13.04.2008, 17:40 | Quelle: Gelaskins <<< News >>>

Klebefolien: Laptop verschönern

Flotte Idee: Mit Klebefolien das Notebook verschönern

Schicke Klebefolien zur Verschönerung seines Notebooks kann man zu Preisen von rund 30 US-Dollar das Stück bei Gelaskins kaufen. Die Folien werden einfach auf die Rückseite des Displays geklebt. Erhältlich sind sie für Geräte von 12 bis 17 Zoll Größe, wobei der Preis von rund 30 US-Dollar stets der gleiche bleibt.

Anzeige


Beispiele sind den Bildern zu entnehmen.
(Timm Wotka)


Weitere Bilder



<<< MacBook künftig im Metall-Look?
ASUS EeePC übertakten >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 22.12.2014
Samsung SE790C: Curved-Monitor mit UItra HD
34 Zoll und nativ 3440 x 2160 Bildpunkte (0)
Google Android 5.0.2 für Nexus 7
Factory Image veröffentlicht (0)
Samsung Z1 mit Tizen erscheint im Januar
Details zum Smartphone sickern durch (0)
ASUS bringt Teaser zum neuen ZenFone
Smartphone mit Dual-Kamera (0)
Sony deutet erneut Lieferengpässe für PS4 an
Spielekonsole ist zu den Feiertagen besonders gefragt (0)
Huawei Ascend GX1 zeigt sich
Bilder und technische Daten sind durchgesickert (0)
Google entwickelt Android für Fahrzeuge
Soll ohne Smartphone-Vernetzung viele Features bieten (0)

Sonntag, 21.12.2014
Microsoft Lumia 1330 durchgesickert
Mittelklasse-Smartphone mit 5,7 Zoll (0)
Google Project Ara mit Nvidia Tegra K1
Auch Unterstützung für 64-bit-Chips von Marvell (0)
Sony Pictures reagiert auf Kritik durch Obama
Man wolle "The Interview" immer noch veröffentlichen (0)
Instagram entfernt Millionen von Fake-Konten
Prominente verlieren teilweise die Hälfte ihrer Anhänger (2)
BlackBerry gelangt wieder auf Kurs
Verringert Verluste auf 148 Mio. US-Dollar (0)
Sony Pictures Hack: Kein Ende in Sicht
Hacker bezeichnen FBI als "Idioten" (0)
Nintendo arbeitet an Nachfolger für die Wii U
Unternehmen erholt sich aktuell wieder (0)
Samsung Galaxy J1 taucht auf
Einstiegs-Smartphone mit 64-bit (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige