15.06.2012, 16:22 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Preise für microSD-Karten steigen

Betrifft vor allem Modelle mit wenig Speicherplatz

Aufgrund von Lieferengpässen sollen die Preise für microSD-Karten steigen. Betroffen sind vor allem Speicherkarten mit geringen Kapazitäten. Die Preissteigerungen ergeben sich allerdings nicht aus gestiegener Kundennachfrage, sondern aus den Bemühungen der NAND-Flash-Lieferanten das Preisniveau durch Absenkung des Produktionsvolumens und Belieferung nur ausgewählter Kunden zu stabilisieren. Nachdem sich die Preise für microSD-Karten mit 2 bzw. 4 GByte ein halbes Jahr im Sturzflug befanden, stiegen sie im Mai erstmals wieder um 40 bis 50 % an. All dies ist auf die gesenkten Auslieferungsmengen zurück zu führen.

Anzeige


Laut Marktbeobachtern sei die Nachfrage nach den microSD-Karten mit wenig Speichern nämlich weiterhin stagnierend. Übrigens kann man davon ausgehen, dass die NAND-Flash-Hersteller ähnliche Schachzüge bei Speicherkarten ab 16 GByte unterlassen: Hier sind sowohl die Preise als auch die Nachfrage ohnehin relativ stabil.
(André Westphal)
[Bisher 2x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Intel will niedrigere Ultrabook-Preise
Interaktive Werbung auf Xbox 360 >>>

Weitere News in "Multimedia"

01.02.2015 - Microsoft Wireless Display Adapter veröffentlicht
Drahtlose Übermittlung von Bild- und Video-Inhalten (0)

31.01.2015 - Ultra HD Blu-ray: Spezifikationen geleakt
Große Enttäuschung für 3D-Fans steht an (6)

30.01.2015 - Nintendo will 40 % der Einnahmen von Lets-Playern
Wer Inhalte des Unternehmens nutzt, muss deftig zahlen (2)

30.01.2015 - YouTube wechselt von Adobe Flash zu HTML 5
Adobes Format verliert weiter an Bedeutung (12)

26.01.2015 - Hama mit Kopfhörern „Joy Sport“ für 19,99 Euro
Ab sofort in drei Farben im Handel erhältlich (0)

25.01.2015 - Der vermeintliche Hype um die LP
Schallplatten bleiben im Gegensatz zur CD ein Nischenmarkt (5)

25.01.2015 - VR-Technik auf dem Sundance 2015
"Birdly" erlaubt das virtuelle Fliegen (0)

22.01.2015 - Microsoft zeigt Virtual Reality Projekt "HoloLens"
Vernetzung mit dem Betriebssystem Windows 10 (6)

20.01.2015 - Amazon wird Kinofilme produzieren
Sollen auch via Prime Instant Video zur Verfügung stehen (4)

20.01.2015 - Deutsche Zeitungen lieben Paywalls
103 Zeitungen mit Bezahlschranken für Online-Angebote (7)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 1.2.2015
Apple bereitet sich auf Launch der Watch vor
Entwickler sollen ihre Apps bis Mitte Februar fertigstellen (0)
HTC Desire 816G mit Dual-SIM
Mittelklasse-Smartphone für 279 Euro (0)
Microsoft Wireless Display Adapter veröffentlicht
Drahtlose Übermittlung von Bild- und Video-Inhalten (0)
Sega startet umfangreiche Restrukturierung
Fokus auf Mobile Games und Online-Inhalte (0)
Von Windows 10 und den Geschäftskunden
Microsoft schlüsselt Strategie auf (2)

Samstag, 31.1.2015
Hama bringt Bluetooth-Tastaturen für Tablets
Key 2 Go für Apple iPad Air sowie Android-Modelle (0)
Alienware eventuell mit neuem Gaming-Tablet
Manager macht Andeutungen (0)
Samsung Galaxy S6 - Maße bestätigt
Durchgesickerte Schutzhüllen geben Aufschluss (0)
LG G4 mit neuem Design und besserer Kamera
Südkoreaner optimieren nicht nur das Innenleben (0)
Google Play: Mehr Downloads als Apple App Store
Dafür generiert Apples Plattform mehr Einnahmen (0)
Ultra HD Blu-ray: Spezifikationen geleakt
Große Enttäuschung für 3D-Fans steht an (6)
AMD A8-7650K für ca. 100 Euro
Black Edition mit 3,3 GHz Takt (0)
AMD will geprellte Käufer der GTX 970 ködern
Verspricht Ex-Nvidia-Kunden großartige Angebote (2)

Freitag, 30.1.2015
Windows 10 Technical Preview: 2,2 Mio. Beta-Tester
Innerhalb einer Woche mehr als 500.000 neue Tester (3)
Microsoft Xbox One bisher 11 Mio. mal verkauft
Konsole liegt aber weiterhin hinter der Sony Playstation 4 (1)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige