17.03.2012, 18:09 | Quelle: Reuters <<< News >>>

Dell: iPad ist nichts für Geschäftskunden

Unternehmen bewirbt stattdessen Windows-8-Tablets

Dell macht keinen großen Hehl daraus, dass das Unternehmen die Zukunft des Tablet-Marktes für Geschäftskunden in Modellen mit Microsofts kommendem Betriebssystem Windows 8 sieht. Insofern hat Dell selbst bereits ein Tablet mit Windows 8 für Geschäftskunden angekündigt. Jetzt meldet sich Dells Chief Commercial Officer, Steve Felice, abermals zu Wort. Felice bescheinigt Apple zwar enormen Erfolg mit seinen iPads, der sich augenscheinlich auch in der dritten Generation fortsetzt, glaubt aber im Segment für Geschäftskunden wären Apples Tablets nur eine halbgare Lösung.

Anzeige


"Wir glauben, der Markt ist noch sehr offen", bestätigt Felice. "Wir sind besonders begeistert von den Touch-Funktionen, die wir bereits in der Betaversion von Windows 8 erleben." Dell habe durch seine weitreichenden Kontakte zu Firmenkunden Vorteile gegenüber Apple, sagt Felice. Ein Dell-Tablet mit Windows 8 sei außerdem geeignet sich in die bestehende IT-Infrastruktur der Unternehmen besser zu integrieren. Die meisten Firmen setzen im Desktop- und Notebook-Bereich auf Windows, so dass ein Windows-8-Tablet nur eine logische Erweiterung sei.

Mit Apples iPads gäbe es stattdessen Kompatibilitäts- und vor allem Sicherheitsprobleme. Hier will Dell die Lücke schließen und Apple zuvorkommen. Auch für Hybrid-Tablets mit optionalen Tastaturen sieht der Dell-Manager Potential: "Wenn Menschen ihre Computer zur Seite legen und stattdessen ein iPad mit auf Reisen nehmen, müssen sie viele Kompromisse eingehen." Dem will Dell offenbar Abhilfe schaffen und wir sind gespannt, in welcher Form dies eventuell gelingt.

Dells erste Tablets mit Windows 8 erscheinen vermutlich parallel zur Veröffentlichung des Microsoft-Betriebssystems im Herbst 2012.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< MSI veröffentlicht HD 7970 Lightning
Neues Bild der GeForce GTX 680 >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

05.03.2015 - Samsung Galaxy Note 3 erhält Google Android 5.0
Freigabe durch T-Mobile ist heute erfolgt (0)

05.03.2015 - Huawei wohl tatsächlich nächster Nexus-Hersteller
Hinweise aus China verdichten sich (0)

05.03.2015 - LG: Neue Serie von High-End-Smartphones geplant
Soll sich noch über den G-Modellen platzieren (0)

05.03.2015 - Gerüchte zum Apple iPhone 6S
Angeblich mit 2 GByte RAM und Apple SIM (3)

04.03.2015 - Wiko bringt Highway Star / Pure
Zwei neue Smartphone-Modelle vorgestellt (0)

04.03.2015 - Sony Xperia M4 Aqua vorbestellbar
Gelistet für 279 Euro (0)

03.03.2015 - Huawei präsentiert die TalkBand B2 / N1
Zwei neue Wearables ab 119 Euro (0)

03.03.2015 - Burg 31: GPS-Smartwatch für Kinder
Slogan: "Wisse immer, wo dein Kind sich befindet" (0)

03.03.2015 - Google Android schließt zu Apple iOS auf
Web-Traffic durch die Geräte gleicht sich an (0)

02.03.2015 - Händler listen HTC One M9 für 749 Euro
Selbst das Samsung Galaxy S6 ist aktuell günstiger (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 5.3.2015
Samsung Galaxy Note 3 erhält Google Android 5.0
Freigabe durch T-Mobile ist heute erfolgt (0)
Huawei wohl tatsächlich nächster Nexus-Hersteller
Hinweise aus China verdichten sich (0)
LG: Neue Serie von High-End-Smartphones geplant
Soll sich noch über den G-Modellen platzieren (0)
Gerüchte zum Apple iPhone 6S
Angeblich mit 2 GByte RAM und Apple SIM (3)
Phil Harrison will Microsoft verlassen
Unzufriedenheit mit den internen Zuständen (0)
Valve Source Engine 2 mit kleinem Haken
Steam-Pflicht für fertige Projekte (2)
Nvidia GeForce Titan X bestätigt
Vorstellung der Grafikkarte auf der GDC (0)
EVGA GTX 960 SuperSC mit 4 GByte
GeForce GTX 960 mit mehr RAM & neuem ACX 2.0+ Kühler (0)

Mittwoch, 4.3.2015
Valve stellt kostenlose Source Engine 2 vor
Unterstützt die offene Schnittstelle Vulkan (0)
AMD "Liquid VR" SDK für Entwickler
Hersteller interessiert sich sehr für Virtual Reality (10)
Playstation Plus: Die Spiele für März 2015
Zum Beispiel "CounterSpy" für PS4 / PS3 / PS Vita (0)
Microsoft Cortana in Browser Spartan integriert
Sprachassistentin soll beim Surfen Tipps geben (0)
Sony: Neue Details zur VR-Brille Project Morpheus
1080p und 120 Hz bestätigt (0)
Wiko bringt Highway Star / Pure
Zwei neue Smartphone-Modelle vorgestellt (0)
Nvidia stellt seine erste Shield Konsole vor
Mit Google Android TV und Tegra X1 als Herzstück (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum





Anzeige