18.05.2012, 08:14 | Quelle: Kotaku <<< News >>>

Nintendo DS als Navigationssystem

Toyota bietet in seinen Fahrzeugen eine neue Funktion an

Toyota hat in Japan neue Einsatzmöglichkeiten für das Nintendo DS ausgetüftelt: Das Handheld lässt sich im Land der aufgehenden Sonne mit Toyotas Smart Navi, einem Navigationssystem in Fahrzeugen, vernetzen. Das DS fungiert dann quasi als Fernbedienung. Toyota nennt dieses System "Kuruma de DS", was übersetzt so viel bedeutet wie "Das DS im Auto nutzen". Mitfahrer können am DS Routen berechnen und sich Informationen zu Sehenswürdigkeiten anzeigen lassen. Wer möchte, kann sogar am DS Orte eintragen und speichern, die er bereits besucht hat.

Anzeige


Um die Funktionalität zu nutzen, ist ein spezielles Modul nötig, das Bluetooth unterstützt. Dieses muss separat erworben werden und trägt eben den genannten Titel "Kuruma de DS". Toyota erlaubt den Anwendern bei der Bedienung auch ihre Miis zu verwenden. Die Vernetzung geht so weit, dass auf Wunsch sogar die Soundeffekte des DS aus den Autolautsprechern ertönen.

Der Preis für Toyotas "Kuruma de DS" ist allerdings gesalzen: Das Smart Navi kostet umgerechnet bereits ca. 2.037 Euro und das separat erhältliche DS-Modul schlägt nochmals mit 72 Euro zubuche. Ob Toyota diese Funktion auch außerhalb Japans einführen will, ist derzeit offen.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< iPhone 5 angeblich mit 4-Zoll-Display
Promo-Video zum LG Optimus 4X HD >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

24.07.2014 - Sony: Weitere Entschädigungen für PSN-Hack
Sammelklage führt zu Einigung (1)

24.07.2014 - Crytek: "Crysis"-Produzent verlässt Entwickler
Krise um das Studio hält an (0)

22.07.2014 - Markt für PC- und Videospiele schrumpft
Bis 2019 sollen 5,5 Milliarden US-Dollar Einnahmen wegfallen (1)

22.07.2014 - Sony veröffentlicht PS4 Firmware V1.74
Verbessert die System-Stabilität (0)

20.07.2014 - Details zum August-Update für die Xbox One
Endlich Unterstützung für Blu-ray 3D (0)

19.07.2014 - PS4 in den USA weiterhin vor Xbox One
Selbst Verdoppelung der Verkaufszahlen bewirkt nichts (0)

18.07.2014 - Microsoft schließt Xbox Entertainment Studios
Einschränkungen der TV-Pläne (0)

17.07.2014 - Xbox One Verkäufe verdoppelt
Seit Einführung des billigeren Modells ohne Kinect im Juni (1)

16.07.2014 - Early Access bald an PS4 und Xbox One?
Entwickler fragen bei Konsolenherstellern an (0)

15.07.2014 - Nächstes Nvidia Shield eine Konsole?
Soll sich mit PC-Grafikkarten vernetzen können (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Freitag, 25.7.2014
Google übernimmt Live-Streaming-Anbieter Twitch
Kaufpreis von etwa 1 Milliarde US-Dollar (0)
Status-Update: Intel Haswell-E
September: 8 Kerne für $1108, 6-Kern-CPUs für $632 bzw. $426 (0)
SSDs: Preis pro GByte sinkt weiter
Sollen auch in den nächsten Jahren immer billiger werden (2)

Donnerstag, 24.7.2014
Gigabyte bringt Low-Profile GTX 750
Kompakte Grafikkarte mit vielen Anschlüssen (0)
Neues Leak zum Sony Xperia Z3
Neues Smartphone-Flaggschiff mit wenigen Neuerungen (0)
Smartphones mit 1 TByte Speicherplatz?
RRAM soll es möglich machen (1)
Sony: Weitere Entschädigungen für PSN-Hack
Sammelklage führt zu Einigung (1)
Facebook immer abhängiger von mobiler Nutzung
Viele User greifen gar nicht mehr von PCs zu (3)
Steam Controller jetzt mit Analogstick?
Valve mit weiterer Überarbeitung (1)
Crytek: "Crysis"-Produzent verlässt Entwickler
Krise um das Studio hält an (0)
Lesertest PowerColor R7 250X 2GB
Mainstream-Grafikkarte für den Betrieb dreier Monitore (0)

Mittwoch, 23.7.2014
Nvidia Shield Tablet offiziell vorgestellt
Gerüchte bewahrheiten sich (0)
Intel stellt SSDs der Reihe Pro 2500 vor
Mit hardwarebasierter 256-bit-Verschlüsselung (0)
4K-TV mit 105 Zoll für 120.000 US-Dollar
Samsung erlaubt Vorbestellungen für Curved-TV (11)
Google: Generalüberholung für Google Play
Update der App für Android (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?


Partner von




Anzeige