13.01.2012, 10:01 | Quelle: BleedingCool <<< News >>>

Avatar 2 in vier Jahren mit 48 fps

Forsetzung des 3D-Blockbusters soll technisch erneut beeindrucken

James Camerons "Avatar: Aufbruch nach Pandora" hat nicht nur Kinogänger beeindruckt, sondern dank seiner technischen Umsetzung in stereoskopischem 3D die gesamte Filmindustrie in Richtung 3D getrieben. Laut dem Produzenten Jon Landau soll "Avatar 2" erneut technisch Maßstäbe setzen. Zwar erscheine der Film frühestens Ende 2015, soll aber voraussichtlich mit einer Bildrate von 48 Bildern pro Sekunde gedreht werden. Aktuelle Blockbuster entstehen allesamt mit nur 24 Bildern pro Sekunde. Durch die höhere Bildrate wäre eine wesentlich flüssigere Darstellung möglich.

Anzeige


Ursprünglich sollten die "Avatar"-Fortsetzungen jeweils 2013 und 2014 in Kinos anlaufen. Landau erklärt aber, dass "Avatar 2" noch ca. "vier Jahre in der Zukunft" liege. Der Abschluss der Trilogie soll dann nach einem Jahr Abstand folgen, da der Filmdreh direkt an den zweiten Teil anschließe.

Geht es nach Landau, werde sich das Warten lohnen: "Avatar 2" soll Maßstäbe setzen was Computeranimationen, 3D-Technik, Motion-Capture und die flüssigere Bilddarstellung mit 48 fps angehe. Erwähnenswert: Auch Peter Jackson dreht "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" in 3D und mit 48 Bildern pro Sekunde. Die höhere Bildrate soll sich nach einheiliger Meinung James Camerons und Peter Jacksons besonders bei der 3D-Darstellung sehr positiv auswirken.
(André Westphal)
[Bisher 28x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Windows-Phone-Verkaufszahlen im Aufwind?
Vorführung der Wii U auf der CES 2012 >>>

Weitere News in "Multimedia"

19.08.2014 - Creative T50 Wireless: 2.0-Bluetooth-Lautsprecher
System mit drei Treibern pro Box (0)

17.08.2014 - Dolby Atmos zieht ins Heimkino ein
Kompatibel mit bereits erhältlichen Blu-ray-Playern (2)

16.08.2014 - Warner Bros. übernimmt Xbox Entertainment Studios?
Verhandlungen mit Microsoft laufen angeblich (0)

14.08.2014 - 4K-Medien sind weiter entfernt als je zuvor
Filmstudios zeigen aktuell wenig Interesse (17)

13.08.2014 - Umsatz im deutschen Videomarkt gesunken
Liegt 7 % unter dem Vorjahresniveau (0)

12.08.2014 - TRENDnet liefert Baby-Kamera mit Wi-Fi
TRENDnet TV-IP743SIC für 94,90 Euro (0)

09.08.2014 - Antec: Bluetooth-Kopfhörer Pulse Lite
In Kürze für ca. 35 Euro erhältlich (0)

06.08.2014 - Bluetooth-Boxen Double Spot in Retro-Optik
Erhältlich für 139,95 Euro (0)

05.08.2014 - Creative Muvo Mini liefert Sound für unterwegs
Bluetooth-Lautsprecher resistent gegen Staub und Wasser (0)

04.08.2014 - Genius: 2.1 Soundsystem SW-G2.1 2000
Ab sofort erhältlich für 79,90 Euro (1)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 21.8.2014
AMD FX-8370 und FX-8370E
Neue 8-Kern-CPUs für unter 200 Euro am 1. September (0)

Mittwoch, 20.8.2014
Roboter Hitchbot hat Kanada durchquert
Fahrt per Anhalter ist geglückt (2)
Bundesliga Tippspiel 2014/15
Neue Bundesliga-Saison in 2 Tagen: Neue Tippspielrunde eröffnet (0)
Angelbird präsentiert flache Einstiegs-SSD
SSD wrk mit 128, 256 und 512 GByte für 90, 150 bzw. 289 Euro (3)
NoPhone persifliert Smartphone-Wahn
Produkt ohne jegliche Features (0)
Grafikmarkt: AMD legt zu
Auch Intel leicht im Plus, aber Nvidia verliert Marktanteile (0)
Steve Ballmer lässt Microsoft hinter sich
Ehemaliger Geschäftsführer verlässt den Vorstand (1)
ASUS enthüllt Smartwatch am 3. September
Teaser-Bild via Twitter veröffentlicht (0)
Ubisofts neuer Blickwinkel auf die Nintendo Wii U
Keine Plattform für "erwachsene" Spiele (0)
Counter Logic Razer BlackWidow Gaming-Tastatur
eSport-Team erhält eigene Version der Razer BlackWidow Ultimate Stealth (0)

Dienstag, 19.8.2014
Sony Xperia M2 Aqua - wasserdichtes Einstiegsgerät
Günstiges Smartphone mit Google Android 4.4 (0)
PS3: Preissenkung und Revision in Japan
Modell CECH-4300C erscheint (0)
PC-Spiele verkaufen sich fast nur noch digital
92 % der Absätze finden online statt (7)
Odys WinTab 10 mit Windows 8.1 für 199 Euro
Günstiges Tablet mit 10,1 Zoll Diagonale (1)
Creative T50 Wireless: 2.0-Bluetooth-Lautsprecher
System mit drei Treibern pro Box (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige