13.01.2012, 10:01 | Quelle: BleedingCool <<< News >>>

Avatar 2 in vier Jahren mit 48 fps

Forsetzung des 3D-Blockbusters soll technisch erneut beeindrucken

James Camerons "Avatar: Aufbruch nach Pandora" hat nicht nur Kinogänger beeindruckt, sondern dank seiner technischen Umsetzung in stereoskopischem 3D die gesamte Filmindustrie in Richtung 3D getrieben. Laut dem Produzenten Jon Landau soll "Avatar 2" erneut technisch Maßstäbe setzen. Zwar erscheine der Film frühestens Ende 2015, soll aber voraussichtlich mit einer Bildrate von 48 Bildern pro Sekunde gedreht werden. Aktuelle Blockbuster entstehen allesamt mit nur 24 Bildern pro Sekunde. Durch die höhere Bildrate wäre eine wesentlich flüssigere Darstellung möglich.

Anzeige


Ursprünglich sollten die "Avatar"-Fortsetzungen jeweils 2013 und 2014 in Kinos anlaufen. Landau erklärt aber, dass "Avatar 2" noch ca. "vier Jahre in der Zukunft" liege. Der Abschluss der Trilogie soll dann nach einem Jahr Abstand folgen, da der Filmdreh direkt an den zweiten Teil anschließe.

Geht es nach Landau, werde sich das Warten lohnen: "Avatar 2" soll Maßstäbe setzen was Computeranimationen, 3D-Technik, Motion-Capture und die flüssigere Bilddarstellung mit 48 fps angehe. Erwähnenswert: Auch Peter Jackson dreht "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" in 3D und mit 48 Bildern pro Sekunde. Die höhere Bildrate soll sich nach einheiliger Meinung James Camerons und Peter Jacksons besonders bei der 3D-Darstellung sehr positiv auswirken.
(André Westphal)
[Bisher 28x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Windows-Phone-Verkaufszahlen im Aufwind?
Vorführung der Wii U auf der CES 2012 >>>

Weitere News in "Multimedia"

16.04.2014 - Denon mit Bluetooth-Lautsprecher Envaya
Ab Ende Mai für 199 Euro erhältlich (0)

16.04.2014 - Acer C205: Ultramobiler Pico-Projektor
Ab sofort erhältlich für 399 Euro (2)

15.04.2014 - Netflix ab September 2014 in Deutschland
Konkrete Details noch unter Verschluss (5)

14.04.2014 - James Cameron interessiert an Oculus Rift
Virtual-Reality-Filme sind eine Möglichkeit (2)

11.04.2014 - High-Definition-Audio in Apple iTunes?
Angeblich Pläne für 24-bit-Audio (6)

10.04.2014 - Netflix beginnt mit 4K-Streaming
"House of Cards" zählt zu den ersten Inhalten (0)

10.04.2014 - GameFace Labs mit mobilem VR-Headset
Mit Nvidia Tegra K1 und 1440p (0)

06.04.2014 - Google Android TV: Erste Screenshots
Zweiter Anlauf nach geflopptem Google TV (0)

05.04.2014 - Teardown des Amazon Fire TV
Kollegen von iFixIt mal wieder in Hochform (0)

03.04.2014 - Amazon stellt Fire TV vor
Streaming-Box mit Gaming-Funktionen für die USA (2)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 19.4.2014
LG bringt L65 mit Google Android 4.4
Preis von umgerechnet ca. 152 Euro (0)
HIS mit Radeon R9 295X2 8GB LiquidCooler
Referenzmodell mit leicht optimierter Wasserkühlung (0)
Xbox 360 Spiele emuliert auf Xbox One?
Microsoft tüftelt an Abwärtskompatibilität (0)
Microsoft präsentiert SurroundWeb
Internet-Inhalte breiten sich über das Zimmer aus (1)
AMD: 20-Nanometer-GPUs erst 2015
Konzern bestätigt Pläne gegenüber Investoren (1)
Nike streicht Wearables
Entlässt sein Fuelband-Team (0)
Fotos eines neuen Apple iPad Air?
Zeigen angeblich das Display-Panel (0)

Freitag, 18.4.2014
AMD: Einnahmen gestiegen - dennoch Verluste
20 Mio. US-Dollar in den roten Zahlen im ersten Quartal 2014 (0)
Google Glass ist vergriffen
Konzern schließt Explorer-Programm (0)
AMD konkretisiert Beema
APUs sollen im zweiten Quartal 2014 erscheinen (0)
Google plant Einstiegs-Nexus?
Angeblich Kooperation mit Media Tek (0)
Microsoft: 5 Mio. Xbox One ausgeliefert
Verkaufszahlen verschweigt der Konzern (2)
AMD am 21.04. mit Never Settle Forever 2014?
Angeblich neue Spiele-Bundles für Grafikkarten (0)
Nvidia GeForce-Treiber 337.61 erscheint
Enthält Hotfix für Dell UltraSharp UP3214Q bzw. UP2414Q (0)
Gratis Premium-Musikstreaming für Galaxy S5
Kostenloser Zugriff auf Deezer (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum

Thermaltake Oster-Gewinnspiel

Findet das Osterei im Review des Thermaltake Gold London 550W und gewinnt eines von vier 80Plus Gold Netzteilen dieser Serie! Zum Gewinnspiel



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige