13.07.2012, 21:21 | Quelle: Eurogamer <<< News >>>

Xbox 8 mit modifizierbarer Hardware?

Patent deutet auf auswechselbare Komponenten hin

Wie man sie nun nennen möchte, Project Durango, Xbox 720 oder Xbox 8, Microsofts kommende Konsole heizt die Gerüchteküche erneut an: Ein Patent aus dem Jahr 2010 deutet darauf hin, dass Microsoft zumindest in Erwägung gezogen hat die nächste Xbox ähnlich wie einen PC zu gestalten - mit auswechselbarer Hardware. Der Antrag 20120159090 beim US Patents and Trademark Office beschreibt eine Konsle, die mit zusätzlichem RAM oder Erweiterungskarten aufrüstbar ist. Zudem weist das Patent auf das Konzept hin, während des laufenden Konsolen-Lebenszkylus schnellere Modelle auf den Markt zu bringen.

Anzeige


Nach dem Patent hätten Anwender demnach eventuell sogar ihre CPUs und GPUs in der nächsten Xbox wechseln können. Das Patent weist viele Gemeinsamkeiten mit mittlerweile durchgesickerten Informationen zu Microsofts Xbox 720 / Xbox 8 auf, weswegen möglich ist, dass Microsoft diesen Plan tatsächlich noch umsetzt. Dagegen spricht allerdings das Alter des Patents (18 Monate), denn in dieser Zeitspanne ändern sich Firmenpläne häufig.

Zudem würden mit solch einer aufrüstbaren Konsole Probleme mit der Hardware-Fragmentierung entstehen und die Abgrenzung zu traditionellen PCs würde stark abnehmen. Andererseits könnte man die Strategie mit Smartphones und Tablets vergleichen, wo Apps ebenfalls mit automatisch angepasster Grafik auf einer großen Hardware-Basis relativ problemlos laufen. Vielleicht möchte Microsoft auf diese Weise verhindern, dass die Technik der nächsten Xbox zu schnell zum alten Eisen gehört.

Jetzt heißt es zunächst abwarten: Bisher deuteten eigentlich alle Informationen zur nächsten Xbox auf eine traditionelle Spielekonsole hin. Ob Microsoft die Ideen aus dem Patent also umsetzt, ist fraglich.
(André Westphal)
[Bisher 10x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Dreiste Fälschungen des Galaxy S III
AMD Desktop-Trinity erst im Oktober >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

27.01.2015 - "The Witcher 3: Wild Hunt": DLCs & Gratis-Service
Entwickler halten nichts von kostenpflichtigen Zusatz-Inhalten (8)

27.01.2015 - 6,6 Mio. Xbox ausgeliefert im vierten Quartal 2014
Angabe fasst Xbox One und Xbox 360 zusammen (0)

25.01.2015 - Samsung könnte BlackBerry übernehmen
Kanadier dementieren allerdings (1)

20.01.2015 - Microsoft verlängert Preissenkung für Xbox One
Nur 349 US-Dollar in den Vereinigten Staaten (0)

16.01.2015 - Nintendo Amiibo entpuppen sich als Erfolg
2,6 Mio. verkaufte Figuren im Jahr 2014 (0)

16.01.2015 - Twitch bietet Game-Streamern Gratis-Musik an
So können Let's-Player rechtliche Querelen vermeiden (0)

16.01.2015 - Sony Playstation 4: 2014 erfolgreichste Konsole
18,5 Mio. verkaufte Geräte innerhalb von 14 Monaten (0)

15.01.2015 - Xbox One erhält im Februar neue Features
Einführung von "Game Hubs" (0)

14.01.2015 - Huawei mit Erfolg durch High-End-Smartphones
Einnahmen steigen für 2014 um 20 % (1)

14.01.2015 - Neues Nintendo 3DS XL am 13.02.2015
Erscheint zeitgleich mit "The Legend of Zelda: Majora's Mask" (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 29.1.2015
AMD will Plattformen vereinheitlichen
Neuer Sockel FM3 für alle Marktsegmente (0)
Toshiba bringt neue Chromebooks mit 13,3 Zoll
Zwei neue Modelle ab 299 Euro vorgestellt (0)
Sony schrumpft mobile Abteilung zusammen
Angeblich 1000 Entlassungen geplant (0)
Windows 10 erst ab 8 Zoll mit Desktop-Modus
Kleinere Bildschirme nur mit Kachel-Oberfläche (1)
Gaming-Feministin erhält 150 Drohungen pro Woche
Anita Sarkeesian veröffentlicht die Hass-Nachrichten (0)

Mittwoch, 28.1.2015
Nahezu Fotorealismus mit der Unreal Engine 4
Tour durch eine virtuelle Wohnung in Paris (6)
Apple veröffentlicht iOS 8.1.3
Neue Firmware für iPad, iPhone und iPod Touch (1)
HTC Desire 826 mit 5,5 Zoll und 1080p
Neues Smartphone erscheint zunächst in China (0)
Samsungs Gründe für Verzicht auf Snapdragon 810
Wirtschaftliche Strategie stecke in Wahrheit dahinter (4)
Ubisoft verbannt Keys von Discount-Händlern
Kunden des Anbieters G2A sind betroffen (8)
AMD Radeon R9 380X taucht bei Händlern auf
Preis von über 900 Euro in norwegischen Webshops (0)
Razer veröffentlicht Turnier-Software "Arena"
Wettbewerbs-Plattform für Profi- und Amateur-Spieler (0)
Apple verdient $18 Mrd. in 3 Monaten
Größter Quartalsgewinn aller Zeiten schlägt selbst Energiekonzerne (0)
Windows 10 Preview mit Keylogger
Vorabversion deshalb nicht für Alltagsbetrieb empfehlenswert (0)
Institut warnt vor Vorratsdatenspeicherung
Deutsches Institut für Menschenrechte ist entsetzt (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige