügung stehen (6)
Amazon hat keine Angst vor Misserfolgen
CEO Jeff Bezos bewertet Fehler als Chancen für Innovationen (0)

Samstag, 21.5.2016
Verbatim: Neue M-Disc-Variante mit 100 GByte
Optische Datenträger sollen bis zu 1.000 Jahre halten (0)
D-Link Wireless Router DIR-822 für unter 32 Euro
Mit vier Antennen für verbessertes Wi-Fi-Signal (0)
Kurios: Kinofilm zu "Tetris" geplant
Budget von 80 Mio. US-Dollar für möglichen Sci-Fi-Thriller (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com