13.07.2012, 21:21 | Quelle: Eurogamer <<< News >>>

Xbox 8 mit modifizierbarer Hardware?

Patent deutet auf auswechselbare Komponenten hin

Wie man sie nun nennen möchte, Project Durango, Xbox 720 oder Xbox 8, Microsofts kommende Konsole heizt die Gerüchteküche erneut an: Ein Patent aus dem Jahr 2010 deutet darauf hin, dass Microsoft zumindest in Erwägung gezogen hat die nächste Xbox ähnlich wie einen PC zu gestalten - mit auswechselbarer Hardware. Der Antrag 20120159090 beim US Patents and Trademark Office beschreibt eine Konsle, die mit zusätzlichem RAM oder Erweiterungskarten aufrüstbar ist. Zudem weist das Patent auf das Konzept hin, während des laufenden Konsolen-Lebenszkylus schnellere Modelle auf den Markt zu bringen.

Anzeige


Nach dem Patent hätten Anwender demnach eventuell sogar ihre CPUs und GPUs in der nächsten Xbox wechseln können. Das Patent weist viele Gemeinsamkeiten mit mittlerweile durchgesickerten Informationen zu Microsofts Xbox 720 / Xbox 8 auf, weswegen möglich ist, dass Microsoft diesen Plan tatsächlich noch umsetzt. Dagegen spricht allerdings das Alter des Patents (18 Monate), denn in dieser Zeitspanne ändern sich Firmenpläne häufig.

Zudem würden mit solch einer aufrüstbaren Konsole Probleme mit der Hardware-Fragmentierung entstehen und die Abgrenzung zu traditionellen PCs würde stark abnehmen. Andererseits könnte man die Strategie mit Smartphones und Tablets vergleichen, wo Apps ebenfalls mit automatisch angepasster Grafik auf einer großen Hardware-Basis relativ problemlos laufen. Vielleicht möchte Microsoft auf diese Weise verhindern, dass die Technik der nächsten Xbox zu schnell zum alten Eisen gehört.

Jetzt heißt es zunächst abwarten: Bisher deuteten eigentlich alle Informationen zur nächsten Xbox auf eine traditionelle Spielekonsole hin. Ob Microsoft die Ideen aus dem Patent also umsetzt, ist fraglich.
(André Westphal)
[Bisher 10x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Dreiste Fälschungen des Galaxy S III
AMD Desktop-Trinity erst im Oktober >>>

Weitere News in "Spielkonsolen"

22.12.2014 - Sony deutet erneut Lieferengpässe für PS4 an
Spielekonsole ist zu den Feiertagen besonders gefragt (0)

21.12.2014 - Nintendo arbeitet an Nachfolger für die Wii U
Unternehmen erholt sich aktuell wieder (0)

19.12.2014 - Britische Boulevardzeitung warnt vor Nintendo
Abstruse Behauptungen über Gesundheitsrisiken (0)

16.12.2014 - Konsolenkrieg scheint in Deutschland entschieden
Interesse der Kunden fokussiert sich auf die Sony Playstation 4 (0)

13.12.2014 - Xbox One im November 2014 in den USA vor PS4
Feiertags-Preissenkung zahlt sich für Microsoft aus (0)

11.12.2014 - Take Two will Gamer nicht mit DLCs "melken"
Spieler sollen echte Mehrwerte erhalten (2)

09.12.2014 - Playstation Plus: Gratis Titel im Dezember 2014
Auch die Spiele für Januar 2015 stehen bereits fest (0)

08.12.2014 - Microsoft Xbox Live ebenfalls von Hack betroffen
Aktuell Einschränkungen bei den Online-Features (0)

08.12.2014 - Playstation Network erneut gehackt
Sony bestätigt den Ausfall (2)

08.12.2014 - Erfinder der Spielekonsolen ist verstorben
Ralph Baer verstarb am 6. Dezember 2014 (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 22.12.2014
Google Android 5.0.2 für Nexus 7
Factory Image veröffentlicht (0)
Samsung Z1 mit Tizen erscheint im Januar
Details zum Smartphone sickern durch (0)
ASUS bringt Teaser zum neuen ZenFone
Smartphone mit Dual-Kamera (0)
Sony deutet erneut Lieferengpässe für PS4 an
Spielekonsole ist zu den Feiertagen besonders gefragt (0)
Huawei Ascend GX1 zeigt sich
Bilder und technische Daten sind durchgesickert (0)
Google entwickelt Android für Fahrzeuge
Soll ohne Smartphone-Vernetzung viele Features bieten (0)

Sonntag, 21.12.2014
Microsoft Lumia 1330 durchgesickert
Mittelklasse-Smartphone mit 5,7 Zoll (0)
Google Project Ara mit Nvidia Tegra K1
Auch Unterstützung für 64-bit-Chips von Marvell (0)
Sony Pictures reagiert auf Kritik durch Obama
Man wolle "The Interview" immer noch veröffentlichen (0)
Instagram entfernt Millionen von Fake-Konten
Prominente verlieren teilweise die Hälfte ihrer Anhänger (2)
BlackBerry gelangt wieder auf Kurs
Verringert Verluste auf 148 Mio. US-Dollar (0)
Sony Pictures Hack: Kein Ende in Sicht
Hacker bezeichnen FBI als "Idioten" (0)
Nintendo arbeitet an Nachfolger für die Wii U
Unternehmen erholt sich aktuell wieder (0)
Samsung Galaxy J1 taucht auf
Einstiegs-Smartphone mit 64-bit (0)

Samstag, 20.12.2014
Samsung stellt Messenger ChatOn ein
Hersteller will sich auf andere Anwendungen fokussieren (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige