22.11.2005, 12:02 | Quelle: AnandTech <<< News >>>

nVidia GeForce 7800 GS kommt

Neue GeForce 7 Grafikkarte tritt Nachfolge von GeForce 6800 GT/Ultra an

Wie bereits mehrfach berichtet wird nVidia in Kürze ein neues Grafikkartenmodell auf den Markt bringen, dass sich leistungsmäßig zwischen GeForce 6800 GS und GeForce 7800 GT positioniert. Jetzt gibt es erste genauere Informationen über die GeForce 7800 GS, die die Nachfolge der auslaufenden GeForce 6800 GT und Ultra Karten antreten soll.

Anzeige


Die GeForce 7800 GS basiert auf dem in 110nm Technik gefertigten G70 Grafikchip, der auch bei den 7800 GT und GTX Modellen zum Einsatz kommt. Wie schon im September gemeldet beschränkt sich nVidia bei dieser Grafikkarte aber auf 16 Pixel Pipelines und wohl 6 Vertex Shader Einheiten. Die Taktraten liegen wie vermutet bei 375/500 MHz.
Momentan ist noch nicht bekannt, ob und wie man die vermutlich abgeschalteten übrigen acht Pipelines, die der G70 Grafikchip besitzt, per Software aktivieren kann.

Mit der Einführung der GeForce 7800 GS sieht die GeForce 7 Serie von nVidia folgendermaßen aus:

nVidia Chip Pipe-
lines
Vertex
Shader
Chip-
takt
RAM-
Takt
RAM-
Bus
Preis
GeForce 7800 GTX 512MB G70 24 8 550 MHz 850 MHz 256bit €649
GeForce 7800 GTX G70 24 8 430 MHz 600 MHz 256bit €549
GeForce 7800 GT G70 20 7 400 MHz 500 MHz 256bit €449
GeForce 7800 GS G70 16 6 375 MHz 500 MHz 256bit ?

Aktuelle ForceWare Treiber von nVidia unterstützen die GeForce 7800 GS bereits seit einigen Wochen.
(Frank Schräer)


<<< XCP-Skandal will kein Ende nehmen
Thermaltake Mozart im Test >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 6.7.2015
Adata bringt neue SSDs für Ultrabooks
Premier SP600NS34 M.2 2242 SATA 6Gb/s vorgestellt
Android erhält sich Dominanz im mobilen Markt
Gros des weltweiten, mobilen Traffics stammt von Android-Gadgets (0)
Nintendo NX mit weniger Leistung als Sony PS4?
Nintendo scheint der Strategie der Wii, Wii U treu zu bleiben (1)
Sony Xperia Z5 kommt im September 2015
High-End-Smartphone mit Fingerabdruckscanner (0)
Windows 10: Aktivierungs-Probleme beim Build 10162
ISO-Dateien machen Nutzern das Leben schwer (0)
Nintendo PlayStation: So sah der Prototyp aus
Zusammenarbeit zwischen Nintendo und Sony scheiterte (0)
NFC-Armbänder ersetzen Fahrkarten in China
Pilot-Projekt in Wuhan (1)

Sonntag, 5.7.2015
Windows 10: Verteilung erfolgt gestaffelt
Kunden erhalten zu unterschiedlichen Zeitpunkten Zugriff (2)
Oppo Mirror 5s für die Smartphone-Mittelklasse
Mit 5 Zoll Diagonale und 1280 x 720 Bildpunkten (0)
Bluetooth-Boxen kurbeln Audio-Markt an
Beliebtheit der drahtlosen Lautsprecher wächst (0)
LG G Pro 3: High-End-Phablet mit Quad HD
6 Zoll Diagonale bei 2560 x 1440 Bildpunkten (0)
ASUS Strix Radeon R9 Fury ab ca. 625 Euro
Erste Händler listen die neue Grafikkarte (0)
Nvidia GeForce GTX 950 geplant
Grafikkarte mit wahlweise 2 bzw. 4 GByte GDDR5-RAM (0)
Sony PS4: Revision mit Neuerungen unter der Haube
CUH-1200 mit neuer Kühllösung (1)
LG Nexus 5 (2015) ein völlig neues Gerät
Design basiere nicht auf dem LG G4 (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com