25.02.2009, 23:13 | Quelle: Eigene <<< News >>>

Phenom II X3: 4. Kern aktivieren

Reaktivierung des 4. Kerns nicht beschränkt auf CPUs der 4. Woche

AMD Phenom II X3 720 BE - 0851 Gestern berichtete Hartware.net bereits über die Möglichkeit, unter Umständen bei aktuellen Phenom II X3 Prozessoren aus dem Hause AMD den deaktivierten vierten Kern wieder zum Leben erwecken zu können. Bei unserem Testmuster aus der 49. Kalenderwoche war dies jedoch leider nicht möglich - bei einem weiteren aus der 51. Kalenderwoche war dieser Vorgang jedoch erfolgreich.

Anzeige


Damit kann man die weit verbeitete These, dass lediglich bei einer einzelnen CPU-Charge, nämlich der aus der vierten Kalenderwoche dieses Jahres, die BIOS-Einstellung Erfolg verspricht, getrost als Unsinn erachten.

Auf dem Biostar T-Force TA790GX A2+, das über einen AMD 790GX Chipsatz mit SB750 Southbridge verfügt, konnte durch manuelles Setzen der Advanced Clock Calibration (ACC) Option von "Disabled" auf "Auto" der vierte Kern problemslos reaktiviert werden.
(Fabian Witsch)


Weitere Bilder
CPU-.Z
CPU-.Z


<<< Playstation als Krankheitsauslöser?
Antec bringt Mini Skeleton-90 >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 19.9.2014
Galaxy und KFA2 verschmelzen zu "Galax"
Aus zwei Marken wird eine (0)
Nvidia stellt GeForce GTX 900 vor
ASUS als einer der ersten Hersteller mit übertakteten Varianten (0)

Donnerstag, 18.9.2014
Cougar mit mechanischer Gaming-Tastatur 700K
Backplate aus Aluminium und ungewöhnliche Tasten-Anordnung (0)
Apple iPhone 6 entlarvt Megapixel-Lügen
Deutlich bessere Fotos als beim Samsung Galaxy S5 (5)
Amazon bringt neue Fire HD / HDX
Neues Innenleben mit schnelleren Prozessoren (0)
AMD streicht Radeon R9 285X
Offizielle Absage an leistungsfähigere Grafikkarte (1)
Microsoft schlägt für Windows 9 neue Wege ein
Starke Beschleunigung der Update-Zyklen (9)
Apple gibt iOS 8 frei
Steht ab iPhone 4S zur Verfügung (0)
Kabelgebundener Xbox-One-Controller für PCs
Preis von 59,99 US-Dollar (0)

Mittwoch, 17.9.2014
Sony: Herbe Verluste durch Smartphone-Sparte
Mobile Communications mit 1,2 Mrd. US-Dollar Verlust (11)
Google stoppt Android Silver
Ursache seien verhaltene Reaktionen der Partner (3)
Netflix geht in Deutschland an den Start
Streaming-Anbieter expandiert (9)
Logitech: Tastatur mit Smartphone-Anbindung
G910 Orion Spark RGB Mechanical Gaming Keyboard für 179,99 Euro (0)
Designer Jean-Claude Biver verspottet Apple Watch
LVMH-Ikone ist enttäuscht (3)
Komplette Daten der GeForce GTX 980
Erstmals auch Taktraten durchgesickert (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige