Home --> News --> Grafik
19.06.2012, 18:47 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

AMD: Bereits Tape-Out der Sea Islands

Neue Grafikchips im 28-Nanometer-Verfahren

AMD will ab 2013 nicht mehr im SOI- sondern im CMOS-Prozess in 28 Nanometern Chips fertigen lassen Mark Papermaster, AMDs Senior-Vizepräsident und technischer Leiter, erklärt, dass das Tape-Out der neuen Grafikchips mit dem Codenamen "Sea Islands" schon stattgefunden habe. Das bedeutet erste Muster liegen intern vermutlich bereits jetzt bzw. in Kürze vor. Die Massenfertigung soll Ende 2012 anlaufen, so dass AMD die nächste Grafikkarten-Generation im ersten Quartal 2013 veröffentlichen kann.
(André Westphal)
[Bisher 6x kommentiert - Kommentar hinzufügen]

Anzeige



<<< Toshiba: Tablet mit Tegra 3
Canon zeigt Augmented-Reality-Brille >>>

Weitere News in "Grafik"

20.12.2014 - Nvidia GeForce GTX 960 ab 22. Januar 2015
Grafikkarte für ca. 200 Euro (0)

17.12.2014 - AMD Radeon R9 390X in Games-Benchmarks
Neue Gerüchte zur kommenden Grafikkarte (4)

15.12.2014 - AMD Catalyst Omega für dynamische Framerates
Kann wohl bald die Kontrolle in Spielen übernehmen (4)

14.12.2014 - Nvidia: Neues Video zur Technik FleX
Realistische Simulation von Flüssigkeiten und Rauch (6)

12.12.2014 - Gigabyte GTX 980 WaterForce 3-Way SLI Kit
Premium-Preis von 2999 US-Dollar (1)

12.12.2014 - GALAX zeigt Prototyp der GTX 980 HOF WC
Mit Diamond-Cooling Wasserblock und weißer PCB (0)

06.12.2014 - Neues zu AMD Caribbean Islands
Sollen im Sommer 2015 erscheinen (0)

05.12.2014 - ASUS: Hochgezüchtete ROG GTX 980 Matrix
Hersteller veröffentlicht Teaser zur Grafikkarte (0)

05.12.2014 - AMD Radeon R9 295X2 ab sofort für 699 Euro
Limitiertes Angebot für die Dual-GPU-Grafikkarte (0)

04.12.2014 - Nvidia GeForce GTX 965M & 960M kommen
Treiber 344.77 gibt Aufschluss (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Sonntag, 21.12.2014
Sony Pictures reagiert auf Kritik durch Obama
Man wolle "The Interview" immer noch veröffentlichen (0)
Instagram entfernt Millionen von Fake-Konten
Prominente verlieren teilweise die Hälfte ihrer Anhänger (0)
BlackBerry gelangt wieder auf Kurs
Verringert Verluste auf 148 Mio. US-Dollar (0)
Sony Pictures Hack: Kein Ende in Sicht
Hacker bezeichnen FBI als "Idioten" (0)
Nintendo arbeitet an Nachfolger für die Wii U
Unternehmen erholt sich aktuell wieder (0)
Samsung Galaxy J1 taucht auf
Einstiegs-Smartphone mit 64-bit (0)

Samstag, 20.12.2014
Samsung stellt Messenger ChatOn ein
Hersteller will sich auf andere Anwendungen fokussieren (0)
Alpenföhn Atlas: Premium-CPU-Kühler
Twin-Modell kühlt den RAM gleich mit (5)
Lian-Li: Wandmontierbare O-Gehäuse
Im Handel ab 239 Euro erhältlich (0)
Apple verärgert über kritische BBC-Dokumentation
CEO Tim Cook zeigt sich "tief verletzt" (1)
Nvidia GeForce GTX 960 ab 22. Januar 2015
Grafikkarte für ca. 200 Euro (0)
Valve Steam: Winter Sale hat begonnen
Täglich neue Rabatte auf ausgewählte Games (0)
Microsoft Windows: Browserauswahl fällt weg
Hersteller muss kein Fenster mehr einblenden (6)

Freitag, 19.12.2014
FBI offiziell: Nordkorea hat Sony Pictures gehackt
Gemeinsamkeiten zu früheren Angriffen bestätigt (0)
Streaming-Anbieter im Vergleich
Offline-Caching bei Netflix-Konkurrenz verfügbar (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige