Home --> News --> Grafik
04.02.2011, 06:22 | Quelle: Fudzilla <<< News >>>

MSI bringt Low-Profile GT 440

Kühllösung nutzt zwei Lüfter

MSI bringt als erster Nvidia-Partner eine Low-Profile-Variante der GeForce GT 440. Leider nutzt die Karte jedoch 1 GByte DDR3-RAM, statt den leistungsfähigeren GDDR5-RAM. Letzterer bleibt der regulären Version mit 512 MByte Speicher und massigerem Board vorbehalten. Die MSI N440GT-MD1GD3/LP eignet sich dagegen auch für kompakte Rechner und nutzt eine Kühllösung mit zwei Lüftern. Die Taktraten beließ man bei den Standardwerten von 810 MHz für die GPU, 1620 MHz für die Shader und 1800 MHz für den Speicher, der über eine 128-bit-Schnittstelle angebunden ist.

Anzeige


Via MSIs Afterburner-Software sollen sich sowohl GPU- als auch Speichertakt individuell anpassen lassen, so dass Übertaktungsspielraum besteht. An Anschlüssen bietet die Grafikkarte DVI, HDMI und VGA.

Im Handel ist die Low-Profile GT 440 von MSI bereits erhältlich und kostet ca. 75 Euro. Die reguläre Variante der GT 440 mit identischen Taktraten aber massigerem Board und 512 MByte GDDR5-RAM wechselt für ca. 90 Euro den Besitzer.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< ASRock plant zwei Tablets
Google plant Android "Ice Cream" >>>

Weitere News in "Grafik"

23.07.2016 - Nvidia GeForce Titan X mit Pascal-GPU
GP102-GPU mit 3584 Shader-Einheiten & 12 GByte (0)

21.07.2016 - PowerColor Red Devil RX 480
Radeon RX 480 im eigenen Design kommt am 29.7. für $269 (0)

19.07.2016 - Viele GeForce GTX 1060 vorgestellt
Hersteller bringen neue Nvidia-Grafikkarte für 280 bis 350 Euro (0)

19.07.2016 - XFX Radeon RX 480 DD
Bilder & Video von neuer ''Double Dissipation'' Grafikkarte (0)

14.07.2016 - ASUS GTX 1070 DUAL in Weiß
Weißer Kühler passend zu Design mancher ASUS Mainboards (1)

13.07.2016 - GTX 1060 3GB ist abgespeckt?
Kleinere GeForce GTX 1060 mit weniger RAM & CUDA-Kernen (1)

12.07.2016 - Specs von Radeon RX 470 & 460
AMD nennt einige Details der neuen Mainstream-Grafikkarten (0)

11.07.2016 - Preise der GeForce GTX 1060
Laut Nvidia in Deutschland ab 19.7. für 279 Euro erhältlich (1)

08.07.2016 - GeForce GTX 1060 eine Rarität?
Erste Exemplare angeblich selten, weil mit High-End GP104 (0)

07.07.2016 - GeForce GTX 1060 ist offiziell
Neue Gamer-Grafikkarte ab 19. Juli ab rund $249 erhältlich (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 28.7.2016
Crucial MX300 mit 275GB bis 1TB
SSD-Serie um 3 Modelle mit 275, 525 & 1024 GByte erweitert (0)
Xiaomi Mi4 mit 3 GByte RAM für unter 140 Euro
Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 801 und 1080p (0)
Intern: Server wieder online
Nach einigen Tagen Downtime läuft nun alles wieder (4)

Sonntag, 24.7.2016
Deutscher Streaming-Anbieter Watchever schließt
Platzhirsche Amazon Prime Instant Video und Netflix dominieren (0)
Intel: Gewinneinbrüche und Entlassungen
Solide Verkaufszahlen im PC-Markt, keine Chance im mobilen Segment (0)

Samstag, 23.7.2016
Nvidia GeForce Titan X mit Pascal-GPU
GP102-GPU mit 3584 Shader-Einheiten & 12 GByte (0)
"Pokémon Go": Verbraucherzentrale mahnt ab
Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen nach dt. Recht unzulässig (0)

Freitag, 22.7.2016
ZUK Z2 mit Qualcomm Snapdragon 820
High-End-Smartphone mit Android 6.0 zum günstigen Preis (1)
Corning kündigt Gorilla Glass 5 an
Neues Glas viermal härter, soll Stürze aus 1,6 m überstehen (0)
Neue Details zu AMD Zen CPUs
Angeblich Muster mit 4, 8, 24 und 32 Kernen im Umlauf (0)

Donnerstag, 21.7.2016
UMI Super: 5,5''-Smartphone mit 4 GB RAM
Auflösung von 1080p und Android 6.0 als Betriebssystem (0)
PowerColor Red Devil RX 480
Radeon RX 480 im eigenen Design kommt am 29.7. für $269 (0)
AMD Radeon Software 16.7.2 WHQL
Grafikkartentreiber bekommt Zertifikat von Microsoft (1)
Ubisoft: Die NX ist großartig
Nintendo-Spielkonsole wird ''Casual Gamer'' zurückgewinnen (3)

Mittwoch, 20.7.2016
Intel ''Coffee Lake'' aufgetaucht
14-nm-Mainstream-CPUs mit sechs Kernen angeblich 2018 (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com