14.09.2010, 19:52 | Quelle: Blu-ray.com <<< News >>>

Details zu Stereo-3D auf der PS3

Anwender müssen Einschränkungen bei der Wiedergabe in Kauf nehmen

Bisher sind viele Details zur 3D-Unterstützung der Sony Playstation 3 noch nebulös. Klar ist nun, dass Anwender mindestens eine Einschränkung in Kauf nehmen müssen: Während der 3D-Wiedergabe ist das Aufrufen von Java-Funktionen nicht mehr möglich. Als Lösung können Studios statt auf BD-Java-Funktionen mit HDMV-Code arbeiten, was allerdings in manchen Fällen komplizierter sein kann. Der Grund für dieses Manko der PS3 liegt wohl in der Architekur des Cell-Chips begründet.

Anzeige


Normalerweise decodiert der Haupt-Kern die 1080p-Inhalte, während die acht kleinen Einheiten dann genügend Ressourcen haben, um sich um den verlustfreien Ton oder BD-Java-Funktionen zu kümmern. Für die Wiedergabe in steroeskopischem 3D ist allerdings mehr Rechenleistung erforderlich, da nun zwei 1080p-Streams vorliegen. Aus diesem Grund müssen an anderer Stelle Ressourcen eingespart werden und man hat sich dafür entscheiden BD-Java zu streichen.

Möglicherweise können zukünftige Optimierungen dafür sorgen, dass stereoskopisches 3D doch noch simultan mit BD-Java auf der PS3 zu verwenden ist. Auf unabsehbare Zeit hin sehe es aber düster aus.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Neue GeForce Beta-Treiber
Amazon: Seitenhieb gegen iPad >>>

Weitere News in "Sonstiges"

31.10.2010 - Intelligente Müllbeutel gesichtet
Design-Konzept für Kompostbeutel (3)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 16.1.2017
Xiaomi Mi 6 kommt in 3 Versionen
5,15''-Smartphone mit verschiedenen Chipsätzen zum MWC (0)
AMD Radeon Vega wohl im Mai
Nächste VGA-Generation soll GeForce GTX 1080 (Ti) schlagen (0)

Sonntag, 15.1.2017
Intel Skylake Hacking per USB
Betroffen sind CPUs der U-Serie für NUC und Notebooks (0)

Samstag, 14.1.2017
Voyo V1 Mini-PC mit Intel Pentium N4200
Aktuell mit Windows 10 zu günstigem Preis erhältlich (0)
Philips bringt 4K-Monitor mit 40''-Diagonale
Das Display mit Curved-Design kostet ca. 750 Euro (4)

Freitag, 13.1.2017
Nintendo Switch ab 3.3. für $300
Neue Spielkonsole für zuhause & unterwegs mit einigen Spielen (5)
Huawei P8 Lite (2017) vorgestellt
Namensgebung wirkt allerdings sehr unglücklich (0)
Onda OBook 20 Plus mit Android 5.1 und Windows 10
Tablet setzt auf Intel Cherry Trail Z8300 (0)
HTC U Ultra (5,7'') & U Play (5,2'')
2 neue Smartphones mit Dual-Display: HTC Sense Companion (0)

Donnerstag, 12.1.2017
AMD Quad-Core Ryzen im Anflug
Angeblich erste 4-Kern-CPUs ohne SMT an Partner ausgeliefert (1)
GeForce GTX 1080 Ti wohl im März
Angeblich Vorstellung auf dem ''PAX East'' Gaming-Event (0)
Google nimmt Partner fester an die Hand
Hersteller sollen neue Features aus Android 7.0 aktiv einbinden (0)

Mittwoch, 11.1.2017
Win 10 immer noch kostenlos
Upgrade auf Windows 10 umsonst per Microsoft-Tool (4)
LG G6 mit 5,7'' kommt Anfang März
Früher als Samsung Galaxy S8 & mit QHD+ Display im 18:9 Format (0)

Dienstag, 10.1.2017
Meizu verkaufte 22 Mio. Handys
2 Mio. davon außerhalb Chinas, insgesamt 10 % Steigerung 2016 (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com