16.02.2012, 14:41 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Ivy Bridge erst später verfügbar?

Massenproduktion neuer Intel-CPUs angeblich erst im Sommer

Nach einem Bericht aus Taiwan hat Intel die dortigen Hersteller darüber informiert, dass die Massenproduktion der kommenden Prozessorgeneration (Ivy Bridge) verschoben worden ist. Demnach soll es bei der offiziellen Vorstellung im April bleiben, die Auslieferung großer Stückzahlen aber erst nach dem Juni erfolgen.

Anzeige


Nach der Einführung von Intel Ivy Bridge Anfang April soll es nur kleinere Mengen der neuen Prozessoren geben, melden Quellen bei taiwanesischen Notebook-Herstellern.
Der Grund sei der immer noch hohe Lagerbestand von Notebooks auf Basis der Sandy Bridge Plattform, weil die Nachfrage aufgrund der globalen Wirtschaftslage hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Intel selbst habe auch noch sehr viele Sandy Bridge CPUs auf Lager, heißt es. Da diese nur noch wenig verkauft werden, wenn Ivy Bridge einmal da ist, werde Intel die Einführung der neuen Generation verschieben, um nicht auf zuvielen der 'älteren' Prozessoren sitzen zu bleiben oder deutlich billiger anbieten zu müssen.
Die Notebook-Hersteller haben ihre Planungen dementsprechend angepasst, aber viele glauben angeblich nicht an eine höhere Nachfrage nur durch Ivy Bridge. Erst im letzten Quartal dieses Jahres rechnen die Hersteller demnach mit einer Erholung des Marktes - nach der Einführung von Windows 8, dem neuen Betriebssystem von Windows. Erst dann werden viele Kunden ihre alten PCs und Notebooks durch neue ersetzen wollen.
(Frank Schräer)
[Bisher 3x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Lancool PC-K56N Midi-Tower
ASUS bringt übertaktete Radeon HD 7770 >>>

Weitere News in "Prozessoren"

22.10.2014 - AMD senkt APU-Preise
Reduzierungen um bis zu 20 % (6)

22.10.2014 - Intel Broadwell-E verzögern sich
Prozessoren erscheinen erst im ersten Quartal 2016 (0)

06.10.2014 - AMD bringt neuen FX-8310 für Sockel AM3+
Günstiger Prozessor aus dem 32-Nanometer-Verfahren (0)

04.10.2014 - Microsoft Windows 10 erscheint mit DirectX 12
Technical Preview muss noch ohne die API auskommen (0)

13.09.2014 - AMD plant neue CPU-Architektur "Zen"
Prozessoren erscheinen aber erst 2016 (2)

10.09.2014 - Intel Skylake im zweiten Halbjahr 2015
Präsentation auf dem Intel Developer Forum (0)

07.09.2014 - Intel hat seine Core M vorgestellt
Erste Notebooks mit den CPUs ab Oktober 2014 (0)

01.09.2014 - AMD will Intel erneut im High-End-Markt angreifen
Neue FX-Prozessoren seien möglich (10)

30.08.2014 - Intel: Desktop-CPU mit acht Kernen / 16 Threads
Intel Core i7-5960X der Reihe Haswell-E (1)

25.08.2014 - AMD Sixpack für Händler
CPUs im 6er-Pack billiger für kleinere System-Anbieter (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Mittwoch, 22.10.2014
Toshiba mit preiswertem 4-in-1-Convertible
Satellite Radius 11 zum Preis von 329,99 US-Dollar (0)
AMD senkt APU-Preise
Reduzierungen um bis zu 20 % (6)
Intel Broadwell-E verzögern sich
Prozessoren erscheinen erst im ersten Quartal 2016 (0)
Microsoft verzichtet auf Marke "Nokia"
Bewirbt Smartphones nur noch mit "Lumia" (0)
Facebook lehnt "Gefällt mir nicht" ab
Würde nur für negative Stimmung sorgen (2)
Microsoft Windows 10: Neue Preview-Version
Jetzt mit "Action Center" verfügbar (0)
Gigabyte: Mini-ITX-Version der GTX 970
Kompakte GV-N970IXOC-4GD mit Übertaktung (0)
Lenovo könnte BlackBerry übernehmen
Angebot angeblich noch im Laufe der Woche (0)
Microsoft in Kürze mit eigener Smartwatch
Erscheine angeblich noch 2014 (0)

Dienstag, 21.10.2014
Apple iOS: Alle Apps müssen 64-bit unterstützen
Neue Regelung gilt ab Februar 2015 (0)
Xbox One: Digital TV-Tuner erreicht Deutschland
Ab morgen bei uns für 29,99 Euro erhältlich (0)
LG plant Smartphone mit SoC "Odin"
Südkoreaner setzen auf Eigenentwicklung (0)
Nvidia GeForce GTX Titan Z günstiger
Enormer Preissturz in den USA (0)
BenQ TH682ST: Kurzdistanz-Projektor
Mit 1080p und 3D (0)
Thermalright Macho Zero
Neuer CPU-Kühler ohne Lüfter, aber mit Fan Duct (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige